„Mango Tiramisu“ Rezepte 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dessert
Frucht
Creme
Party
Schnell
einfach
Sommer
Vegetarisch
Backen
Studentenküche
Geheimrezept
Festlich
Kuchen
Weihnachten
Herbst
Winter
Vegan
INFORM-Empfehlung
bei 33 Bewertungen

Die Mangos abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. 4 Scheiben Mango fein würfeln. Den Rest pürieren. Den Mascarpone mit Quark, 4 EL Zucker, 4 EL Mango-Maracuja-Saft und 4-5 EL des aufgefangenen Mangosaftes glatt rühren. Die Cantuccini grob hack

30 Min. normal 23.01.2010
bei 115 Bewertungen

Die Mangos in einem Sieb abtropfen lassen und mit dem Pürierstab zu Mus pürieren. Den Mangosaft auffangen und mit dem Orangensaft und dem Marsala mischen. Nun die Löffelbiskuits in einer mindestens 5cm hohen Auflaufform auslegen (ich habe hierfür e

15 Min. normal 12.09.2007
bei 4 Bewertungen

exotisches Tiramisu

20 Min. simpel 31.01.2010
bei 8 Bewertungen

Kann mit Mangos, Pfirsichen oder anderem Obst hergestellt werden

30 Min. normal 15.12.2007
bei 16 Bewertungen

Eine Auflaufform mit der Hälfte der Löffelbiskuits auslegen. Orangensaft und Orangenlikör vermischen und die Hälfte davon über die Biskuits träufeln. Quark mit Vanillejoghurt, Vanillezucker und Puderzucker verrühren. Mango abgießen und pürieren. Die

30 Min. simpel 04.12.2006
bei 3 Bewertungen

Ihr gebt zunächst eine Schicht Löffelbiskuits in eine Auflaufform (meine hat ein Fassungsvermögen von 4 l) und beträufelt sie mit der Hälfte des Limoncellos. Wie viel ihr davon insgesamt verwendet, liegt ganz an euch, ich empfehle 100 - 150 ml. Alter

20 Min. simpel 20.08.2018
bei 1 Bewertungen

Die Mango in kleine Würfel schneiden. Die Hälfte des braunen Zuckers und die Mangowürfel in einer Pfanne erhitzen, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Mit der Kokosnussmilch ablöschen. Abkühlen lassen. Die Eier mit dem restlichen Zucker aufschlagen,

30 Min. simpel 13.11.2017
bei 1 Bewertungen

Mangos aus der Dose nehmen und gut abtropfen lassen, anschließend pürieren. Der Saft wird nicht benötigt. Mangopüree mit Joghurt vermischen und nach Bedarf süßen. Die Sahne mit dem Vanillezucker und dem Sahnesteif steif schlagen und unter den Mango

20 Min. simpel 21.09.2014
bei 1 Bewertungen

mit Mascarpone

40 Min. simpel 28.06.2017
bei 0 Bewertungen

leckeres Sommerdessert

20 Min. normal 16.04.2013
bei 4 Bewertungen

mit oder ohne Alkohol

25 Min. simpel 28.12.2007
bei 0 Bewertungen

ungewöhnliche Dessert-Trilogie, kann vorbereitet werden, glutenfrei

90 Min. pfiffig 25.11.2009
bei 0 Bewertungen

Tiramisu mit Mango

30 Min. simpel 06.04.2013
bei 1 Bewertungen

Die Kekse in eine Form schichten. Mangos schälen und in Scheiben schneiden. Als nächste Schicht darauf verteilen. Sahne mit Zucker steif schlagen und als dritte Schicht draufgeben. So lange schichten, bis alle Zutaten verbraucht sind. Mit Kakaopulve

20 Min. simpel 05.01.2006
bei 2 Bewertungen

leichter Nachtisch

10 Min. simpel 18.03.2009
bei 5 Bewertungen

sehr einfaches, aber raffiniertes Partydessert

45 Min. simpel 06.09.2009
bei 0 Bewertungen

Eigelb und Zucker schlagen, bis der Zucker aufgelöst ist. Dann den Amaretto zugeben, zusammen mit Quark und Mascarpone. Alles zusammen mischen. Dann die Mango schälen und in Scheiben schneiden. In eine Auflaufform die Amarettini als Bodenbelag gebe

30 Min. simpel 24.08.2008
bei 1 Bewertungen

eine lecker-exotische und leichte Alternative

15 Min. simpel 01.03.2017
bei 1 Bewertungen

Magerquark, Dickmilch, Zitronensaft, Konfitüre und Zucker verrühren. Die Orangen samt der weißen Haut schälen. Die Orangenfilets sorgfältig herauslösen. Dabei den Saft auffangen und unter die Quarkcreme rühren. Mango und Papaya in kleine Würfel schne

35 Min. normal 18.02.2008
bei 0 Bewertungen

klassisches Tiramisu mal nicht so klassisch, aber ideal für einen heißen Sommer

20 Min. normal 23.09.2013
bei 0 Bewertungen

Für den Boden den Zucker und Eier schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver und entweder flüssige (nicht heiße) Butter oder anstelle der Butter, Joghurt und Grieß hinzufügen und verrühren. Den Teig in eine Auflaufform geben und das Ganze im vorgeh

35 Min. normal 29.01.2014