„Magrood“ Rezepte 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Thailand
Asien
Hauptspeise
Wok
Geflügel
gekocht
Suppe
Salat
warm
Fisch
Schwein
Gemüse
Eintopf
Party
kalorienarm
fettarm
Fleisch
Rind
Frittieren
Snack
Braten
Schnell
einfach
Fingerfood
spezial
klar
Vorspeise
Krustentier oder Fisch
Hülsenfrüchte
raffiniert oder preiswert
gebunden
Dips
Reis- oder Nudelsalat
Festlich
Dünsten
Frucht
Trennkost
Saucen
kalt
Pilze
Blanchieren
bei 45 Bewertungen

Gaeng Ped Gai

30 Min. normal 02.07.2006
bei 6 Bewertungen

Larp Gai

30 Min. simpel 09.09.2006
bei 6 Bewertungen

eine einfache und schnelle Variante von Gaeng Paenang

25 Min. normal 03.08.2007
bei 22 Bewertungen

Nahm Thok

30 Min. normal 10.07.2007
bei 25 Bewertungen

Gaeng Muh Saparot

45 Min. normal 17.05.2007
bei 0 Bewertungen

Den vorbereiteten Fisch in Würfel schneiden. mit der Fischsauce bis zum *Einsatz* marinieren. Chilis entkernen, in Ringe schneiden, Magrood evt. teilen und die Blätter einreißen. Den Kürbis schälen, vierteln, entkernen und wie den Fisch in Stücke

15 Min. simpel 12.12.2007
bei 37 Bewertungen

Ein feines Einsteigerrezept...

20 Min. normal 23.10.2005
bei 6 Bewertungen

Schweinefilet und Bambussprossen-Spitzen in mundgerechte Stücke schneiden, den Knoblauch fein hacken, die Magrood-Blätter mittig etwas einreißen. Wok erhitzen. Von der ungeschüttelten Dose oben ca. 3-4 EL der abgesetzten Kokossahne hineingeben und

15 Min. simpel 26.07.2006
bei 19 Bewertungen

Tom Saeb Nüa

35 Min. normal 02.07.2006
bei 4 Bewertungen

Gai Phad Pet

20 Min. simpel 13.07.2009
bei 7 Bewertungen

Tom Gati Kia Wan Gai

20 Min. simpel 22.05.2008
bei 9 Bewertungen

(Tom Gati Plah Sod)

20 Min. normal 10.07.2007
bei 5 Bewertungen

klassische Dip-Sauce in der Thai-Küche

30 Min. simpel 12.06.2007
bei 3 Bewertungen

Panaeng Moo

20 Min. normal 09.12.2010
bei 2 Bewertungen

Tod Man Plaa

20 Min. normal 21.11.2007
bei 9 Bewertungen

Tod Man Plah

30 Min. normal 04.12.2007
bei 1 Bewertungen

Die Bohnen in sehr feine Scheibchen schneiden. Von den Magrood-Blätter den mittigen Blattstiel entfernen und in feine Streifen schneiden. Den Koriander waschen, trocken schütteln, die Blättchen grob hacken. Von dem Zitronengras nur das untere, weic

30 Min. normal 24.09.2006
bei 439 Bewertungen

Das Zitronengras in 4 cm lange Stücke schneiden und mit dem Messerrücken leicht klopfen. Die Brühe und die Hälfte der Kokosmilch zum Kochen bringen, und das Zitronengras, den Galgant, die Magroodblätter und die Chilis hineingeben, mit der Fischsauce

30 Min. normal 26.11.2007
bei 18 Bewertungen

Larp Nuea

30 Min. simpel 17.05.2007
bei 14 Bewertungen

Für dieses Rezept braucht man eine gebratene Ente oder, wie ich es vorziehe, geschmorte marinierte Barberie-Entenbeine. Es klingt sehr aufwändig, aber am Ende werde ich schreiben, wie man es sich einfacher machen kann. Zunächst die Entenbeine wasche

40 Min. pfiffig 02.02.2006
bei 2 Bewertungen

Zubereitung im Schnellkochtopf

30 Min. normal 29.04.2009
bei 16 Bewertungen

Die Zutaten für die Hackbällchen außer dem Tapiokamehl gut miteinander vermengen. Dann das Tapiokamehl über der Hackmasse durchsieben und alles gut miteinander vermischen. Hackmasse abgedeckt 15 Min. kühl stellen. Die Hackmasse zu kleinen Bällchen f

45 Min. normal 27.02.2006
bei 7 Bewertungen

Yam Plah Meuk

30 Min. normal 10.07.2007
bei 1 Bewertungen

Die Korianderwurzel mit dem Salz im Mörser etwas zerstoßen. In einem Topf Wasser mit Galgant, Zitronengras, gestampfte Korianderwurzel mit Salz kurz aufkochen lassen. Hitze reduzieren, so dass der Sud nur noch leicht siedet. Die Forelle darin ca./max

20 Min. simpel 22.01.2008
bei 8 Bewertungen

Yam Woon Sen

35 Min. normal 24.05.2008
bei 2 Bewertungen

Variante mit Ingwer und Tamarinde aus Hua Thanon, Ko Samui

30 Min. normal 17.04.2006