„Maracuja“ Rezepte 454 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

alkoholfrei
Aufstrich
Backen
Bowle
Braten
Cocktail
Creme
Dessert
einfach
Eis
Europa
Festlich
fettarm
Frucht
Früchte
Frühling
Frühstück
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getränk
Gluten
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
Karibik und Exotik
Kekse
Kinder
Krustentier oder Muscheln
Kuchen
Lactose
Likör
Longdrink
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Salatdressing
Saucen
Schnell
Shake
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Torte
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
bei 1 Bewertungen

Limettenteig gefüllt mit Maracuja-Sternfrucht und einem frischem Maracuja-Mascarpone Topping, ergibt 12Stück.

20 Min. simpel 22.08.2013
bei 20 Bewertungen

ohne Sahne, erfrischend, sommerlich, superlecker

15 Min. simpel 03.06.2012
bei 23 Bewertungen

Eier mit Wasser sehr schaumig schlagen, dabei Zucker und 1 V-Zucker einrieseln lassen. Mehl und B-Pulver mischen auf die Eiermasse sieben und unterheben. Die Butter unterziehen. Teig in einer 28-iger Springform ca. 30 Minuten backen E-Herd 180°C , Ga

60 Min. pfiffig 10.03.2003
bei 28 Bewertungen

Eier trennen, Eiweiß mit Zucker, Vanillezucker und heißem Wasser schaumig schlagen, Eigelb sowie Mehl, Speisestärke und Backpulver unterheben. Biskuit bei 180-200°C (Ober/Unterhitze, vorgeheizt) 20-30 min. backen. Biskuit aus der Form lösen auf ein

30 Min. normal 12.04.2007
bei 30 Bewertungen

Alles mit dem Handmixer verrühren und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen. Ergibt 4,5 Liter.

5 Min. simpel 16.07.2005
bei 20 Bewertungen

für ca. 12 Stück

35 Min. normal 22.09.2014
bei 31 Bewertungen

ohne Backen, wenns schnell gehen soll

20 Min. simpel 01.03.2009
bei 160 Bewertungen

Einfaches, schnelles und erfrischendes Dessert, partytauglich

10 Min. simpel 11.01.2009
bei 153 Bewertungen

erfrischend-fruchtig; ideal an heißen Sommertagen!

90 Min. normal 10.07.2009
bei 108 Bewertungen

Die Sahne steif schlagen und dann mit dem Joghurt verrühren. Den Zucker untermischen. In eine Schüssel geben. Den Maracujasaft mit dem Soßenpulver verrühren und über die Joghurtmasse gießen. Am besten noch kurz kaltstellen bis zum Servieren. Sieht

10 Min. normal 24.04.2005
bei 57 Bewertungen

ungewöhnliche Kombination mit tollen Aromen

50 Min. pfiffig 08.05.2008
bei 15 Bewertungen

sehr beliebt

30 Min. normal 16.01.2010
bei 13 Bewertungen

Cocktail

2 Min. simpel 21.10.2010
bei 7 Bewertungen

Für 12 Stücke

60 Min. normal 26.02.2009
bei 21 Bewertungen

mit Vanille

35 Min. simpel 30.05.2007
bei 26 Bewertungen

Für den Teig: Eier und Zucker schaumig Rühren. Mehl, Backpulver und Vanillezucker vorsichtig unterrühren. Den Teig in eine am Boden ausgefettete Springform füllen und bei 185°C 15-20 Min. backen. In der Form abkühlen lassen. Für die Füllung: 3 Becher

30 Min. simpel 16.12.2003
bei 15 Bewertungen

Alle Zutaten kühlen und anschießend miteinander vermischen. Bei Bedarf mit Zucker abschmecken. In vorbereitete Flaschen füllen. Bis zum Verzehr kühl lagern. Tipp: Schmeckt auch über Eis.

5 Min. simpel 09.04.2007
bei 9 Bewertungen

Aus Mehl, kaltem Fett, Zucker und Eigelb einen Mürbeteig kneten. Für ca. 30 Min. kalt stellen. Für den Biskuit Eier trennen, Eiweiß steif schlagen, Eigelb mit dem Zucker und 2 EL lauwarmem Wasser schaumig aufschlagen, Zitronenabrieb dazugeben. Mehl

120 Min. normal 25.05.2009
bei 11 Bewertungen

Aus der Butter, dem Zucker, Mehl, Eiern und Backpulver einen Tortenboden backen (175 °C Ober-/Unterhitze ca. 25 - 30 Min.) oder einen fertigen kaufen. Sahne und etwas Zucker mit Sahnesteif sehr steif schlagen. Klein geschnittene Pfirsiche untermisc

20 Min. normal 09.09.2003
bei 6 Bewertungen

Solero-Likör

5 Min. simpel 07.05.2014
bei 4 Bewertungen

Für eine 28er Springform. Aus den Zutaten für den Teig einen Tortenboden herstellen, bei 180 °C ca. 30 Minuten backen und auskühlen lassen. Für die Füllung den Maracujasaft erhitzen und mit dem Puddingpulver binden. Etwas abkühlen lassen und die k

60 Min. simpel 10.01.2012
bei 5 Bewertungen

Tee und Orangensaft miteinander vermischen, Zitronenschale oder –abrieb, den Saft der Zitrone, sowie braunen Zucker nach Geschmack dazu geben. Die Maracuja halbieren und das Fruchtfleisch entfernen, dem Tee zufügen und das Ganze im Kühlschrank noch e

20 Min. simpel 11.12.2018
bei 45 Bewertungen

Der beste Pfirsich - Maracuja Likör überhaupt!!! Ein absoluter Süchtigmacher!

10 Min. simpel 02.07.2009
bei 32 Bewertungen

Campari - Maracuja - Bowle mit Pfirsiche

15 Min. simpel 24.05.2008
bei 4 Bewertungen

Speisestärke mit 4 EL Maracujanektar glatt rühren. Den restlichen Maracujanektar mit Zucker aufkochen. Die angerührte Speisestärke einrühren und circa 1 Minute köcheln. Auskühlen lassen, dabei mehrmals umrühren. Die Sahne steif schlagen, dabei Vani

30 Min. simpel 13.06.2007
bei 9 Bewertungen

Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Zucker und Eigelbe schaumig rühren und langsam das Mehl unterrühren. Das steif geschlagene Eiweiß unterheben. Bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen. Aus Vanillepuddingpulver und Maracujasaft einen Pudding kochen. Pfi

40 Min. normal 16.07.2005
bei 4 Bewertungen

fruchtig lecker

60 Min. pfiffig 30.06.2008
bei 9 Bewertungen

Tussischnaps

5 Min. simpel 29.03.2007
bei 9 Bewertungen

mit feiner Vanillenote

30 Min. simpel 22.04.2011
bei 5 Bewertungen

Ein Lage Wiener Boden auf eine Tortenplatte legen, Tortenring darumlegen. Füllung: Tortencreme nach Packungsanleitung herstellen, aber mit Sahne, Joghurt und Maracujanektar. Masse auf den Boden geben und glatt streichen. Zweiten Boden im Ganzen auf

30 Min. simpel 17.06.2002