„Mürbeteigtörtchen“ Rezepte 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 5 Bewertungen

ergibt 10 Stück

15 Min. simpel 05.03.2008
bei 0 Bewertungen

Für die Törtchen aus den Teigzutaten einen Mürbeteig bereiten und in Folie gewickelt 30 Minuten kalt stellen. Mürbeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und 8 gefettete Törtchenformen (10-12 cm Durchmesser) damit auslegen. Im vorgeheizten

35 Min. normal 25.04.2006
bei 1 Bewertungen

Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig bereiten und in Folie gewickelt 30 Minuten kalt stellen. Mürbeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und 8 gefettete Törtchenformen (10 – 12 cm Durchmesser) damit auslegen. Im vorgeheizten Backofen bei 2

30 Min. normal 17.02.2007
bei 1 Bewertungen

Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig bereiten und in Folie gewickelt 30 Minuten kalt stellen. Mürbeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und 8 gefettete Törtchenformen (10-12 cm Durchmesser) damit auslegen. Im vorgeheizten Backofen bei 200

45 Min. normal 02.05.2005
bei 0 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel sieben. Zucker, Salz, Butter und die Eier dazugeben und alles mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verkneten. Etwa 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Für die Füllung die Äpfel schälen, vierteln, die

60 Min. normal 31.01.2010
bei 0 Bewertungen

Grundrezept ohne Belag, ergibt 10 Törtchen

15 Min. simpel 21.06.2007
bei 1 Bewertungen

Mürbeteigtörtchen, WW - tauglich

15 Min. normal 19.10.2009
bei 2 Bewertungen

Kleine Mürbeteigtörtchen mit Marzipan - Makronen - Füllung

30 Min. normal 21.12.2009
bei 0 Bewertungen

mit Früchten gefüllte Mürbeteigtörtchen, ca. 20 Törtchen

45 Min. normal 07.04.2018
bei 3 Bewertungen

Die Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Den Mascarpone mit Zucker, Vanillinzucker und Himbeergeist glatt verrühren. Die Creme gleichmäßig auf die Törtchen streichen. Die Hälfte der Törtchen mit einigen Erdbeeren belegen, restliche Törtchen dara

20 Min. simpel 15.03.2008
bei 1 Bewertungen

Backofen auf 200°C (Umluft: 175°C; Gas: Stufe 3) vorheizen. Die Tomaten häuten, entkernen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen, fein hacken. Die Zucchini waschen, putzen, in Würfel schneiden. Die Champignons putzen, in Scheiben schneiden, mi

30 Min. normal 27.11.2013