„Mandel-marzipankuchen“ Rezepte 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kransekage

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 12.10.2003
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Eine Kuchenform mit Butter oder Margarine einfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Das Marzipan grob würfeln und in einer Rührschüssel zusammen mit der Butter oder Margarine auf höchster Stufe rühren, bis

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.12.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (124)

150 g Weizenmehl, 1/2 gestr. TL Backpulver mischen mit dem Zucker, 1 Eigelb, 75g gemahlenen Mandeln und 100g kalte kleingewürfelte Butter schnell zu einem Teig verarbeiten. 3/5 des Teiges zum Belegen des Bodens einer gefetteten 26er Springform ausrol

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.09.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

..schnell, einfach und sehr lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Rohmasse in kleine Stückchen schneiden und mit den Eiern, Butter und Zucker verrühren. Dann die gemahlenen Mandeln und zum Schluss das Mehl zugeben. 3 min. verrühren. Den Teig in eine gefettete Springform füllen und 50 - 55 min. bei 200 Grad ba

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.11.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Der Kuchen hält sich einige Tage frisch

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.05.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

WW geeignet 3,5P & 4,5PP pro Person

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.12.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

saftiger Kastenkuchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

mit Nougatglasur

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.12.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

vegan, glutenfrei

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.05.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Mehl mit den gemahlenen Mandeln vermischen und das klein geschnittene Marzipan und die Butter in Flöckchen dazu geben. Zucker, Zimt, Nelken, Mandelöl und 1 Eigelb zufügen und alles zu einem Teig verkneten. 30 Minuten kühl stellen. 2/3 des Teige

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.10.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

fructosearm

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.04.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ganz ohne Marzipan

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.04.2006
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Teig die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eier trennen und nacheinander die Eigelbe zur Butter - Zucker - Masse mischen. Das Mehl mit dem Backpulver versieben, löffelweise in den Teig einrühren. Die Marzipanrohmasse klein schneiden,

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.01.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Becherkuchen, der intensiv nach Marzipan schmeckt

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl, Mandeln, Puderzucker, Salz, Zimt und Zitronenschale mischen, auf die Arbeitsfläche häufen und eine Mulde hineindrücken. Das Eigelb hineingeben. Die hart gekochten Eigelbe durch ein Sieb streichen und zum frischen Eigelb geben. Die Butter in Stü

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.03.2010