„Möhren-bulgur“ Rezepte 93 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Vegetarisch
Hauptspeise
Getreide
Reis
Vegan
gekocht
einfach
Salat
Schnell
Braten
fettarm
Herbst
Reis- oder Nudelsalat
Beilage
Hülsenfrüchte
Winter
Snack
Vollwert
Vorspeise
Sommer
kalorienarm
ReisGetreide
Schmoren
Eintopf
raffiniert oder preiswert
Dünsten
Party
Geflügel
warm
kalt
Pilze
Rind
Studentenküche
Lactose
Türkei
Mittlerer- und Naher Osten
Überbacken
Fleisch
Früchte
Kartoffeln
Schwein
Auflauf
Backen
Resteverwertung
Europa
Wok
Frucht
Lamm oder Ziege
Afrika
Ernährungskonzepte
Kinder
Geheimrezept
Käse
Mexiko
Camping
Ägypten
Gluten
Römertopf
Indien
Frittieren
Fingerfood
Nudeln
Saucen
USA oder Kanada
Halloween
Suppe
gebunden
Grillen
Marokko
Deutschland
Asien
Frühling
Frankreich
Diabetiker
Eier oder Käse
INFORM-Empfehlung
 (24 Bewertungen)

mit Möhren, Pastinaken, Zwiebeln, Rucola und Zuckerschoten

20 Min. simpel 29.05.2007
 (0 Bewertungen)

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Karotten schälen und fein reiben. In einem Topf das Olivenöl erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Karotten darin andünsten. Den Bulgur und die Bouillon dazugeben und alles aufkochen lassen. Zugedeckt auf

25 Min. simpel 15.07.2020
 (0 Bewertungen)

vegane Beilage, vollwert

10 Min. simpel 20.06.2018
 (7 Bewertungen)

vegan - auch für Bratlinge geeignet

20 Min. normal 10.12.2014
 (2 Bewertungen)

Die Karotten schälen und klein schneiden. In etwa 500 ml Wasser kochen. Den Bulgur und die roten Linsen zu den Karotten in das kochende Wasser geben und etwa weitere 300 ml Wasser dazugeben. Mit Salz, Majoran, Piment, Nelken und Koriander gleich na

10 Min. simpel 19.06.2013
 (0 Bewertungen)

Walleczek-Methode

10 Min. simpel 23.03.2015
 (0 Bewertungen)

vegan

40 Min. normal 18.08.2015
 (0 Bewertungen)

mit Möhren und Bulgur - Resteverwertung

10 Min. simpel 11.03.2015
 (79 Bewertungen)

scharf

15 Min. normal 20.08.2010
 (68 Bewertungen)

Fettarm, vegetarisch und mit viel Gemüse!

15 Min. normal 26.01.2007
 (68 Bewertungen)

vegetarisch, lecker, funktioniert auch mit Couscous

45 Min. normal 25.07.2011
 (111 Bewertungen)

Bulgur in die kochende Gemüsebrühe einrühren, 3 Minuten köcheln und anschließend zugedeckt etwa 15 bis 20 Minuten ausquellen lassen. Zwiebel klein würfeln, Karotten schälen und fein raffeln. Champignons putzen und fein hacken. Gemüse ca. 5 Minuten

30 Min. simpel 19.04.2006
 (65 Bewertungen)

fleischfrei

50 Min. normal 18.10.2009
 (8 Bewertungen)

Kalorienarm und lecker

20 Min. normal 16.04.2010
 (2 Bewertungen)

Schonkost

20 Min. simpel 16.05.2016
 (24 Bewertungen)

köstliche vegane Hauptmahlzeit, aber auch lecker zu Fisch und Fleisch

20 Min. normal 28.02.2013
 (124 Bewertungen)

ww-geeignet,die ganze Pfanne hat nur 9,5 P.

20 Min. normal 26.04.2007
 (4 Bewertungen)

super unkompliziert, super lecker

20 Min. normal 30.08.2016
 (17 Bewertungen)

vegetarische Variante mit orientalischem Touch

30 Min. normal 19.09.2009
 (13 Bewertungen)

Den Brokkoli in kleine Röschen schneiden und waschen. Brokkolistiele und Möhren schälen und in Scheiben schneiden. 3/8 Liter Wasser mit dem Brühpulver aufkochen und das Gemüse darin ca. 5 Minuten kochen. Den Bulgur überbrausen und abtropfen lassen.

30 Min. normal 05.03.2008
 (3 Bewertungen)

vegetarisch, vegan

10 Min. normal 22.05.2017
 (7 Bewertungen)

Sellerie, Kürbis und Karotten waschen. Sellerie schälen. Gemüse in kleine Würfel schneiden. Zwiebelgrün waschen und in feine Ringe schneiden. Gemüsebrühe aufkochen, den Bulgur zufügen und 5 Min. köcheln lassen. Dann bei geschlossenem Deckel auf klei

30 Min. simpel 18.12.2006
 (5 Bewertungen)

Den Bulgur in der Brühe kurz aufkochen lassen, vom Herd nehmen und zugedeckt ca. 15 Minuten ziehen lassen. Zwischendurch den Bulgur mit einer Gabel auflockern und bei Bedarf mehr Brühe zugießen. Der Bulgur sollte gar sein, aber noch Biss haben. Den B

30 Min. normal 21.02.2013
 (14 Bewertungen)

Vegetarisch

40 Min. normal 14.07.2006
 (3 Bewertungen)

Von einem Rotkohl 4 große, äußere Blätter ablösen, die Rippen etwas flach schneiden. Die Blätter der Länge nach halbieren. In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen. Die Rotkohlblätter im kochendem Wasser einige Minuten blanchieren, dann abgieß

30 Min. normal 03.11.2008
 (1 Bewertungen)

vegetarisch

30 Min. normal 28.02.2018
 (0 Bewertungen)

vegan oder wahlweise mit Spiegelei

15 Min. simpel 11.05.2020
 (4 Bewertungen)

Möhren und Zucchini in Stücke schneiden. Die Paprika in große Stücke schneiden. Das Öl in der Pfanne erhitzen und das Gemüse kurz anbraten und mit den Tomaten ablöschen. Den Knoblauch mit der Presse hinzugeben und alles köcheln lassen. Die Lauchzwieb

10 Min. simpel 08.12.2014
 (1 Bewertungen)

Plov mal anders, ein einfaches Gericht

20 Min. normal 12.05.2017
 (0 Bewertungen)

vegan

20 Min. simpel 16.02.2016