„Möhrencremesuppe“ Rezepte 45 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (47)

Zucchini waschen (nicht schälen), Möhren und Zwiebel putzen. Das Gemüse in Stücke schneiden, mit Gemüsebrühe zum Kochen bringen, etwa 20 Minuten kochen lassen, pürieren. Die Hälfte von der Crème fraiche unterrühren. Die Suppe mit Salz abschmecken, mi

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.01.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

Mein erstes Rezept für CK. Habe ich selbst bestimmt schon so 50 x gekocht.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.03.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Karotten waschen, schälen, in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und ebenfalls in feine Scheiben schneiden. Beides zusammen in der Butter glasig dünsten, dann etwas zuckern und salzen. Den Geflügelfond angießen und alles etwa 15 Minut

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.05.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

mit Hot Madras Curry Powder (ergibt ca. 8-10 Suppenteller)

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.04.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

sehr einfach und sehr lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.04.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

schnell zubereitet

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

diese Suppe geht immer

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.05.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

sehr einfach und sehr günstig eine gute Suppe zaubern!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden (etwas Grün zum Garnieren aufheben). Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Alle Zutaten mit Brühe aufkochen und ca. 20 min garen. In der Zwischenze

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fruchtig - scharfer Anheizer, Partysuppe

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Möhren, Süsskartoffeln und Sellerie in kleine Würfel schneiden. Alles in einen Topf geben und mit der Rinderbrühe angiessen. Das Ganze solange kochen lassen, bis das Gemüse weich ist (ca. eine halbe Stunde). Danach vom Herd nehmen und mit einem Pürie

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.02.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

WW - geeignet

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.06.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und würfeln. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und würfeln. Den Ingwer eventuell schälen und fein hacken. Das Öl in einem Kochtopf erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch kurz anschwitzen, dann den Ingwer, Kartoffeln und

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.07.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Möhren und Zwiebeln schälen und würfeln, eine Möhre ganz lassen. Das Gemüse fünf Minuten im heißen Fett andünsten. Die Brühe zugießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 25 Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen. Inzwischen die restliche Möhre und die

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.10.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Möhren und Zwiebeln in Butter andünsten, mit Brühe aufgießen und auf kleiner Hitze garen. Topfinhalt durch Sieb passieren oder pürieren, in den Topf zurückschütten und auf kleinster Stufe halten. Orangensaft abseihen und in die Suppe rühren. Mit Salz

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.03.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Als Vorspeise oder mit etwas Brot zum Abendessen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.11.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Putenbrust waschen und trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer einreiben und in 1 El Öl kräftig anbraten. Hitze reduzieren. Fleisch in ca. 10 Minuten gar ziehen lassen, dabei einmal wenden. In Streifen schneiden, warm stellen. Fond mit etwas Brühe ablösche

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.05.2002
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Möhren schälen, in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel fein hacken, in Butter weich dünsten, Möhren zufügen und bei milder Hitze 5 Minuten dünsten. Fleischbrühe zugießen, zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen. Möhren fein pürieren. Creme fraiche unterrüh

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.06.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Möhren zusammen mit den Zwiebeln, dem Knoblauch und den roten Linsen 20 Minuten in der Gemüsebrühe kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwei Esslöffel Linsen abschöpfen und beiseite stellen. Den Topfinhalt mit dem Mixstab zu einer cremigen Suppe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

püriert, gut als Vorspeise

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.12.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

die etwas andere Möhren-Linsen-Suppe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mit Orange und Schnittlauch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

wenn Gäste kommen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.07.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ich nehme für die Möhrencremesuppe, eingefrorene Möhren (geht superschnell) aus dem Garten. Man sollte auch nur frische oder gefrorene Möhren nehmen, kein Dosengemüse. Die Möhren mit Wasser und Gewürzen ansetzten und köcheln lassen, bis die Möhren w

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.05.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Mehl mit den gehackten Kräutern, dem Ei und Salz zu einem glatten, festen Teig verkneten. Für 20 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Die Möhren in Scheiben, Zwiebel in Würfel schneiden und 5 Minuten in der Butter andünsten. Den Kalbsfond mit dem Was

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.01.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Tomaten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.04.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und vegetarisch

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.11.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Kerbel und Büffelmozzarella

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.01.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Möhren putzen und schälen, anschließend würfeln. Die Möhren- und die Schalottenwürfel mit der Brühe in einen Topf geben und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und dem Zucker würzen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Minuten garen, bis die Möhren

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.09.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Sesamöl und Sonnenblumenöl zusammen in einen Topf geben und erhitzen. Karottenstückchen darin andünsten, mit der Gemüsebrühe aufgießen und ca. kochen lassen. Wenn die Karotten weich sind, das Ganze pürieren. Die steifgeschlagene Sahne mit dem frische

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.05.2006