„Matrosenfleisch“ Rezepte 6 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: suppenfleisch (314 Rezepte)

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

überliefertes Rezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Fleisch in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Das Gemüse putzen und in Würfel schneiden und in Salzwasser weich kochen und beiseite stellen. In etwas Öl den Zucker anschwitzen und die Zwiebeln

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.12.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst wäscht man das Fleisch und schneidet es in kleine Stücke. Dann das ganze Gemüse waschen und auch klein schneiden. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, dann zuerst die Zwiebel in etwas Öl anschwitzen, dann das Rindfleisch dazugeben und mit a

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.06.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch waschen, abtrocknen und in 3 cm lange Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Das Gemüse schälen, waschen und in Stücke schneiden. Das Fett erhitzen, Zwiebel und Gemüse darin anschwitzen. Das Fleisch zugeben und kurz von al

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus dem Rinderfilet dünne längliche Streifen schneiden. In einer passenden Pfanne das Fett erhitzen, das Fleisch mit geriebenen Zwiebeln und klein geschnittenen Pilze anrösten, braten. Wenn es gar ist, salzen und Pfeffern. Mit Madeirasoße ablöschen

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.04.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch, eine gehackte Zwiebel und eine zerdrückte Knoblauchzehe mit 4 EL Öl anbraten. Champignons oder Pfifferlinge, Tomatenmark und Rotwein hinzufügen. Das Fleisch bei kleiner Flamme in ca. 35 Min. gar schmoren. Die Soße mit 1 TL Mehl andicken

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.04.2013