„Makrelenfilet“ Rezepte 39 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Bei dieser Menge ist das ein Zwischengericht bei einem Menü

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Hauptgericht oder wie hier: Fischgang eines mehrgängigen Menüs

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das im eigenen Saft gedünstete Fischfilet mit der Gabel etwas zerpflücken, die frisch gekochten Kartoffeln pellen und in dünne Scheiben schneiden. Die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln in Butter anschwitzen und den geriebenen Knoblauch dazugeben. I

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.03.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

gesunder Snack

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Makrele filetieren, entgräten und die ganz dunklen Stellen parieren (sind tranig), die Haut einige Male einritzen. Die Filets mit Salz und Pfeffer würzen und auf der Hautseite in wenig Öl in einer Grillpfanne knusprig braten. Nur zu Ende der Garz

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Melone halbieren, entkernen, aus dem Fruchtfleisch Kugeln ausstechen. Vom Estragon die Blätter abzupfen und fein hacken. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Schalotten fein hacken und in 1 EL Butter andünsten. 70 ml Portwein zugießen, zur Hälft

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 26.12.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fischfilet in Portionsstücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und zugedeckt ein wenig marinieren lassen. In einer Mischung von Öl und Margarine grobe Zwiebel- und Tomatenwürfel (ohne Kerngehäuse) anschwitzen, leicht salzen und mit Dill oder

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.03.2003
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Muscheln in Salzwasser kochen, bis sie sich öffnen, das Wasser abgießen, ungeöffnete Muscheln wegwerfen, die übrigen aus der Schale lösen und warm stellen. Die Fischfilets mit den Schalotten in eine ausgefettete Pfanne legen, den Cidre zugeben u

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.02.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Makrelenfilets abtropfen lassen und dabei das Öl auffangen. Die Möhren putzen, schälen und abspülen. Die Zwiebeln abziehen. Den Sellerie putzen, dabei das Grün beiseitelegen und den Sellerie abspülen. Möhren, Zwiebeln und Sellerie klein würfeln

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.07.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Aufstrich für Brotchips & Co.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnelles Abendbrot

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ein leckeres und einfaches Fischgericht aus Walvis Bay, Namibia.

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.08.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Makrelenfilets salzen und pfeffern und in eine ausgefettete Auflaufform legen. Die saure Sahne glatt rühren, mit dem Dill vermischen und über die Fischfilets gießen. Mit Parmesan und Paniermehl bestreuen und mit Butterflöckchen belegen. Im vorgeh

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Makrele mal anders kombiniert

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Makrelenfilet (ich kaufe es immer schon fertig entgrätet) mit dem Frischkäse und dem Sambal Oelek mit einer Gabel in einer Schüssel zerdrücken. Wer es etwas würziger mag, kann noch Salz und Pfeffer zufügen. Mit Crackern servieren.

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

preiswerte Alternative zu Vitello tonnato

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.11.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Fisch (wenn nötig) 2 Minuten in heißes Wasser legen, enthäuten, entgräten und mit einer Gabel in kleine Stücke zerpflücken. In einer Pfanne mit ein wenig Butter anrösten. Reis, Fisch und Petersilie in einer Schüssel mischen. Tomatenketchup mit

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.03.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aal längs halbieren und entgräten. Aal und Makrele mit einem spitzen Messer von der Haut lösen. Fisch in Stücke schneiden. Krabben abspülen und abtropfen lassen. Eier und Milch verquirlen. Mit Salz und Pfeffer pikant würzen. Dill waschen und bis auf

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2003
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Makrelen im Mixer pürieren und mit dem Senfpulver vermischen. Die Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl dazugeben und eine Minute bräunen. Vom Herd nehmen und langsam die Milch einrühren. Wieder erhitzen und rühren, bis die Sauce dick wird. A

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.08.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Filets in einem Sieb gut abtropfen lassen. Dann zerzupfen und mit der klein geschnittenen Zwiebel und den Gurkenstückchen vermengen, mit Salz, Pfeffer, dem Zitronensaft und evtl. etwas Gurkenwasser abschmecken. Gut gekühlt servieren.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.01.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Fischfilets mit dem Essig beträufeln, ca. 10 Min. marinieren, dann leicht salzen und pfeffern. Nun abwechselnd zusammengerollte Makrelenfilets, Tomaten und Gurkenscheiben auf Spieße stecken. Die Spieße auf ein Backblech oder in eine Auflaufform g

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.05.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Sgombri Araganati. Ein Gericht aus Sizilien, das dem venezeanischen Rezept "Sarde’le in saor" ähnelt

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.08.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Makrele mit Sardellen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Makrelenfilets evtl. häuten und evtl. die Gräten entfernen, zerkleinern und in eine Schüssel geben. Chilischote waschen, entkernen, klein schneiden, Knoblauchzehe enthäuten und durch die Presse geben, die Zwiebel ebenfalls enthäuten und klein ha

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.03.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ergibt acht Stück

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Makrelenfilets kurz kalt abspülen, trocken tupfen, salzen, pfeffern, mit Zitronensaft beträufeln. Hautfreie Seite in Mehl tauchen, mit der bemehlten Seite 3 min. in Butterschmalz anbraten, warm stellen. Zwiebeln waschen, putzen, schräg in Stücke sch

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Nudelsalat mit Fisch in Tomatentunke

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.06.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Makrelenfilets waschen, trocken tupfen, mit dem Zitronensaft beträufeln, mit dem Currypulver bestreuen und 30 min. zugedeckt ziehen lassen. Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Das Bratfett in einer großen Pfanne erhitzen und die Zw

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.04.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ideale Vorspeise, gut vorzubereiten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.09.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Teig nach Packungsanweisung auftauen lassen. Jedes Teigblatt in vier Teile schneiden und auf einer Arbeitsfläche auslegen. Das Makrelenfilet in Stücke schneiden. Die Kräuter waschen, trocknen und fein hacken. Mit dem Wermut verrühren und alles

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2012