„Maulwurftorte“ Rezepte 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (55)

Eier trennen. Fett, Zucker und 1 Pck. Vanillezucker schaumig rühren. Die Eigelbe einzeln unterrühren. Mehl, Kakao und Backpulver mischen und unterrühren, das Eiweiß steif schlagen und unterheben. Den Teig in eine Springform (26 cm) füllen und bei 175

30 min. normal 24.11.2002
Abgegebene Bewertungen: (11)

Für den Teig die Eier trennen. Die Eiweiße mit dem Handrührgerät steif schlagen. Die Margarine mit dem Handrührgerät geschmeidig rühren, 125 g Zucker und ein Pck. Vanillinzucker einrühren. So lange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Nun

25 min. normal 07.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (16)

Die Zutaten für den Rührteig mischen, in eine 26er Springform geben und ca. 30 Minuten bei 180° (160° Umluft) backen. Den Kuchen aushöhlen bis auf etwa 8-10 mm Bodendicke. Dabei einen 2 cm breiten Rand ringsherum stehen lassen. Boden mit 2 cl Kirsch

30 min. normal 20.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (10)

Rezept für eine kleine Backform, 20 cm Durchmesser

35 min. simpel 19.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

unglaublich lecker! Gefüllt mit Eierlikör und Pfirsichspalten, ein erprobtes Landfrauenrezept!

20 min. normal 09.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (11)

Für den Rührteig Butter oder Margarine mit Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker und Vanillezucker unterrühren. Eier trennen. Eigelb nach und nach unterrühren (jedes Eigelb knapp 1/2 Minute). Die Has

30 min. normal 25.02.2003
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Kirschen und Bananen

15 min. normal 21.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Eier und Wasser mit den Rührbesen eines Handrührgerätes auf höchster Stufe ca. 1 Minute lang schaumig schlagen. Den Zucker in 1 Minute einstreuen, dann noch etwa 2 Minuten schlagen. Mehl, Backpulver und gemahlene Nüsse mischen, zugeben und kurz auf n

25 min. normal 04.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Teig: Zunächst die Butter schmelzen und erkalten lassen. Aus Butter, Zucker, Vanillezucker, Amaretto-Aroma, 6 Eigelb, Haselnüssen und Schokoraspeln einen Rührteig (mit Handrührgerät) herstellen. Zum Schluss unter den Rührteig 6 geschlagene Eiweiß ge

25 min. normal 01.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Backofen vorheizen auf Umluft 160 grad. Das Eiweiß in eine Schüssel geben und mit dem Salz steif schlagen. Jetzt das Eigelb in eine andere Schüssel geben und mit der Butter, Zucker, Vanillezucker, Mehl Backpulver und Kakao zusammen mixen. Eiweiß da

20 min. simpel 09.09.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Kirschen und Quark

120 min. normal 09.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kokosraspel bräunlich anrösten, Eiweiß steif schlagen und kalt stellen. Die Butter kurz aufschlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Vanillezucker zufügen und cremig rühren. Eigelbe einzeln unterrühren, Kokosraspel zufügen. Mehl mit Backpulver

60 min. normal 21.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Teigzutaten gründlich miteinander verrühren und den Teig auf ein Backblech streichen. Die Kirschen darauf verteilen. Den Kuchen bei Ober-/Unterhitze 180°C oder Heißluft 160°C 25 Minuten backen. Den noch heißen Kuchen mit Kirschmarmelade bestrei

20 min. simpel 15.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fluffiger Schokobiskuit mit Sahne und Frucht

50 min. normal 14.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Teig Eigelbe und Zucker schaumig rühren, das Öl in einem dünnen Strahl unter ständigem Schlagen dazugießen. Es entsteht eine dickflüssige Masse. Die lauwarme Milch sowie das mit dem Kakao- und Backpulver vermischte Mehl beimengen und zum Schl

30 min. simpel 08.02.2018