„Möhrentorte“ Rezepte 35 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
Torte
Ostern
einfach
Gemüse
Vegetarisch
Frühling
Gluten
Lactose
fettarm
Frucht
kalorienarm
Winter
Backen oder Süßspeise
Frühstück
Herbst
Weihnachten
Diabetiker
Europa
Schweden
Skandinavien
 (8 Bewertungen)

Karotten mit Kirschwasser tränken. Eigelb mit 150 g Zucker schaumig schlagen. Mandeln, Speisestärke und Zimt mischen und unter die Eigelbmasse heben. Karotten ebenfalls unterheben. Eiweiß mit 150 g Zucker zu steifem Schnee schlagen und locker unterar

60 Min. normal 31.07.2004
 (14 Bewertungen)

Die 12 Scheiben Zwieback zerkrümeln. Eier trennen. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und beiseite stellen. Eigelb mit Zucker schaumig rühren. Nüsse, Backpulver, Möhren, Zwiebackmehl, Saft und abgeriebene Schale der Zitrone beimischen. Eiweißschnee unterh

20 Min. normal 03.10.2004
 (11 Bewertungen)

glutenfrei

45 Min. normal 21.12.2004
 (2 Bewertungen)

süß und saftig

35 Min. normal 29.04.2019
 (5 Bewertungen)

Möhren putzen und waschen und fein reiben. Nüsse und Mandeln ebenfalls fein mahlen. Eier trennen, Eigelb und Zucker schaumig schlagen, etwas Zitronenschale abreiben und zugeben. Den Saft für den Guss auspressen. Mehl und Backpulver zur Eigelbmasse

30 Min. normal 04.04.2008
 (5 Bewertungen)

Eigelb mit Zucker schaumig schlagen und Salz und Zimt zugeben. Möhren, Nüsse und Mandeln zugeben. Semmelbrösel mit Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Eiweiß steif schlagen , Zucker langsam dazugeben und unterheben. In eine gefettete, gebrös

20 Min. simpel 24.02.2004
 (2 Bewertungen)

Den Backofen vorheizen auf 200 °C Ober-/Unterhitze. Die Möhren fein reiben. Mehl mit Backpulver vermengen und in eine Schüssel sieben. Die Eier trennen, das Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers steif schlagen, dabei den Zucker nach und nach einrieseln

40 Min. normal 06.03.2017
 (2 Bewertungen)

Den Zwieback zerkrümeln (geht ganz gut mit einem Nudelholz). Eigelb und Zucker schaumig rühren. Nüsse, Backpulver, Möhren, Zwiebackmehl, Zitronensaft- und Schale dazu mischen. Eiweiß zu Schnee schlagen, alles unterheben. Den Teig in eine gefettete

40 Min. normal 30.05.2007
 (1 Bewertungen)

ohne Mehl und Zucker!

30 Min. normal 21.04.2008
 (1 Bewertungen)

Möhren schälen, fein raspeln. Eier, Salz, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft mit dem Mixer cremig aufschlagen. Gemahlene und gehackte Mandeln, Mehl und Backpulver mischen und unter die Eimasse heben. Zum Schluss die Möhrenraspel unterheben. Bod

25 Min. normal 07.04.2013
 (1 Bewertungen)

Die Eier mit Zucker und Salz mit dem Handmixer schaumig schlagen. Das Öl langsam mit einfließen lassen und die Möhren untermischen. Mehl und Backpulver durchsieben und mit Zimt, Nüssen und Rosinen unterrühren. Den Teig in eine gefettete Springform (

30 Min. normal 14.01.2016
 (1 Bewertungen)

für eine 18er Springform

20 Min. normal 02.04.2018
 (1 Bewertungen)

Die Eier trennen. Zitronenschale fein abreiben, Saft auspressen. Das Eiweiß mit 2 EL Zitronensaft sehr steif schlagen. Das Eigelb, die Zitronenschale, 3 EL Zitronensaft, Honig, Zucker, Zimt und Ingwer dickschaumig schlagen. Die Möhren putzen, fei

45 Min. normal 28.09.2006
 (3 Bewertungen)

Rührteig bereiten, dabei die Eier trennen und den steifen Eischnee zuletzt unterziehen. In gefetteter und gebröselter 26 cm Springform bei 175 Grad ca. 50 min backen. Erkaltet mit Guss beziehen. Wer keine Mandeln verwenden möchte, kann diese wie folg

15 Min. normal 17.10.2003
 (1 Bewertungen)

Zucker und Eier schaumig rühren. Mehl, Backpulver, Natron und Zimt hinzufügen und gut vermischen. Öl und die geriebenen Möhren unterrühren. In eine runde, gefettete und mit Semmelbröseln ausgestreute Kuchenform geben. Bei 200°C 60 Minuten backen.

