„Marmor“ Rezepte 163 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (118)

saftiger Marmor-Blechkuchen mit Kirschen und knusprigen Streuseln

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2008
star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (557)

Butter mit gesiebtem Zucker, Vanillezucker und Rum schaumig rühren. Nach und nach Eidotter unterrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und gesiebt abwechselnd mit der Milch unter die Dottermasse rühren. Eiklar zu Schnee schlagen und unterheben. Teig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (37)

Ergibt etwa 15 - 16 Minigugelhupfe. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Schokolade fein hacken und beiseite stellen. Butter, Zucker und Ei in einer Schüssel schaumig schlagen. Crème fraîche und Mehl unterrühren. Milch unterrühren. Den Teig in zwe

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

fructosefrei bzw. -arm

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.08.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

Dotter mit gesiebtem Zucker, Vanillezucker, Rum, Vanillearoma und Wasser schaumig rühren. Öl langsam einrühren. Mehl mit Backpulver vermischen, sieben und untermengen. Eiklar zu Schnee schlagen und unterheben. Den Teig teilen und eine Hälfte mit Scho

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (33)

Den Ofen auf 180° Grad Ober/ Unterhitze (160 Umluft) vorheizen. Das Mehl mit dem Backpulver in eine Schüssel sieben. Die Margarine schmelzen. In einer Rührschüssel die Eier mit Vanillezucker und Zucker schaumig schlagen, die flüssige Margarine und d

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (89)

locker, flaumig und leicht, da ohne Butter gemacht - ein leckerer Kuchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.07.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

saftige Törtchen mit cremig-schokoladiger Ganache

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.12.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

für 20 Stücke

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.12.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

lecker und saftig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.03.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

ganz locker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

sehr saftig

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.07.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (29)

Muffins

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (68)

schneller, einfacher, aber sehr saftiger Rührkuchen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (55)

Ergibt 24 Muffins

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

Die Vanilleschote aufschneiden, das Mark herauskratzen und mit Butter, Salz und Zucker schaumig rühren. Die Eier einzeln zugeben. Das Ganze schaumig aufschlagen und den Rum zufügen. Mehl, Stärke und Backpulver sieben und unter die Eiermasse rühren. D

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Alle Zutaten bis auf das Kakaopulver zu einem Rührteig vermengen. Den Teig in zwei Teile teilen. In die eine Hälfte das Kakaopulver rühren. Die zwei Teige in eine Gugelhupf-Form füllen und zu einem Marmorkuchen vermengen. Bei 200° C ca. 55-60 Minuten

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.09.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Den Ofen auf 180°C vorheizen. Mehl mit Kakao mischen und in eine Schüssel sieben. Die restlichen Teigzutaten hinzufügen und mit dem Handrührgerät mit Knethaken verarbeiten. Anschließend den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche kurz mit den H

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

1 Tasse = 200 ml Für den Teig Mehl mit Natron und Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Zucker, Vanillin-Zucker, Eier, Butter oder Margarine und Sahne hinzufügen. Die Zutaten 2 Minuten mit dem Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

leckerer Kuchen mit Nutella und Kokosflocken

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Vanillemark, Butter, Zucker, Zitronenschale und- saft verrühren. Eigelb einzeln unterrühren. Puddingpulver, Grieß, Backpulver und Quark unterrühren. Eiweiß und Salz steif schlagen, unterheben. Käsemasse halbieren, unter eine Hälfte Kakao rühren. Spr

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Mehl, Backpulver, Natron mischen und in eine Rührschüssel sieben. Zucker, Vanillezucker, Eier, Margarine und Sahne zufügen. Alles mit dem Handrührgerät 2-3 Minuten auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verrühren. Eine Hälfte in eine gefettete, mi

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

schnelles Rezept für feinen Marmorkuchen mit Eierlikör und Nutella

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.12.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

unser absoluter Favorit

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

fluffig weicher, leckerer Gugelhupf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

... ein Schoko-Traum

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Butter, Mascarpone, Zucker, Vanillinzucker und Eier miteinander schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Mandeln mischen und unterrühren, die Milch dazu geben und alles gut verrühren. Der Teig darf nicht zu zäh sein, wenn doch, kann man noch etwas Milch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kuvertüre grob hacken. Im heißen Wasserbad schmelzen. Springform mit Rohrbodeneinsatz ( 26cm ) fetten und mit Mehl ausstäuben. Amarettini grob zerbröseln. Fett, Zucker, Vanillezucker, Salz und Aroma cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl, Mand

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.11.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Butter schaumig rühren. Nach und nach Butter, Eier und Milch zugeben und zuletzt das mit Backpulver vermischte Mehl dazugeben. 1/3 der Teigmasse mit Kakaopulver vermischen und dann abwechselnd weiße und dunkle Masse in die Förmchen füllen. mit einem

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

perfekt für den Kindergeburtstag

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.02.2013