„Münsterländer“ Rezepte 39 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 39 Bewertungen

Die Hefe in den 150 ml Wasser auflösen, Zucker zufügen und zu der Mehlmischung in die Küchenmaschine geben. Kurz vermengen. Die restlichen Zutaten zugeben und kräftig kneten lassen. Anschließend ca. 45 Min. gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt

20 min. normal 10.10.2004
bei 59 Bewertungen

herzhafter Eintopf mit Wirsing, Kartoffeln und Mettwürstchen

30 min. normal 03.11.2010
bei 6 Bewertungen

Knabbelstuten

30 min. normal 25.08.2009
bei 8 Bewertungen

Traditionelle Quarkspeise mit marinierten Erdbeeren oder Obst nach Belieben

15 min. normal 22.06.2010
bei 5 Bewertungen

Mit 300 g Mehl, Milch (angewärmt), Eier und Hefe einen Teig herstellen und 15 Min. im (auf 50 Grad vorgewärmten) Backofen stellen. Nach 15 Min. 200 g Mehl, Fett und Zucker in den Teig geben und kurz kneten. Wieder 15 Min. in den (auf 50 Grad vorgewä

60 min. normal 11.06.2012
bei 5 Bewertungen

Stielmus gründlich mehrmals waschen, bis aller Sand aus dem Gemüse entfernt ist. In der Salatschleuder trocken schleudern. Blätter abzupfen und grob hacken. Stiele in 1-2 cm lange Stücke schneiden. Brühe in einem Topf zum Kochen bringen und die Sti

40 min. normal 28.07.2005
bei 5 Bewertungen

Den Quark abtropfen lassen, durch ein feines Sieb streichen und mit 2 EL braunem Zucker und der Milch glattrühren. Die Sauerkirschen abtropfen lassen. Den Pumpernickel in einer Schüssel zerbröseln und den restlichen Zucker darüber streuen, mit dem K

20 min. normal 15.07.2006
bei 6 Bewertungen

Eigelb mit Zucker und Salz verquirlen. Abwechselnd Mehl, Milch und Mineralwasser unterrühren. Teig ca. 20 Minuten quellen lassen. Das Eiweiß steif schlagen. Spargel sorgfältig schälen und in gesalzenem Wasser bissfest garen. Ich gebe weder Zucker noc

30 min. normal 08.06.2009
bei 6 Bewertungen

etwas für die kalten Tage

30 min. normal 07.02.2011
bei 4 Bewertungen

altes Rezept, wurde früher mit selbstgemachter saurer Sahne hergestellt, diese Version ist mit Crème fraîche gemacht. Für 12 Stück Torte.

90 min. normal 27.10.2016
bei 5 Bewertungen

mit Möhren und Kohlrabi

20 min. simpel 18.09.2017
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, grob würfeln und 20 - 25 Minuten in Salzwasser kochen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und in etwas Butter goldbraun braten. Die Milch und 50 g Butter in einem Topf erhitzen. Die Kartoffeln abgießen und direkt mit der heißen

20 min. simpel 05.01.2018
bei 5 Bewertungen

Rezept für 2 Brote

30 min. normal 26.01.2018
bei 6 Bewertungen

ideales Brot für Schinken und kalten Bratenaufschnitt oder Pumpernickel - reicht für 2 Brote

20 min. normal 13.09.2011
bei 3 Bewertungen

Das Kalbfleisch waschen und mit Wasser bedeckt aufsetzen. Geputzte und grob geschnittene Zwiebeln, Suppengrün und Gewürze dazugeben. Das Wasser zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze ca. 90 Minuten garen. Das Fleisch herausnehmen, etwas abkühlen

30 min. normal 22.08.2009
bei 1 Bewertungen

3 Liter Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. In der Zeit bräunt man zwei Zwiebelhälften in einer Pfanne ohne Fett an. Wenn das Wasser kocht, gibt man die zwei küchenfertigen Tauben, 1 EL Pfefferkörner und drei Lorbeerblätter hinzu. Dann re

20 min. pfiffig 31.05.2011
bei 1 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch klein schneiden. Mit dem Hackfleisch in einer Pfanne anbraten. Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Zimt und Paprikapulver würzen. Den grob gehackten Blattspinat und einige Cherrytomaten dazugeben und mit Muskatnuss würzen. Wenn

20 min. normal 17.03.2017
bei 1 Bewertungen

kräftig-deftige Erbsensuppe nach Opa Heinrich - mit Ohr, Pfote und Schwanz

60 min. normal 23.11.2017
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebeln in feine Ringe, die Möhren in 5 mm dicke Scheiben (oder in Rautenform) und den Knollensellerie in dünne Stifte schneiden. Die Kartoffeln schälen und in kleine 1 - 1,5 cm dicke Würfel, den Porree in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Nun ei

15 min. simpel 23.03.2011
bei 2 Bewertungen

Fastengericht, das traditionell zu Karfreitag auf den Tisch kommt, aber auch zu allen anderen Zeiten sehr gut schmeckt.

15 min. normal 29.04.2019
bei 1 Bewertungen

Ein westfälischer Klassiker, der am Karfreitag nicht fehlen darf!

10 min. simpel 23.03.2018
bei 0 Bewertungen

Mini-Sachertorten mit Pumpernickel und beschwipster Marillenkonfitüre, ergibt 7 Stück

60 min. normal 22.04.2015
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel und den Schinken in feine Würfel schneiden und in der Butter glasig anschwitzen. Mit dem Weizenbier ablöschen und zusammen mit der Brühe und der Sahne bei mäßiger Hitze zum Kochen bringen. Die Suppe abbinden und mit den Gewürzen abschmec

15 min. simpel 13.04.2008
bei 2 Bewertungen

Mehl und Salz mischen, die Möhren dazugeben. In der Mitte eine Mulde bilden. Hefe und Honig in wenig Wasser auflösen, zusammen mit dem restlichen Wasser und Joghurt in die Mulde gießen. Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur

10 min. normal 14.11.2016
bei 1 Bewertungen

Das Pumpernickel und das Weißbrot sehr fein hacken. Dann mit der zimmerwarmen Butter und mit Honig vermengen, sodass eine geschmeidige Masse entsteht. Die Masse bis zur weiteren Verwendung im Kühlschrank aufbewahren. Das Schweinefilet in ca. 12 gleic

35 min. normal 12.06.2005
bei 0 Bewertungen

Herzhaftes Gebäck

30 min. normal 02.09.2009
bei 0 Bewertungen

mit Salat

25 min. normal 11.08.2010
bei 0 Bewertungen

Aus Buchweizenmehl, Eiern und Salz unter der Zugabe des kalten Kaffees, Milch und Wasser einen dickflüssigen Teig bereiten, mindestens 4 Stunden quellen lassen. Ich stelle ihn dazu in den Kühlschrank. Jeweils zwei Scheiben Schinkenspeck mit Schmalz

10 min. simpel 18.05.2014
bei 44 Bewertungen

Rezept aus dem Münsterland

10 min. simpel 06.01.2010
bei 9 Bewertungen

Karfreitagsessen aus dem Münsterland

60 min. normal 05.01.2007