„Low-carb-rolle“ Rezepte 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1.277)

schmeckt wie der bekannte Burger

35 min. normal 06.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (11)

optimierte Variante - noch näher am Original

10 min. normal 26.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (8)

Eier, Magerquark, geriebenen Käse und Tomaten-Mozzarella-Salz in einer Schüssel mit dem Schneebesen gut verrühren. Auf ein mit Backpapier belegtem Backblech verteilen. Bei 180 °C Umluft im vorgeheizten Backofen 20 Min. backen. In der Zeit Champign

10 min. simpel 08.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (3)

für Diabetiker geeignet

35 min. normal 03.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell und einfach

20 min. normal 22.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Magerquark mit dem geriebenen Käse, den Eier, Salz und den Kräutern zu einem dickflüssigen Teig verrühren. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ca. 1 cm dick und rechteckig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhit

35 min. normal 06.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (3)

aus dem Backofen, schmeckt einfach toll!

10 min. normal 14.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Teig wie bei Low Carb BigMac Rolle

20 min. simpel 07.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hackfleisch in Öl anbraten. Paprika-, Zwiebelwürfel dazugeben und ca. 5 min mitbraten. Alles etwas abkühlen lassen. Quark, Eier und Parmesan mit dem Handrührer aufschlagen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Tomatenmark kräftig würzen. Hackfleisch

20 min. simpel 03.07.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Gemüse gründlich waschen. Die Zucchini fein raspeln und das Salz in eine Schüssel mit den geraspelten Zucchini geben und gut vermischen. Die Zucchini müssen nun für etwa 60 Minuten in den Kühlschrank gestellt werden. Das dient dazu, dass das Wasser d

30 min. normal 19.06.2018
Abgegebene Bewertungen: (28)

Low-carb

20 min. normal 11.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ohne Kohlenhydrate

15 min. normal 27.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Teig den Magerquark, die Eier und ca. 50 g Gouda in ein Behältnis geben und verrühren. Diese Masse wird jetzt ordentlich nach Belieben gewürzt, z. B. mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Chiliflocken. Natürlich können auch andere Gewürze verw

10 min. simpel 13.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (9)

Paleo, laktosefrei, Whole30, low carb

30 min. normal 08.08.2015
Abgegebene Bewertungen: (12)

Low Carb, schmeckt sowohl warm als auch kalt, sehr einfache Zubereitung

15 min. normal 02.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (3)

ballaststoffreiche, kohlenhydratarme Brötchen auf schwedische Low Carb Art, ideal für Diabetiker

10 min. normal 05.08.2015
Abgegebene Bewertungen: (5)

low carb, Vorspeise

10 min. simpel 04.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

low carb, ideal am Abend, einfach

10 min. normal 29.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Low carb

15 min. normal 11.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Low Carb geeignet

15 min. normal 26.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

schneller Brotaufstrich, low-carb geeignet

2 min. simpel 01.09.2014