„Madeleines“ Rezepte 39 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (103)

Zucker, Vanille- oder Zitronenaroma und die Hälfte der Milch mit den ganzen Eiern mischen und so lange schlagen, bis die Mischung schaumig ist. Gesiebtes Mehl und Backpulver vermischen und langsam dazu geben. Dabei immer rühren. Restliche Milch hinzu

10 min. simpel 25.10.2003
Abgegebene Bewertungen: (51)

original französische

15 min. simpel 28.12.2004
Abgegebene Bewertungen: (9)

original Familienrezept, ergibt ca. 22 Stück

10 min. simpel 28.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (4)

48 feine Mandel-Butter-Madeleins, aber der Teig muß eine Nacht stehen

20 min. simpel 23.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

einfach und schnell

15 min. simpel 16.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (21)

französisches Kleingebäck

10 min. simpel 11.12.2003
Abgegebene Bewertungen: (6)

Madeleines nach französischem Originalrezept

20 min. simpel 14.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

super einfaches und schnelles Schichtdessert

10 min. simpel 06.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

In einer Schüssel die weiche Butter mit einem Holzlöffel cremig rühren. Die beiden Zucker, das Salz und den Honig dazugeben und verrühren. Nun ein Ei nach dem anderen in die Buttermasse rühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen dazu geben und alles

20 min. simpel 30.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

ergibt ca. 20 Stück

30 min. simpel 22.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schnelle Muffins aus trockenen Madeleines, für 8 Stück, auch als Resteverwertung

15 min. simpel 11.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (6)

Biskuitteig - Gebäck, ergibt etwa 70 Madeleines

30 min. normal 02.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

für ca. 9 Madeleines

25 min. normal 21.11.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

französische Plätzchen, ergibt 24 Stück

30 min. simpel 11.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

ergibt ca. 25 Stück

20 min. simpel 10.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Madeleineformen ggf. mit Butter einstreichen und bemehlen (kommt auf das Material an). Die Butter schaumig rühren. Den Zucker dazugeben und weiterrühren, bis er sich aufgelöst hat. Die Eier und das Eigelb dazugeben und schön schaumig rühren. Die

25 min. normal 13.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Ofen auf 175 Grad vorheizen. 12 Madeleineförmchen fetten, mit Mehl ausstäuben. Die Aprikosen abtropfen lassen. Butter mit Zucker sowie Salz schaumig schlagen. Eier nach und nach unterrühren, Mehl mit Backpulver mischen, sieben und unter die Eimas

25 min. normal 30.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt 30 Stück

15 min. normal 17.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Teig das Mehl in die Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde machen, dort dann Hefe, Salz, Chilliflocken, Olivenöl und Wasser geben. Die Zutaten gut durchkneten und den Teig an einem warmen Ort ca. eine halbe Stunde gehen lassen. Für den Bel

15 min. normal 28.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rezept vom Kochprofi

30 min. normal 13.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 18 Madeleines

10 min. simpel 19.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Eier mit dem Zucker verrühren, mit dem Schneebesen so lange verarbeiten, bis die Mischung schaumig wird. Vanillemark zugeben, so wie die abgeriebene Zitronenschale, noch einmal kurz durchschlagen. Mehl mit Trockenhefe mischen, mit einem Holzlöffe

15 min. simpel 29.08.2002
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kleine Kuchen oder Keckse, die in einer ähnlichen Form wie Muffins gebacken werden. Das Eigelb mit dem Puderzucker (2 EL für den Eischnee lassen) schaumig rühren. Weiche Butter zugeben, Mehl und Backpulver miteinander vermischen und vorsichtig unterr

20 min. simpel 19.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

In einer Schüssel mit einem Rührgerät die Eier mit dem Zucker schlagen bis die Mischung dick und blass ist und in Fetzen von den Schlagbesen fällt. Dann das Mandelextrakt und die Schale hineinschlagen. Das Mehl in 4 Malen über die Mischung sieben, n

25 min. normal 25.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

ergibt ca. 40 Stück

30 min. normal 09.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

ergibt ca. 28 Stück

15 min. simpel 22.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter so lange erhitzen, bis sie eine haselnussbraune Farbe annimmt (sie sollte auch nach Haselnuss riechen), in eine Schüssel gießen, abkühlen lassen und mit dem Honig verrühren. Den Puderzucker, die gemahlenen Mandeln und das Mehl in einer Sc

15 min. simpel 20.02.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter leicht erwärmen und die Eier trennen. Das Eiweiß mit dem Vanillezucker steif schlagen. Das Eigelb mit der Butter schaumig rühren und den Eischnee esslöffelweise, abwechselnd mit dem fein gesiebten Mehl in die Eier/Buttermasse geben und mit

20 min. simpel 30.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 40 - 50 Stück, je nach Formgröße

30 min. normal 14.08.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 12 Stück

15 min. normal 25.10.2014