„Majonaise-kuchen“ Rezepte 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 47 Bewertungen

bleibt lange frisch und ist schnell gemacht

10 Min. simpel 20.08.2006
bei 12 Bewertungen

Schoko - Mayo - Kuchen, schnell und saftig!

15 Min. simpel 20.10.2008
bei 9 Bewertungen

Füllung (kann auch schon am Vortag zubereitet werden, wenn es schnell gehen soll): Weißkohl klein schnipseln, Karotten grob raspeln, Zwiebeln klein schneiden. Das Hackfleisch mit etwas Öl anbraten, dann Gemüse zugeben und bei schwacher Hitze mit zug

25 Min. simpel 03.11.2009
bei 6 Bewertungen

Backofen auf 200°C vorheizen. Den Weißkohl zu feinen Streifen hobeln, salzen, pfeffern, und mit Petersilie und Dill und 1-2 kleinen Spritzern Essig würzen. Den Kohl gründlich kneten und abschmecken, er sollte säuerlich schmecken, darf aber nicht zu

30 Min. simpel 09.07.2012
bei 1 Bewertungen

schmeckt nicht nach Majo

10 Min. simpel 11.03.2008
bei 10 Bewertungen

Eier trennen. Mit dem elektrischem Rührgerät Zucker, Eigelb und Mayonnaise cremig schlagen. Das mit dem Backpulver gesiebte Mehl vorsichtig unterrühren. Das Eiweiß zu Schnee schlagen. Vorsichtig unter den Teig heben. Im vorgeheizten Backofen bei 180

15 Min. simpel 14.08.2006
bei 1 Bewertungen

1 kleines Glas Mayonnaise (250 ml) in eine Rührschüssel geben. Das Glas auswaschen und trocknen, damit werden Zucker und Mehl abgemessen. Die Mayonnaise mit Zucker und Eiern verrühren, den Saft der Zitrone dazu geben. Das Mehl mit dem Backpulver mi

15 Min. simpel 21.05.2008
bei 1 Bewertungen

mit Marmelade, ergibt 20 Törtchen

30 Min. normal 07.06.2009
bei 0 Bewertungen

Für den Boden Mehl, Zucker, Eier, Mayonnaise, Hermann-Teig, Vanillezucker und Backpulver zu einem Rührteig verarbeiten. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig gleichmäßig darauf verteilen und mit den Spillingen belegen. Mehl, Butter, Zucke

30 Min. normal 13.08.2015
bei 1 Bewertungen

12 herzhafte Burgermuffins mit Patties

40 Min. normal 17.03.2014
bei 1 Bewertungen

Eigelb mit der Gabel schlagen, dann Milch, Öl, Mayonnaise und Vanille hineinschlagen. Die trockenen Zutaten in einer zweiten Schüssel mischen. Eimischung zu den trockenen Zutaten hinzufügen. Verrühren, bis es vermischt, aber noch etwas klumpig ist.

20 Min. simpel 02.07.2009
bei 0 Bewertungen

Für den Brownie den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (optimal „Ober-/Unterhitze spezial“ oder vergleichbar) vorheizen. Eine 26er Backform am Boden mit Backpapier auslegen und mit Walnussfett einölen. Wenn benötigt, bemehlen. Die Zartbitterschoko

120 Min. pfiffig 19.06.2018