„Maistopf“ Rezepte 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Eintopf
gekocht
Rind
Schwein
einfach
Schnell
Kartoffeln
fettarm
Party
raffiniert oder preiswert
Hülsenfrüchte
Studentenküche
Schmoren
Suppe
kalorienarm
Braten
Camping
Resteverwertung
Amerika
Latein Amerika
Fleisch
Winter
Herbst
Käse
Mexiko
Deutschland
Fisch
gebunden
spezial
Europa
Sommer
Lactose
bei 11 Bewertungen

einfach und schnell

15 Min. simpel 23.04.2008
bei 6 Bewertungen

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe in der Butter anbraten. Den Thunfisch und den Zuckermais mit der Brühe dazu geben und erhitzen. Mit Paprikapulver, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und etwa 3 Minuten kochen lassen. Zum Schluss nur noch die

10 Min. simpel 26.02.2009
bei 4 Bewertungen

Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in der gut erhitzten Margarine portionsweise anbraten. Die gewürfelten Zwiebeln zugeben und kurz mit anschmoren. Die Hälfte der Paprika in feine Streifen schneiden und ebenfalls zugeben. Mit Salz, Pfef

20 Min. simpel 24.10.2008
bei 1 Bewertungen

Das Butterschmalz in einem Topf schmelzen und den Speck darin auslassen. Die Zwiebel zugeben und glasig schwitzen. Die Kartoffeln pellen und durch die Kartoffelpresse drücken. Einige Kartoffeln würfeln und bereithalten. Die Brühe angießen und zum Ko

25 Min. simpel 23.09.2015
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln gründlich waschen, schälen und vierteln. Mit Wasser bedeckt zum Kochen bringen, Salz hinzufügen und 20 - 25 Minuten garen. Danach abgießen, beiseitestellen und abkühlen lassen. Den Mais und die Kidneybohnen in ein Sieb geben, kalt absp

45 Min. simpel 29.01.2010
bei 1 Bewertungen

LF: ca. 28%

15 Min. normal 26.05.2008
bei 0 Bewertungen

ideal für Winterabende

20 Min. simpel 17.03.2013
bei 0 Bewertungen

idealer Partyttopf

75 Min. normal 19.11.2014
bei 5 Bewertungen

Schalotte und Knoblauchzehe fein hacken. Paprikaschote von weißen Häuten und Kernen befreien, unter fließendem kalten Wasser abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Zuckermais gut abtropfen lassen. Öl in einer Pfan

30 Min. simpel 04.11.2005
bei 1 Bewertungen

Rindfleisch in feine Streifen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Die Fleischstreifen darin 5 Minuten rundherum anbraten dann die Zwiebelwürfel hinzugeben mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Jetzt die Fleischbrühe aufgießen und 30 Minuten köcheln

40 Min. normal 24.08.2004
bei 1 Bewertungen

Den Schinken und die Zwiebel in Würfel schneiden und in Öl anschwitzen. Die Paprika in Würfel schneiden und zusammen mit dem feingehackten Knoblauch mit in die Pfanne geben. Den Zuckermais abtropfen lassen und dazugeben. Jetzt kommt die Gemüsebrühe u

20 Min. normal 07.11.2006
bei 0 Bewertungen

sehr lecker für Partys

10 Min. simpel 21.04.2010
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch portionsweise unter Rühren in Öl anbraten. Danach jede Portion in einen großen Topf füllen. Die Zwiebeln im Bratfett glasig braten und mit den Tomaten unter das Fleisch mischen. Alles salzen und zugedeckt etwa 1 Std. schmoren lassen. Nu

30 Min. simpel 24.07.2013
bei 0 Bewertungen

auch ww-tauglich

10 Min. simpel 01.03.2016