„Maccaroni“ Rezepte 1.186 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (2)

super zu Frikadellen, als vegetarische Variante oder wenn es am Monatsende kneift

30 min. simpel 06.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (400)

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Abtropfen lassen. Das Gemüse waschen und putzen, die Tomaten halbieren, die Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden, die Lauchzwiebeln in Ringe, die Paprikaschote dritteln und in Streifen schneiden

15 min. normal 29.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (144)

mit Blätterteig aus dem Kühlregal

15 min. normal 18.05.2014
Abgegebene Bewertungen: (163)

WW-geeignet, 3,5 P pro Person ohne Makkaroni

30 min. normal 21.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (184)

Die Nudeln bissfest kochen. Die Jagdwurst zusammen mit der geachtelten Zwiebel in Öl anbraten. Dann etwas Mehl darüber streuen und mit Wasser anrühren. Ketchup dazu und eventuell noch mal mit Wasser verdünnen. Köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer

30 min. simpel 28.02.2004
Abgegebene Bewertungen: (37)

Makkaroni in fingerlange Stücke brechen und "al dente" kochen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Makkaroni, Schinken und geriebenen Käse abwechselnd lagenweise in eine gefettete Auflaufform füllen. Die oberste Schicht soll aus Makkaroni best

20 min. simpel 20.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (98)

Pasta in einer Sauce aus Auberginen und karamellisierten Zwiebeln

30 min. normal 10.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (123)

Die Makkaroni bissfest kochen (kommen noch in den Ofen, also nicht zu weich!), abschrecken und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit die Tomaten häuten, entkernen und in Würfel schneiden, die Hähnchenbrüste in Würfel schneiden, Zwiebel und Paprikas

60 min. normal 04.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (67)

Leckere Alternative mit wenig Fett

20 min. normal 23.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (117)

Makkaroni in reichlich Salzwasser kochen, Lauchzwiebel in Streifen schneiden und Champignons blättrig schneiden. Butter erhitzen, die Champignons rundherum anbraten, Lauchzwiebel dazugeben und alles kurz durchrösten, Kräuter dazugeben, salzen, pfeffe

35 min. normal 19.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (33)

schnell und günstig, auch ohne Tüte

25 min. normal 12.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (14)

super einfach und gut um Kinder fürs Kochen zu begeistern!

15 min. simpel 10.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (12)

Hirtenmakkaroni mit Ragù bolognese, Resteverwertung

15 min. normal 19.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (213)

Makkaroni im Salzwasser bissfest kochen. Den Ofen auf 200°C vorheizen. Zwiebel fein würfeln und in der Butter glasig anbraten. Mehl dazugeben, nach und nach die Milch unter ständigem Rühren dazugießen. Mit Pfeffer, Salz und etwas Muskat würzen und

20 min. normal 26.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (41)

Lauchzwiebeln waschen, putzen, in Ringe schneiden. Möhren schälen, hacken. Putenbrust abbrausen, trocken tupfen, mundgerecht würzen, mit Öl anbraten. Gemüse kurz mitschwitzen. Salzen, pfeffern, Brühe angießen. Bei Mittelhitze 5 min. köcheln. Makkaron

35 min. normal 08.03.2003
Abgegebene Bewertungen: (214)

Real Amerikan

15 min. simpel 02.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (27)

Brokkoliröschen in Gemüsebrühwasser dünsten. Zwiebel und Schinken würfeln. Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Fett im Topf erhitzen. Zwiebeln und Schinken unter Wenden andünsten. Mit der Brokkolibrühe ablöschen. Saucenbinder einrühren

20 min. normal 24.04.2001
Abgegebene Bewertungen: (25)

für arme Leute, hat meine Oma kurz nach dem Krieg gemacht

25 min. normal 25.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (49)

Die Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten kurz in kochendes Wasser legen und anschließend häuten. Die Tomaten dann in kleine Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen häuten und in feine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne h

25 min. normal 02.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (113)

Käsemakkaroni

25 min. normal 04.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (28)

WW 5 P

15 min. simpel 26.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die Makkaroni in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung zubereiten. Die Möhren schälen, waschen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Die Würstchen ebenfalls in dicke Scheiben schneiden. Die Pilze putzen säubern und je nach Größe

20 min. normal 29.05.2011
Abgegebene Bewertungen: (80)

Den Ofen auf 180° vorheizen. Das gewürfelte Fleisch bei großer Hitze im Öl anbraten, es sollte noch nicht gar sein, aber Farbe angenommen haben. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Makkaroni al dente kochen. Zwiebel, Möhre und Speck in der Pfann

20 min. normal 23.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (164)

einfach, preiswert, lecker

30 min. simpel 23.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (24)

Das Hackfleisch anbraten, mit Salz, Pfeffer, Paprika und evtl. Knoblauch kräftig würzen. Das Wasser dazu gießen und das Tomatenmark einrühren. Dann kurz aufkochen lassen. In der Zwischenzeit die rohen Makkaroni in eine Auflaufform geben, die Tomaten

10 min. simpel 16.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (24)

Die Makkaroni in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Abgießen und abtropfen lassen. Die Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen. Die Schweinemedaillons mit Haushaltsküchenrolle tro

40 min. normal 20.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (72)

Die Butter in einem großen Topf zerlassen, die Zwiebeln in Würfeln schneiden und darin glasig dünsten, den Schinkenspeck zugeben und ca. 5 Min. mitbraten, dann das Mehl zugeben, verrühren und mit Milch und Wasser aufgießen (Mehlschwitze), aufkochen l

30 min. simpel 08.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (59)

Die Makkaroni in Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Inzwischen den Schinkenspeck würfeln und in der ausgelassenen Margarine anbraten. Zwiebel schälen, würfeln und zugeben. Die Knoblauchzehe abziehen und durch eine Presse hinzudrücken

30 min. normal 11.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (36)

Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Thunfisch abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Zwiebeln und Knoblauch im heißen Öl andünsten. Tomatenmark mit anschwitzen. Tomaten etwas zerkleinern und mit dem Saft zufügen

60 min. normal 24.04.2002
Abgegebene Bewertungen: (24)

Makkaroni ca. 5 Min. kochen, kalt abschrecken. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken. Öl in Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knobi andünsten. Hackfleisch zugeben und krümelig braten. Tomaten zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen. Ca. 10 Min.

40 min. normal 15.02.2002