„Marillenlikör“ Rezepte 45 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

schnell gemacht, optimale Verwertung der Marillen

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.07.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Alles zusammen in ein großes Einmachglas füllen und luftdicht verschließen. Nach 4 Wochen die Früchte abseihen und evtl. den Likör filtern, wenn er nicht klar genug ist.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Früchte klein schneiden und in eine Bowleschüssel geben. Anschließend werden die Früchte mit dem Marillenlikör übergossen. Die Früchte müssen vollständig mit dem Likör bedeckt sein. Die Bowle 2 - 3 Tage kühl stellen. Kurz bevor die Bowle benötig

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Marillen entkernen und in grobe Stücke schneiden. Zusammen mit den anderen Zutaten in ein Gefäß füllen und 6-8 Wochen stehen lassen. Immer wieder schütteln, damit sich der Zucker auflöst. Danach abfiltern und in Flaschen füllen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Aprikosen kurz in kochendes Wasser legen, dann schälen und entkernen. Pürieren und mit Gelierzucker mischen. Nach Anweisung kochen. Nach dem Kochen den Likör zufügen. Gläser bis zum Rand füllen, verschließen und 10 Minuten auf den Kopf stellen. Wied

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Apfelsaft und den Marillenlikör abmessen und in einen großen Topf geben. Die Vanilleschote aufschlitzen und ebenfalls in den Topf geben. Den Gelierzucker zugeben, gut verrühren und unter Rühren zum Kochen bringen. 5 Minuten sprudelnd kochen lasse

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.01.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Zucker mit einem Liter Wein zu Läuterzucker kochen. Den Kürbis im ersten Drittel köpfen und innen aushöhlen. die Kerne und das weiche Fruchtfleisch weggeben, das feste Fruchtfleisch mit einem Parisienne - Stecher ausstechen (kleine Kugeln). Die K

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.07.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

fruchtiger Partytip

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.08.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt 3 mittelgroße Gläser

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.06.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

sehr fruchtig und nicht zu süß

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.04.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Creme Mascarpone, Topfen und Zucker verrühren, steif geschlagene Schlagsahne unterheben und Heidelbeeren einrühren. Den Fruchtsaft mit dem Likör mischen, die Löffelbiskuits damit tränken und in eine Form legen. Darüber Creme streichen und de

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.05.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (39)

Aprikosenkuchen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.07.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Aprikosenkompott

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

super einfach - super lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.05.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Schokoblechkuchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.03.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 12 kleine oder 3 mittlere Gugelhupfe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Orangenbitter, Marillenlikör und Orangensaft mit Eiswürfeln in einem Shaker schütteln, in ein vorgekühltes Glas seihen und mit Sekt oder Champagner auffüllen. Mit einer Limettenscheibe am Glasrand garnieren.

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine Köstlichkeit zum Frühstück

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

(auszogne Kirchweih-Fensternudeln)

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 15.05.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den kalten Kaffee mit Marillenlikör und Vanillezucker im Mixer etwa 1 Minute gut durchmixen. Das Eis in zwei hohe Gläser füllen und damit übergießen. Schlagobers auf den Eiskaffee dressieren. Evtl. mit Kaffeepulver und Hohlhippen garnieren und sofor

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.01.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Puderzucker sieben und mit dem Cappuccinopulver mischen. Mit dem Mascarpone und 60 ml Aprikosenlikör zu einer Creme verrühren und die Creme kühl stellen. Die Aprikosen abtropfen lassen, in Scheibchen schneiden, mit dem restlichen Likör beträufe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.07.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

150 g Beeren mit Likör und Zucker aufkochen, 5 min. köcheln lassen. Den Rest der Beeren in die Masse einrühren und abkühlen lassen. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen. Die Cantuccini klein schneiden und in zwei Dessertgläser füllen. Darauf die

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für ca. 30 Pralinen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.01.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein schnelles, herbstliches Dessert

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.09.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zucker und 1 EL Wasser in einen Topf geben und bei Mittelhitze unter Rühren karamellisieren lassen. Je 125 ml Weißwein sowie Wasser zugeben und das Karamell damit ablöschen, anschließend die Flüssigkeit auf die Hälfte reduzieren. Vom Basilikum eine

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.05.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Semmelbrösel gleichmäßig in Dessertschalen verteilen und mit dem Marillenlikör tränken. Den Quark mit den nächsten vier Zutaten cremig schlagen und mit der Spritztüte auf das Semmelbrösel-Bett spritzen. Die Banane schälen und in drei gleiche Te

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (35)

Ofen auf 175 Grad (Umluft 155 Grad) vorheizen, Aprikosen abtropfen lassen. Übrige Teigzutaten verrühren. Eine Springform mit Backpapier auslegen und die Hälfte des Teiges einfüllen. Darauf die abgetropften Aprikosen verteilen und mit der anderen Hälf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein total fruchtiger und saftiger Kuchen, superlecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.07.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

fruchtig, spritzig, leicht

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.01.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Milch mit Zucker zum Kochen bringen. Mohn und Nüsse beifügen. Unter ständigem Rühren bei geringer Hitze etwa 5 Minuten dickcremig einkochen, von der Hitze nehmen. Die Marmelade und 2 EL Marillenlikör unterrühren. Die Gelatine einweichen, ausdrücken u

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.01.2008