„Mandarine“ Rezepte 2.962 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (553)

Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Öl und Fanta zugießen und ebenfalls unterrühren. Ein Backblech einfetten und den Teig darauf glatt verstreichen. 25 Minuten bei 150° backen. Den Kuchen aus

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.07.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (882)

der cremigste Kuchen den ich kenne!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (76)

Reis kochen. Paprika, Schinken und Zwiebel in Stückchen schneiden. Mandarinensaft und Mayonnaise mit Essig und Tomatenmark verrühren. Paprika, Mandarinen, Schinken und Zwiebel hinzufügen. Reis untermischen und den Salat mit Salz, Currypulver und Pfef

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.03.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (97)

weihnachtlicher Nachtisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (52)

ohne Backen, über Nacht im Kühlschrank

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.04.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (163)

Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Danach die Eier unterrühren und den Joghurt zugeben. Mehl mit dem Backpulver sieben und einrühren. Die Vertiefungen im Muffinblech mit 2/3 Teig füllen und die abgetropften Mandarinen darauf verteilen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.12.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (111)

für eine 24er Springform, ohne backen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.01.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (97)

Einen Biskuit backen oder einen fertigen Tortenboden nehmen. Für die angegebene Füllung: Mandarinen auf einem Sieb gut abtropfen lassen.18 Mandarinenspalten zum Garnieren zurücklassen, die restlichen auf dem Boden verteilen. Die Waffeln der Schoko

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.08.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

Eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen, die Mandarinen in einem Sieb abtropfen lassen und den Ofen auf 180° Grad vorheizen. Die weiche Butter mit dem Puderzucker cremig rühren. Dann das Ei unterrühren bis alles gut miteinander verbunden ist. D

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.02.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

Den Eisbergsalat klein schneiden, waschen und abtropfen lassen. Die Sahne leicht cremig, nicht steif schlagen. Sie soll noch fließen können. Vanillezucker und ein bisschen Saft der Mandarinen unterrühren. Zitronensaft unterrühren. Den abgetropften

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.09.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (46)

Dessert-Rezept aus Südafrika

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (42)

Die Mandarinen abtropfen lassen. Dann den Zucker mit den Mandelplättchen vermischen. Die Teigzutaten miteinander verrühren, auf ein gefettetes Backblech streichen und die gut abgetropften Mandarinen darauf verteilen. Mit der Mandel-Zucker-Mischung b

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.01.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (94)

auch für viele Portionen

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.01.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (67)

leckere, schnelle und einfache Torte

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

Für den Teig die Eier trennen. Die Mandarinen abschütten und den Saft dabei auffangen. Eigelb mit dem Mixer schaumig schlagen. Zucker, Vanillezucker, Öl und Mandarinensaft dazugeben. Nun das Eiweiß steif schlagen und dazu geben. Mehl und Backpulver g

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (45)

Aus den Zutaten für den Teig bereiten Sie einen Knetteig und geben diesen auf ein gut gefettete Springform. Die Eier trennen. Das Eigelb mit den anderen Zutaten für den Belag, bis auf das Eiweiß und die Mandarinen gut verrühren. Schlagen sie das Eiw

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (32)

Die Butter mit gesiebtem Zucker, Vanillezucker, Rum und Orangenaroma schaumig schlagen. Dotter nach und nach einrühren. Kokosmilch unterrühren. Eiklar zu Schnee schlagen. Mehl mit Backpulver mischen, sieben und mit den Kokosflocken vermengen, abwechs

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.01.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (156)

Rezept von meiner Uroma

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.10.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (257)

Aus 100 g Butter, 1 Ei, 200 g Mehl, 75 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker und 1 TL Backpulver einen Mürbeteig bereiten. Kühl stellen. Von ½ l Milch 5 EL entnehmen, die 2 Pck. Sahnepudding dazugeben und anrühren. Zur restlichen Milch 150 g Zucker und 1

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (218)

26er Springform

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (38)

fruchtig, erfrischende Mousse - raffiniert serviert

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 06.01.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (76)

Die Mandarinen auf einem Sieb abtropfen lassen. Der Saft wird nicht gebraucht. Butter cremig rühren. Nach und nach Zucker, Zitronensaft und Eier dazu geben, dann folgt Backpulver, Grieß und Puddingpulver. Quark unterrühren. Unter den Teig die Mandar

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.01.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (62)

Für den Teig Mehl, 75 g Zucker, 1 Ei, Margarine und Backpulver in eine Schüssel geben und zu einem Mürbeteig rühren. Anschließend ca. 45 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Danach in eine Springform geben. Für den Belag Quark, 2 Eier und 140 g Zuc

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.08.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

Zunächst den Backofen auf 180 Grad Umluft oder 200 Grad Unter-/Oberhitze vorheizen Für den Teig: Die Eier mit dem Eigelb 1 Min. mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe schlagen. Dann den Zucker und den Vanillezucker unter ständigem Rühren dazugebe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (61)

Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen. Den Quark mit dem restlichen Zucker glatt rühren und die Sahne zufügen. Mandarinchen mit dem Mixer unterquirlen. Sie dürfen, ja sollen sogar, etwas kleiner geschlagen werden. Tipp: Man kann die Sahne a

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (51)

schneller und frisch schmeckender Kuchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.12.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (216)

Alle Zutaten mit einem Rührlöffel oder einer Gabel kurz verrühren bis eine einheitliche Masse entstanden ist. Den Teig in Muffin - Papierförmchen oder eine gefettete Muffinform für 12 Stück geben, mit den Mandarinen belegen und bei 180 Grad (vorgehei

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.06.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

Biskuitroulade

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.07.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (68)

Die Zutaten für den Teig zu einer bröseligen Masse kneten, auf einem tiefen Backblech verteilen und mit der Hand ein wenig andrücken. Für den Belag bis auf die Mandarinen alle Zutaten mischen und auf den Teig geben, die Mandarinen darauf verteilen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

Die Eier trennen. Eiweiß mit 3 EL kaltem Wasser steif schlagen, dabei 100 g Zucker und 1 Pck. Vanillezucker einrieseln lassen. Die Eigelbe einzeln darunter schlagen. Mehl, Stärkemehl und Backpulver mischen und unterheben. Den Boden einer Springform m

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.07.2008