„Medaillon“ Rezepte 320 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (20)

Kartoffeln und Filet warten im Ofen auf saftigen Kürbis und blitzschnelle Sahnesauce. Toll!

50 min. simpel 21.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (159)

Filet abwachen und trocknen. In 8 Stücke zerteilen. Jedes Medaillon mit einer Scheibe Speck einwickeln. Pilze putzen und halbieren. In heißem Öl scharf anbraten und leicht mit Pfeffer würzen, beiseite stellen. Zwiebeln in Ringe schneiden, mit Salz un

40 min. normal 31.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (16)

Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, in eine Auflaufform legen; darauf die Zwiebelsuppe direkt aus der Tüte verteilen, dann die "Thousand-Island"-Soße und den Becher Sahne darüber geben. Zum Schuss die Preiselbeeren darauf verteilen. Das ganze k

10 min. simpel 03.06.2002
Abgegebene Bewertungen: (35)

Filet in daumendicke Scheiben schneiden und auf beiden Seiten mit Paprikapulver, Pfeffer und Salz würzen. Speck in Würfel schneiden. Medaillons von beiden Seiten anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Dann dicht nebeneinander in eine feuerfeste Fo

25 min. normal 25.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (60)

mit Steinpilzkartoffelpüree

45 min. normal 30.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (64)

lecker zu Salat oder als Beilage

20 min. simpel 07.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (16)

Das Schweinefilet waschen, abtrocknen und in ca. 6 gleichgroße Stücke teilen. Frischen Rosmarin waschen und abzupfen. Knoblauch schälen und pressen. Fleisch mit Knoblauch einreiben und mit Pfeffer bestreuen. Kurz einziehen lassen. Dann mit Olivenöl

30 min. normal 05.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (15)

Karotten in Butter andünsten, zuckern (glasieren) und mit etwas Pfeffer würzen. Gesalzenes und gepfeffertes Filet in der Steak-Pfanne anbraten und warm stellen (entspannen lassen). Den Bratensatz in der Pfanne mit Brühe, Weißwein und Cognac ablöschen

20 min. normal 09.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (13)

Festliches aus dem Ofen

40 min. normal 28.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (12)

schmeckt auch kalt

10 min. simpel 07.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (19)

Die Medaillons pfeffern und salzen. Nun den Becher Kräuterfrischkäse in eine Schüssel geben. Die Toastscheiben entrinden, fein würfeln und hinzufügen. Danach die Kräuter, das Ei und die Sahne dazugeben und alles zu einer relativ glatten Masse verrü

15 min. normal 05.07.2001
Abgegebene Bewertungen: (8)

Das Filet waschen, trocken tupfen und in 4 etwa gleich große Medaillons schneiden. Die Champignons putzen und in dickere Scheiben schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schleudern und fein hacken. Das Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Meda

20 min. simpel 03.10.2017
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit Niedrigtemperatur gegart, gelingsicher

20 min. simpel 25.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (6)

Super lecker...

30 min. simpel 13.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (9)

die Soße ist einfach genial, die Maronenmasse kann man auch weglassen und das Fleisch variieren.

20 min. normal 28.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (21)

Auch leckere Resteverwertung

35 min. simpel 10.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Medaillons ca. 2 Min. von beiden Seiten braten und warm stellen. Die Birnen vierteln, das Kerngehäuse entfernen, schälen, würfeln und im Bratfett kurz düns

30 min. simpel 11.09.2004
Abgegebene Bewertungen: (9)

für dieses Rezept werden frische oder tiefgekühlte Steinpilze benötigt, gedörrte Pilze sind nicht geeignet

15 min. normal 20.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (5)

schonend gegart

20 min. simpel 14.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

für Gäste, kann gut vorbereitet werden

30 min. normal 11.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (6)

Für die Walnusskruste die Butter schaumig rühren. Das Eigelb einarbeiten, den Honig, die Petersilie und die Walnüsse zugeben. Zuletzt die Semmelbrösel unterheben. Die Masse nach Belieben mit Pfeffer und Salz abschmecken und kalt stellen. Den Backofe

25 min. normal 05.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (16)

Fleisch waschen, trockentupfen und in 2 - 3 cm dicke Scheiben schneiden (Schnitzel vierteln). Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin von beiden Seiten braun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Zwiebeln schälen und in Spalten sc

45 min. normal 15.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (11)

In einem großen, flachen Topf die Butter schmelzen, dann Salz und Zucker dazugeben. Darin die Pilze andünsten und herausnehmen. Nun zuerst den weißen Spargel anbraten, den grünen etwas später dazugeben, alles durchschwenken und die Champignons wieder

60 min. normal 10.09.2003
Abgegebene Bewertungen: (12)

Wasser zum Kochen bringen, etwas Salz hinzufügen und die Nudeln al dente kochen. Die Champignons putzen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Dann die Medaillons mit Salz und Pfeffer beidseitig würzen. Die Zwiebel fein schneiden und in etwas

25 min. normal 03.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

Fingerfood

30 min. normal 30.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

Fleisch waschen und trocken tupfen, in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Beidseitig mit Senf bestreichen und in Mehl wenden. In einer beschichteten Pfanne (Achtung, sonst klebt die Panade leicht an!) bei nicht zu starker Hitze (sonst verbrennt die Hül

20 min. simpel 08.11.2004
Abgegebene Bewertungen: (6)

halbe Portionen sind auch sehr gut als Vorspeise geeignet

35 min. normal 24.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (12)

in Champignon - Zwiebel - Rahm - Sauce

40 min. normal 19.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (5)

wenig Aufwand und superlecker

20 min. normal 12.12.2013
Abgegebene Bewertungen: (7)

Kartoffeln gründlich waschen und zugedeckt ca. 20 Minuten kochen. Pilze putzen, waschen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Pilze und Zwiebeln halbieren, Knoblauch fein hacken. Tomaten waschen und in Stücke schneiden. Oregano waschen und die Blättchen a

35 min. normal 29.11.2004