„Mandel“ Rezepte 18.027 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Wasser und Zucker in einem kleinen Topf vermischen und zum Kochen bringen. Ungefähr auf 120°C erhitzen, dies am besten mit einem hitzebeständigen Thermometer (am besten spezielles Zuckerthermometer) messen. Nun den Topf vom Herd nehmen, die Nüsse hin

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

kleine, gesunde und süße Energiequellen für zwischendurch, ergibt 12 Stück

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (36)

Hefeteig mit einer Füllung, die nach gebrannten Mandeln schmeckt

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

griechischer Eiskaffee - das Sommerrezept für heiße Tage

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (417)

Wasser, Mandeln und Zucker im Topf bei mittlerer Hitze kochen. So lange kochen, bis kein Wasser mehr im Topf ist. Dann den Vanillezucker zufügen und rühren, bis er zergeht. Nun noch ein paar Minuten weiter rühren, bis der Zucker richtig an den Mandel

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.01.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (108)

Die Brombeeren waschen und gemeinsam mit den Mandelstiften auf mittlerer Hitze zu einem Mus mit Fruchtstücken köcheln lassen. Anschließend den Amaretto und den Gelierzucker unterrühren und 3 Minuten unter Rühren kochen lassen. Die Marmelade in Gläse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.08.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (322)

Wie auf der Kirmes oder auf dem Weihnachtsmarkt!

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (124)

Mandeln leicht mit einem Tuch vom Staub befreien. Mandeln, Zucker und Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Unter ständigem Umrühren warten bis das Wasser verkocht ist. Auf kleiner Flamme weiter wenden , bis der Zucker zu Sirup wird und

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (46)

Zucker und Wasser in einem breiten Topf zum Kochen bringen. Aufschäumen lassen und die mit einem Tuch abgeriebenen Mandeln dazugeben. Unter ständigem Umrühren weiterkochen und den Zimt zugeben. Alles bei großer Hitze weiterkochen und fleißig rühren,

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.04.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (74)

schnell gemacht und schnell gefuttert, für 80 Stück

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.03.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (382)

Das Wasser mit Zucker, Zimt und Vanillezucker in einer beschichteten (!) Pfanne zum Kochen bringen. Wenn die Masse kocht, die Mandeln zugeben und weiterhin auf hoher Temperatur kochen lassen. Solange kochen lassen, bis der Zucker getrocknet ist - da

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.03.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (579)

Zimt, Zucker, Vanillezucker und Wasser zum Kochen bringen, Mandeln zugeben und unter Rühren weiterkochen bis der Zucker trocken wird. Dann weiterrühren bis der Zucker wieder leicht zu schmelzen beginnt und die Madeln glänzen. Ein Backblech mit Butter

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (512)

Mikrowellen-Blitzrezept

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.11.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (64)

lecker wie auf dem Jahrmarkt

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.09.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (118)

schnell gemachtes, köstliches Weihnachtsgebäck, ergibt ca. 60 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (54)

Den Apfel schälen, entkernen und raspeln. Alle Zutaten miteinander verkneten. Mit 2 TL kleine Teighäufchen auf ein Backblech setzen und bei 170°C (Umluft) 12 - 15 Minuten backen, bis die Kekse knusprig - braun sind. Die Kekse sind nicht zu süß, und

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.04.2009
star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (384)

Eine beschichtete Pfanne heiß werden lassen. Das Wasser zusammen mit Zucker, Vanillezucker und Zimt aufkochen lassen. Die Mandeln hinzugeben und unter Rühren weiter kochen lassen. Der Zucker beginnt zu trocknen und es wird "krümelig". Immer weiter

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.01.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (48)

Die Hälfte des Zuckers in einer Pfanne goldbraun schmelzen. Mandeln zugeben und vermischen. Auf einen geölten Teller (oder ein geöltes Backblech) geben und auskühlen lassen. Eier und den restlich Zucker in eine Metallschüssel geben und im heißen Wa

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.04.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (122)

Super schnell und super lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.09.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (36)

Einfach und schnell, für 1 Blech

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.01.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (95)

Die Mandel mit dem braunen Zucker und Amaretto in einer Mikrowellenschale mischen und bei 600 Watt 6 Minuten in die Mikrowelle geben. Währendessen den weißen Zucker mit dem Zimt mischen. Nach 6 min. die Mandel sofort auf ein mit Backpapier ausgelegt

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (59)

In einer Pfanne Mandeln, Sesam, Butter und Zucker mischen und anrösten. Honig untermischen und kurz mitrösten lassen. Masse kurz abkühlen lassen, dann mittels zweier Teelöffel kleine längliche Häufchen auf Backpapier setzen und fest werden lassen. Hä

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.10.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (77)

schnell, saftig und superlecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

Aprikosenvariante der Tarte Tatin

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (72)

lockerer, saftiger, kalorienarmer Low Carb Kuchen

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.08.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

Eiweiß stark schaumig schlagen und mit der halben Zuckermenge festen Eischnee herstellen. Dann restlichen Zucker, Mandeln und Orangeback leicht unterheben. Mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf die Oblaten setzen. Auf ein mit Backpapier ausgelegt

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (58)

Aus den angegebenen Zutaten einen "glatten" Teig erstellen. Ca. 3/4 der Förmchen damit ausfüllen. In den vorgeheizten Backofen und bei 180 Grad 20-25 min backen lassen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (35)

Alles vermischen, auf ein Blech geben. 1 Tasse Zucker + 200g Mandeln drauf verteilen. Blechkuchen 10 Min bei 200°C, dann 10 Min. bei 175°C und weitere 10 Min. bei 150°C backen. Kurz vor Ende der Backzeit Butterflocken drauf verteilen. Sehr lecker, s

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

Die Eier trennen. Die Butter in eine große Schüssel geben und cremig rühren. Unter ständigem Rühren den Zucker einrieseln lassen und alles schaumig schlagen. Die Eigelbe, Vanillezucker und zuletzt das Salz miteinander verrühren. Das Mehl zur Buttermi

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (38)

ergibt ca. 150 Stück

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.09.2009