„Mòhreneintopf“ Rezepte 103 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (46)

Die Möhren putzen, schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. Die Butter zerlassen. Die Zwiebeln abziehen, fein würfeln und in der Butter anbraten. Die Kartoffel und Möhren hinzufügen und ebe

20 min. simpel 15.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (183)

Möhren in Scheiben, Kartoffeln und Zwiebel in Würfel schneiden. Hackfleisch in einem hohen Topf anbraten, dann die Möhren, Zwiebeln und Kartoffeln in dieser Reihenfolge einschichten, Brühe dazugeben und bei mittlerer Temperatur mit Deckel ca. 45 Minu

20 min. normal 03.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (52)

einfach, lecker und auch für Vegetarier geeignet

30 min. simpel 19.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (81)

Die Zwiebel fein hacken. Die Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel mit etwas Butter im Topf glasig anschwitzen. Die Möhren zu den Zwiebeln geben und ebenfalls anschwitzen. Anschließend

15 min. simpel 27.10.2013
Abgegebene Bewertungen: (44)

auch Möhrenspalken genannt - so hat das schon meine Oma gekocht

30 min. normal 30.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (21)

Möhren, Kartoffeln, Staudensellerie in ca. 1 cm breite Würfel schneiden. Ingwer, Zwiebel und Knoblauch sehr klein hacken. Porree in Scheiben schneiden. Die Nadeln vom Rosmarinzweig abpflücken und klein hacken. Die Thymianzweige bleiben ganz. Öl in e

45 min. simpel 13.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (47)

Kartoffeln schälen und würfeln (in etwa würfelgroß). Möhren putzen und auch in ca. würfelgroße Stücke schneiden. Mettwürstchen in Scheiben schneiden. In einem Topf wie folgt schichten: Kartoffeln, darüber Möhren, darüber Wurstscheiben usw. Mit Karto

30 min. simpel 08.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (32)

aus dem Schnellkochtopf

15 min. simpel 30.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (27)

Fleisch mit dem geputzten und kleingeschnittenen Wurzelwerk auf kleiner Flamme kochen, bis das Fleisch gar ist. Herausnehmen und in Stücke schneiden. Brühe durch ein Sieb gießen und die gewürfelten Kartoffeln und Möhren ca. 20 Min. darin gardünsten

120 min. simpel 19.01.2002
Abgegebene Bewertungen: (22)

Möhren und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Beides zusammen in einen Kochtopf geben und mit etwas Wasser und der gekörnten Brühe 25 Minuten kochen. Nicht zu viel Wasser, denn es soll nicht abgeschüttet werden. Anschließend Sahne und Butt

15 min. normal 22.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (19)

mit Fetakäse

20 min. simpel 02.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (20)

deftiger Eintopf, wird auch von Kindern gerne gegessen

30 min. simpel 05.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (22)

Ganz schnell, ganz einfach, super lecker!

25 min. simpel 05.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (21)

Wasser mit den klein geschnittenen Möhren und Kartoffeln kochen, nach ca. 20 min. die klein geschnittenen Fleischwurststreifen dazu geben. Mit Gemüsebrühe und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss Mehl mit kaltem Wasser anrühren und dazu geben.

20 min. simpel 11.08.2004
Abgegebene Bewertungen: (35)

Kartoffeln schälen und in mittelgroße Würfel schneiden. Möhren waschen, schälen und in nicht zu feine Stifte schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in 2cm lange, schräge Abschnitte teilen. Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Kartoffeln u

60 min. normal 13.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (12)

Wurzeln mit Teig

30 min. normal 16.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

Möhren, Kartoffeln, Sellerie und Zwiebeln schälen, waschen. Möhren Kartoffeln und Sellerie in Würfel schneiden, Zwiebeln in Ringe. Butter in einem Suppentopf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Gemüsewürfel zugeben und ca. 5 Min. mit düns

30 min. normal 11.04.2013
Abgegebene Bewertungen: (21)

Das Mett etwas anbraten. Dann alles zusammen in einen Topf mit Brühe (Fleisch oder Gemüsebrühe je nach Geschmack) aufgiessen und mit Salz und Pfeffer würzen. Alles zusammen dann ca. 40 Min. kochen lassen. Fertig ist ein einfacher und leckerer Möhrene

45 min. simpel 24.04.2002
Abgegebene Bewertungen: (20)

nach sauerländer Art

40 min. simpel 19.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

einfach und schnell

15 min. simpel 21.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

schmeckt auch Kindern, einfach lecker!

25 min. normal 10.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

Hackfleisch, Ei, Paniermehl und Gewürze verkneten. Aus dieser Masse werden kleine Hackbällchen geformt und gebraten. Eine Zwiebel klein hacken und mitbraten. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und würfeln. Auch die Karotten schälen und würfe

30 min. simpel 30.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (15)

mit Wiener Würstchen

30 min. normal 21.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Möhren- und Kartoffelwürfel in der Gemüsebrühe weichkochen (etwa 20 min.). Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Währenddessen die Bratwürste anbraten und klein schneiden, zum Möhreneintopf geben, nochmal etwa 10 min. ziehen lassen. Je nach

20 min. simpel 08.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. (Nicht zu dünn, da sie sonst zerfallen) Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. (Die Menge der kleingeschnittenen Kartoffeln sollte etwas weniger ergeben als die Menge d

45 min. normal 08.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Möhren und die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden, die Mettenden in dünne Scheiben. Alles in einen ausreichend großen Topf geben. 300 ml Wasser angießen und den Brühwürfel zerkleinern und unterrühren. Bei mittlerer Hitze zum Koch

15 min. simpel 10.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (7)

lecker und gesund für die Kids

20 min. simpel 30.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kartoffeln schälen und grob würfeln. Zwiebel pellen und würfeln. Schmalz in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel kurz andünsten, die Kartoffeln dazugeben und kurz mit andünsten. Mit der Brühe ablöschen, Nelken und Lorbeerblatt dazugeben und im gesch

75 min. normal 30.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

WW - Rezept

20 min. normal 08.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegan, schnell und einfach

15 min. simpel 08.11.2017