30 Min. simpel 30.01.2010
 (1 Bewertungen)

Die Zwiebackscheiben zerkrümeln, z.B. in ein Handtuch oder einen Gefrierbeutel geben, zusammenschlagen und mit dem Wellholz zerreiben. Eigelb und Zucker schaumig rühren. Nüsse, Backpulver, Möhren, Zwiebackmehl, Zitronensaft und -schale beimischen. E

15 Min. normal 15.06.2011
 (1 Bewertungen)

Möhren fein raspeln. Eigelbe mit Zucker schaumig rühren, Mehl mit Backpulver mischen und mit den geriebenen Nüsse dazugeben und verrühren, danach die Möhren und den Likör unterheben. Zum Schluss Eischnee unterheben. Springform mit 26 cm Durchmesser

60 Min. normal 17.05.2002
 (0 Bewertungen)

Für den Teig Eigelbe und Zucker mit den Rührbesen des Handrührgerätes sehr schaumig schlagen. Mandeln, geraspelte Möhren, Speisestärke, Zimt, Nelken, Kardamom und Salz vorsichtig unterrühren. Die Eiweiße sehr steif schlagen und unterheben. Den Teig

50 Min. normal 26.02.2011
 (0 Bewertungen)

saftig und lecker - nicht nur zu Ostern

30 Min. normal 27.08.2018
 (2 Bewertungen)

Möhren putzen, grob raffeln (für die Küchenmaschine mittlere Scheibe wählen). Eigelb und Eiklar trennen. Das Eigelb mit dem Zucker und dem Zitronensaft schaumig schlagen. Geraffelte Möhren, Kokosraspel, Mehl, Backpulver, Haselnüsse, Zimt, etwas gerie

15 Min. simpel 09.03.2004
 (1 Bewertungen)

Den Backofen auf 170°C vorheizen. Eine Springform einfetten. Die Eier mit dem Zucker und dem Zimt dickschaumig schlagen. Den Möhrenbrei und den Schmand dazugeben, dann die Mandeln, das Mehl und das Backpulver nur kurz unterrühren. Den Teig in die

15 Min. normal 27.09.2012
 (1 Bewertungen)

der Bringer auf jeder Geburtstagsfeier

30 Min. normal 04.12.2012
 (1 Bewertungen)

Einfach zu machen

45 Min. normal 21.01.2006
 (1 Bewertungen)

für Diabetiker

35 Min. normal 07.12.2009
 (1 Bewertungen)

ohne Mehl

25 Min. simpel 29.08.2006
 (1 Bewertungen)

Ofen auf 170 Grad vorheizen (Umluft). Schokolade in Stücke brechen und schmelzen. Butter schaumig rühren, dann aufgelöste Schokolade nach und nach unterrühren. Eier trennen, Eigelb mit Zucker schaumig rühren und unter die Schoko-Butter-Masse ziehen.

30 Min. normal 22.10.2004
 (0 Bewertungen)

Möhren putzen, waschen, fein raspeln. Aus 6 Zwiebacken Kreise (5,5 cm Durchmesser) ausstechen und vorsichtig halbieren. Beiseite legen. Zwiebackreste und übrigen Zwieback fein reiben. Eigelb 5 EL heißes Wasser und 70 g Zucker schaumig schlagen. Möhr

45 Min. normal 11.03.2009
 (0 Bewertungen)

Möhren waschen, schälen und fein raspeln. Eiweiß, Zitronensaft und 2 EL Wasser in einer Schüssel mit einem Handrührgerät auf höchster Schaltstufe sehr steif schlagen. Zucker mit der geriebenen Zitronenschale unter Schlagen einrieseln lassen. Das Rühr

45 Min. normal 15.08.2003
 (0 Bewertungen)

schnell und einfach

20 Min. simpel 29.07.2009
 (0 Bewertungen)

ein wahrer Seelentröster

40 Min. normal 24.08.2010