„Maispfanne“ Rezepte 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: maispfannkuchen (14 Rezepte)

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Hackfleisch im heißen Öl anbraten, gewürfelte Zwiebel und Reis zugeben, kurz mitdünsten. Die Gewürze hinzugeben, mit Tomaten und Brühe auffüllen. 30 Minuten garen. Zum Schluss die Sahne unterrühren und mit Petersilie garnieren.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.12.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Öl in einem großen Topf erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten. Den Reis und die gehackte Zwiebel hinzugeben und glasig anbraten. Mit Gemüsebrühe und den Pizzatomaten auffüllen. Mit Salz, Pfeffer, Oregano, Majoran und Paprikapulver nach Beda

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell, vegetarisch und lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

sehr einfach und lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.10.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

glutenfrei, eifrei, vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.03.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.05.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Mais kochen. Zwiebel fein und Würstchen in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne die Zwiebel in Öl anrösten. Wurstscheiben dazugeben und mitrösten. Den gekochten Mais abseihen und untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.10.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.05.2015
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel etwas anschwitzen, mit den Bohnen ablöschen. In der Zwischenzeit die Chili klein schneiden. Falls Du wie ich, echte Habaneros verwendest, empfehle ich, sie relativ fein zu schneiden. Die geschälten Tomaten dazugeben und würzen, das Ganze

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.04.2012