„Linzer-plätzchen“ Rezepte 59 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kekse
Weihnachten
einfach
Winter
Europa
Österreich
Vegetarisch
Gluten
Lactose
Schnell
Vegan
Backen oder Süßspeise
Resteverwertung
Konfiserie
 (81 Bewertungen)

Aus den Teigzutaten einen glatten Teig kneten, in Klarsichtfolie wickeln und im Kühlschrank eine Stunde ruhen lassen. Dann ca. 3 mm dick ausrollen. Mit einem dreieckigen Ausstecher (oder nach eigener Wahl) Plätzchen ausstechen und bei ca.160 Grad Um

40 Min. normal 21.11.2004
 (14 Bewertungen)

Mehl, Mandeln, Zucker, Vanillezucker, Butter, Kakaopulver, Gewürze, Ei, Salz und Rum rasch zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig nochmals kurz durchkneten und portionsweise ausrollen

60 Min. normal 29.10.2012
 (194 Bewertungen)

zartes Weihnachtsgebäck, eifrei, ergibt ca. 25 Stück

45 Min. simpel 20.03.2006
 (8 Bewertungen)

reicht für ca. 30 Stück

55 Min. normal 02.06.2007
 (2 Bewertungen)

Linzer Torte im Miniaturformat

45 Min. normal 10.12.2013
 (4 Bewertungen)

Schnell und einfach

45 Min. normal 21.01.2009
 (0 Bewertungen)

für ca. 40 Stück

45 Min. normal 11.12.2020
 (3 Bewertungen)

Ergibt ca. 25 Plätzchen.

45 Min. normal 04.03.2015
 (2 Bewertungen)

Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. Die Butter in Flöckchen, Zucker, Ei, Mandeln, Zimt und Zitronenschale darauf verteilen. Mit kalten Händen zügig zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Stunde kaltstellen.

75 Min. normal 29.12.2008
 (0 Bewertungen)

wie von meiner Oma

30 Min. normal 16.02.2010
 (10 Bewertungen)

Plätzchen in Anlehnung an die Linzertorte

50 Min. normal 07.08.2009
 (45 Bewertungen)

nussige Plätzchen mit Marmelade, ergibt ca. 60 Stück

30 Min. normal 04.01.2007
 (2 Bewertungen)

Kekse nicht nur zur Weihnachtszeit

20 Min. simpel 16.06.2005
 (2 Bewertungen)

spiralförmige Kekse mit Ribiselmarmelade

45 Min. normal 25.02.2007
 (2 Bewertungen)

sehr fruchtige Plätzchen durch die Füllung mit Johannisbeergelee

60 Min. normal 11.04.2009
 (1 Bewertungen)

für 36 Kekse

45 Min. simpel 28.11.2019
 (338 Bewertungen)

werden bei uns in Linz das ganze Jahr über gegessen

30 Min. normal 27.11.2007
 (224 Bewertungen)

zart-mürbes Spritzgebäck, schmeckt nicht nur zu Weihnachten

30 Min. normal 20.11.2007
 (85 Bewertungen)

ist am nächsten Tag schon mürbe

15 Min. simpel 18.12.2007
 (31 Bewertungen)

reicht für ca. 50 Stück

30 Min. simpel 11.06.2007
 (5 Bewertungen)

Alle Zutaten für den Teig glatt verkneten, in zwei Portionen teilen und diese, flachgedrückt und in Folie gewickelt, ca. 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. Dann auf Mehl ca. 4 mm dick ausrollen. Aus einer Portion Kreise ausstechen. Aus der zweite

50 Min. normal 20.12.2011
 (8 Bewertungen)

sehr mürbe

50 Min. normal 17.12.2008
 (13 Bewertungen)

Mehl, Puderzucker, Vanillezucker, Dotter und Margarine zu einem Teig verkneten und 2 Stunden an einem kühlen Ort rasten lassen. Danach den Teig etwa 3 mm dick ausrollen und mit einem Keksausstecher kleine Scheiben ausstechen. Die Hälfte der Scheiben

30 Min. simpel 02.12.2003
 (11 Bewertungen)

mürbes Weihnachtsgebäck

30 Min. normal 08.12.2009
 (13 Bewertungen)

Weihnachtskekse mit Honig, ergibt ca. 80 Stück

30 Min. simpel 01.02.2010
 (3 Bewertungen)

weihnachtlich

60 Min. normal 11.12.2017
 (5 Bewertungen)

Das Rezept habe ich von meiner Schwiegermutter.

30 Min. simpel 10.02.2007
 (4 Bewertungen)

mit geschälten Mandeln, ergibt ca. 70 Stück

30 Min. simpel 18.12.2016
 (2 Bewertungen)

typisch Österreich

45 Min. normal 30.08.2006
 (3 Bewertungen)

nicht nur lecker zu Weihnachten, ergibt ca. 25 Stück

20 Min. simpel 08.01.2008