„Mamas“ Rezepte 283 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Backen
gekocht
einfach
Vegetarisch
Schnell
Kuchen
Schwein
Europa
Lactose
Rind
Gluten
Party
Fleisch
Winter
Salat
Herbst
Eintopf
Suppe
Deutschland
Kartoffeln
Frucht
Beilage
Kinder
Studentenküche
Nudeln
Snack
Sommer
Saucen
Braten
Schmoren
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Vorspeise
Camping
Vegan
gebunden
Hülsenfrüchte
Pasta
Geflügel
Dessert
Low Carb
Auflauf
Eier oder Käse
spezial
warm
Reis
Kekse
Käse
Getreide
Fisch
Früchte
Weihnachten
Ei
Russland
Pilze
Reis- oder Nudelsalat
Frühling
Basisrezepte
Torte
Krustentier oder Fisch
kalt
Osteuropa
Dips
fettarm
Brot oder Brötchen
Kartoffel
Süßspeise
Österreich
Ostern
Haltbarmachen
Paleo
Getränk
Mehlspeisen
Aufstrich
Dünsten
Festlich
Tarte
klar
Frühstück
Eier
Klöße
Fingerfood
Einlagen
Creme
Überbacken
Likör
Italien
Vollwert
ketogen
Konfiserie
Geheimrezept
Trennkost
Polen
ReisGetreide
Gewürze Öl Essig Pasten
kalorienarm
Schweiz
Frittieren
bei 50 Bewertungen

Rosinen im Rum ca. 1-2 Stunden (oder über Nacht) einweichen. Man kann natürlich auch fertige Rumrosinen verwenden. Aus den Teigzutaten einen Knetteig herstellen und die Hälfte des Teiges auf dem Boden einer mit Backpapier ausgeschlagenen Springform

30 Min. normal 21.02.2008
bei 109 Bewertungen

Zwiebeln, Räuchertofu, Kartoffeln und Möhren in Würfel schneiden. Zwiebeln und Räuchertofu im Topf in Olivenöl anbraten und dann Kartoffeln und Möhren dazugeben. Wenn alles etwas Farbe angenommen hat, viel Tomatenmark mit anbraten, Brühe rein und all

30 Min. normal 09.04.2015
bei 60 Bewertungen

Germzopf mit Topfenfüllung

60 Min. normal 15.03.2009
bei 384 Bewertungen

Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel mit dem Knoblauch darin glasig dünsten. Dann das Hackfleisch zugeben und scharf anbraten. Karotten, Sellerie und Lorbeerblätter zugeben. Das ganze mit Pelati aufgießen, mit Salz, Pfeffer, Oregano

30 Min. normal 30.08.2004
bei 133 Bewertungen

Das Fleisch in Würfel schneiden. Die Zwiebel häuten und in Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Möhren in dünne Scheiben schneiden. Öl heiß werden lassen. Anschließend die Speckwürfel im heißen Öl anbraten

35 Min. normal 04.08.2007
bei 38 Bewertungen

Rührteig herstellen. 1 Tag kalt stellen, portionsweise im Waffeleisen backen.

15 Min. simpel 08.06.2008
bei 188 Bewertungen

Von der Milch 6 EL abnehmen, den Rest aufkochen und den Milchreis dazugeben. Das Ganze bei niedriger Hitze weiter köcheln lassen bis der Milchreis gar ist. In der Zeit Puddingpulver mit den 6 EL Milch und dem Zucker anrühren. Wenn der Milchreis gar i

15 Min. simpel 27.10.2006
bei 15 Bewertungen

Das Matjesfilet kurz in kaltem Wasser wässern. Dann abtrocknen und in kleine Stückchen schneiden. Die Eier in der Zwischenzeit hart kochen und kalt abschrecken. Abgekühlt in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen. Zusammen mit der Gewürzgurke i

30 Min. simpel 18.04.2008
bei 32 Bewertungen

italienische Lasagne

45 Min. normal 14.12.2007
bei 52 Bewertungen

Super, wenn jeder seinen eigenen Lieblings - Pfannkuchen hat!

20 Min. simpel 21.08.2008
bei 14 Bewertungen

Den Zucker zusammen mit dem Vanillezucker, den Eiern und der Butter (oder Margarine) schaumig rühren. Am besten mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe so lange rühren, bis sich der gesamte Zucker aufgelöst hat. Das Mehl mit dem Backpulver mischen

20 Min. simpel 08.05.2006
bei 15 Bewertungen

Quark-Krapfen ideal zum Karneval

30 Min. simpel 08.02.2013
bei 8 Bewertungen

einfache und schnelle Zubereitung, günstig

10 Min. normal 18.08.2011
bei 23 Bewertungen

Aus dem Gehackten, den Eiern, Semmelbröseln, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und der Zwiebel die Klopse zusammenkneten. Von dem Glas Kapern nur ca. 1/4 hacken, an die Klopse geben und nochmals verkneten. Wasser mit einem großen und zwei kleinen Lorbee

30 Min. normal 14.03.2007
bei 34 Bewertungen

Die Kartoffeln gar und die Eier hart kochen und richtig abkühlen lassen. Oft mache ich das schon am Vortag. Die Geflügelfleischwurst, das Gemüse und die Kräuter wie oben beschrieben würfeln bzw. raspeln. Dabei genau daran halten, ob gewürfelt oder g

30 Min. normal 02.04.2012
bei 26 Bewertungen

Kinder lieben dieses Essen ... und ich auch ...

30 Min. normal 18.10.2009
bei 5 Bewertungen

Alle Zutaten bis auf das Salz in ein Schälchen geben und mit einer Gabel gut vermengen. Mit Meersalz abschmecken.

5 Min. simpel 17.03.2017
bei 6 Bewertungen

in leckerer pikanter Soße und mit Silberzwiebeln

20 Min. normal 08.02.2012
bei 6 Bewertungen

in Tomatensauce mit Hackfleisch gefüllt und überbacken

45 Min. normal 14.08.2012
bei 8 Bewertungen

nach Art des Hauses mit Thunfisch und Krabben

30 Min. normal 09.03.2008
bei 146 Bewertungen

simpel, günstig und erfrischend!

3 Min. simpel 04.08.2007
bei 30 Bewertungen

geeignet für die Herstellung im Brotbackautomaten

15 Min. simpel 16.07.2008
bei 8 Bewertungen

sehr saftig

15 Min. simpel 01.08.2013
bei 6 Bewertungen

saftiger Kuchen

45 Min. simpel 28.03.2009
bei 20 Bewertungen

mit würziger Hackfleischfüllung, ergibt ca. 20 Stück

15 Min. simpel 03.04.2009
bei 5 Bewertungen

macht süchtig!

25 Min. simpel 30.11.2012
bei 5 Bewertungen

Absolut vegetarisch!

30 Min. normal 20.10.2016
bei 14 Bewertungen

einfach und lecker, unsere Kinder lieben ihn

35 Min. normal 13.08.2007
bei 7 Bewertungen

Eine Zwiebel sehr fein schneiden. Petersilie fein hacken. Das Hackfleisch in einer großen Schüssel mit der Zwiebel, Petersilie, Muskat, dem Ei, Weckmehl, und Paprikapulver gut verkneten. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. In einem g

60 Min. normal 12.06.2012
bei 10 Bewertungen

Für den Hefevorteig: Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken, Hefe hineinbröckeln, Salz, Zucker darüber streuen, mit etwas Mehl bestäuben, lauwarme Milch darüber gießen und an einem warmen Ort zugedeckt ca. 15-20 Min gehen lassen

30 Min. normal 01.02.2006