„Marzipankugeln“ Rezepte 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 21 Bewertungen

Nicht nur für die Weihnachtszeit!

30 Min. simpel 13.08.2004
bei 31 Bewertungen

Mandeln häuten. Zwei der Eigelbe mit allen übrigen Zutaten zu einem Teig verkneten. Diesen etwa eine Stunde kalt stellen. Den Teig zu vier 30 cm langen Rollen formen. Jede Rolle in 15 Stücke teilen und diese zu Kugeln formen. Auf ein mit Backpapier b

30 Min. normal 11.12.2003
bei 7 Bewertungen

schnelles Mitbringsel mit Haselnüssen und Amaretto

20 Min. simpel 01.03.2009
bei 3 Bewertungen

vegan, ergibt ca. 20 Stück

15 Min. simpel 07.10.2016
bei 4 Bewertungen

für 20 Stück

40 Min. normal 19.12.2017
bei 1 Bewertungen

Ergibt ca. 12 Kugeln

10 Min. normal 18.12.2015
bei 3 Bewertungen

ergibt ca. 30 Stück

25 Min. simpel 24.01.2009
bei 2 Bewertungen

Die Marzipanmasse zerkrümeln, die Mandeln und den Likör zugeben. Alles zu einem Teig verarbeiten. Mit einem Teelöffel Teigteile entnehmen, zu Kugeln formen und mit dem Kakaopulver ummanteln. Einige Stunden in den Kühlschrank stellen.

10 Min. simpel 23.11.2010
bei 1 Bewertungen

Als erstes muss man die Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen, danach wird der Marzipankuchen in einer Schüssel zerbröselt. Die Milch und die geschmolzene Zartbitterschokolade werden hinzugefügt, dann muss man alles gut verkneten. Aus dieser M

30 Min. simpel 12.02.2014
bei 1 Bewertungen

Ergibt 26 Stück

35 Min. simpel 23.05.2015
bei 0 Bewertungen

Die Marzipanrohmasse schneidet man in kleine Würfel (Größe nach Wunsch). Den Dekor-Hagel mahlen, die Würfel darin wälzen, zu Kugeln formen und noch einmal im Zucker wälzen. In die geschmolzene Zitronenglasur tauchen und diese dann fest werden lassen.

25 Min. simpel 08.07.2012
bei 0 Bewertungen

und einem Spritzer Amaretto

60 Min. normal 09.01.2018
bei 1 Bewertungen

Außer dem Kakao werden alle Zutaten gut miteinander verknetet und die Masse bis zum nächsten Tag in den Kühlschrank gestellt. Ca. 30 Kugeln oder "Kartoffeln" in gewünschter Größe formen und im Kakao wälzen. Kühl und trocken lagern.

30 Min. simpel 27.06.2012
bei 2 Bewertungen

aus Omas Zeiten

20 Min. simpel 24.02.2010
bei 0 Bewertungen

ein Zufallsrezept

60 Min. simpel 06.02.2012
bei 0 Bewertungen

zum Verschenken geeignet

40 Min. pfiffig 31.01.2013
bei 0 Bewertungen

Die Nougatmasse in kleine Würfel von 1,5 x 1,5 cm schneiden, dann zu Kugeln formen und kalt stellen. Nun die Marzipanrohmasse mit einem Mixer (Rührbesen) geschmeidig rühren, Pistazienkerne und Kirschwasser hinzufügen und den Puderzucker unterkneten.

40 Min. normal 13.10.2018
bei 0 Bewertungen

weihnachtlich herrlich

30 Min. simpel 11.03.2019
bei 1 Bewertungen

Schokoladige Kartöffelchen, Marzipankugeln

60 Min. normal 03.08.2009
bei 0 Bewertungen

Marzipankugeln

45 Min. normal 22.02.2007
bei 0 Bewertungen

ohne Backen, für eine 24er Springform

60 Min. normal 11.01.2018