„Maulwurfkuchen“ Rezepte 40 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
Vegetarisch
Torte
Lactose
Gluten
Frucht
einfach
Kinder
Party
Sommer
Frühling
Kartoffeln
Gemüse
Schwein
Hauptspeise
kalorienarm
Rind
Vegan
 (729 Bewertungen)

Aus den ersten sieben Zutaten einen Rührteig herstellen. Eine Springform (26 cm) einfetten. 30 min. bei 170°C backen. Den erkalteten Boden auf eine Tortenplatte legen. Mit einem Esslöffel 1/2 cm tief aushöhlen, dabei einen Rand von 2 cm stehen lass

30 Min. normal 15.08.2008
 (84 Bewertungen)

Für den Schokoladenboden sollten alle Zutaten Zimmertemperatur haben. Zuerst die Eier trennen und die Eiweiße zur Seite stellen. Die Butter mit dem Zucker weißcremig schlagen. Anschließend die Eigelbe nacheinander unterrühren. Mehl, Haselnüsse, Backp

45 Min. normal 23.05.2016
 (86 Bewertungen)

Zuerst den Backofen auf 200 ° vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen. Nun den hellen Biskuit herstellen: Erst die Eier trennen, das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen, bei Seite stellen. Nun das Eigelb mit 3 EL heißem Wasser und dem Zucke

80 Min. normal 04.07.2006
 (47 Bewertungen)

Mit Quarkfüllung

60 Min. normal 10.01.2010
 (29 Bewertungen)

lecker schokoladig

35 Min. normal 22.10.2008
 (21 Bewertungen)

Aus den ersten 7 Zutaten (Fett bis Milch) einen Rührteig herstellen. Eine Springform (26 cm) einfetten und den Teig einfüllen. 30 min. bei 170°C backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Den erkalteten Boden auf eine Tortenplatte legen und mi

20 Min. normal 26.01.2013
 (32 Bewertungen)

Die Eier und den Puderzucker so lange mixen, bis alles schaumig ist. In einem Schüsselchen Kakao, Puddingpulver, Backpulver und Haselnüsse vermischen. Zu der Eiermischung geben und gut verrühren. Den Teig in eine Springform füllen. Den Backofen auf 1

40 Min. normal 08.05.2006
 (10 Bewertungen)

Ofen vorheizen (180°C Ober-/Unterhitze, 160°C Umluft). Den Zucker mit dem Vanillezucker und der Butter/Margarine in einer Rührschüssel mit einem Handrührgerät geschmeidig rühren. Eier trennen, Eigelb zur Zucker-Buttermasse hinzufügen und cremig schl

25 Min. normal 26.03.2014
 (29 Bewertungen)

Maulwurfkuchen mit extra schokoladigem Teig und leichter Füllung

45 Min. simpel 11.04.2007
 (98 Bewertungen)

Die Eier sorgfältig trennen. Eigelbe und 4 EL Wasser mit dem Mixer schaumig rühren. Nach und nach Zucker sowie Vanillinzucker einrieseln lassen. Solange schlagen, bis eine cremige Masse entsteht. Das Eiweiß steif schlagen und auf die Eigelb-Zucker-Ma

35 Min. normal 03.05.2001
 (39 Bewertungen)

Mehl, Zucker, Backpulver, Vanillezucker und Kakao vermischen. Butter oder Margarine in der Mikrowelle oder in einem kleinen Topf schmelzen lassen und zusammen mit den Eiern zu den Trockenzutaten geben. Mit dem Handrührgerät zu einem krümeligen Teig v

30 Min. normal 04.05.2007
 (28 Bewertungen)

schokoladiger Sahnekuchen mit Johanisbeeren

45 Min. normal 15.03.2008
 (14 Bewertungen)

Bei Kinderfesten sehr beliebter Blechkuchen

30 Min. simpel 20.01.2004
 (15 Bewertungen)

Zucker mit Butter und Eigelb schaumig rühren. Nüsse, Raspelschokolade, Backpulver, Mehl und Rum zufügen, Eischnee unterheben, Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen. Im vorgeheizten Ofen bei 150 Grad etwa 45 Min. backen. Nach dem Ba

40 Min. normal 09.06.2005
 (10 Bewertungen)

Schoko-Sahne-Bananen-Füllung - abgeleitet vom 'Maulwurfkuchen'

30 Min. normal 25.11.2013
 (9 Bewertungen)

sehr lecker - fruchtig und schokoladig zugleich

40 Min. normal 09.04.2015
 (3 Bewertungen)

Schokoladenkuchen, mit Bananen-Sahnefüllung und Nutella

40 Min. simpel 05.09.2012
 (8 Bewertungen)

Die Zutaten für den Teig miteinander verrühren und in eine vorbereitete Springform (26 cm) füllen. Im heißen Backofen bei 180 Grad 30-40 Min. backen (Stäbchenprobe). Den Kuchen abkühlen lassen, dann aushöhlen. Es muss ca. 1 cm Boden übrig bleiben.

35 Min. normal 17.09.2012
 (11 Bewertungen)

vegan

60 Min. normal 25.02.2015
 (7 Bewertungen)

Krümeltorte

30 Min. normal 15.07.2016
 (9 Bewertungen)

Die weiße Creme der Oreo-Kekse vom Keks trennen und separat aufbewahren, ca. 2/3 der Keksdeckel mit dem Mixer oder einem Mörser fein zerkleinern. Die Springform einfetten und mit ca. 25 g gemahlenen Kekskrümeln ausstreuen. Den Backofen auf 180° (Uml

45 Min. normal 06.12.2012
 (3 Bewertungen)

Zuerst trennen Sie die Eier. Das Eiweiß steif schlagen. Die Butter rühren Sie schaumig, nach und nach Zucker, Vanillezucker und Eigelb unterrühren. Zuletzt Nüsse, Schokolade und Backpulver zufügen. Den Eischnee unterheben. Den Teig geben Sie nun in

30 Min. simpel 10.11.2008
 (2 Bewertungen)

Mal anders

60 Min. normal 08.03.2016
 (17 Bewertungen)

ww-geeignet

30 Min. normal 04.12.2007
 (8 Bewertungen)

Mehl, Zucker, Backpulver, Vanillezucker und Kakao vermischen. Die Butter oder Margarine in der Mikrowelle oder einem kleinen Topf anschmelzen lassen und zusammen mit den Eiern zu den Trockenzutaten geben. Mit dem Handrührgerät zu einem krümeligen Tei

90 Min. normal 31.12.2008
 (3 Bewertungen)

Biskuitboden mit süßer, leicht säuerlicher Füllung und Bananen, für 14 Stück

75 Min. normal 01.02.2012
 (1 Bewertungen)

für eine 26er Springform

30 Min. normal 22.01.2014
 (4 Bewertungen)

für eine Springform mit 26 cm Durchmesser

30 Min. normal 23.03.2016
 (1 Bewertungen)

Für eine 16 cm Springform, für 1 Person

30 Min. normal 22.06.2016
 (1 Bewertungen)

mit Bananensahne

90 Min. simpel 01.11.2016