„Lebkuchenplätzchen“ Rezepte 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: lebkuchenherzen

Backen
Kekse
Weihnachten
Vegetarisch
Gluten
Lactose
Europa
Winter
Deutschland
Trennkost
Schweden
Skandinavien
bei 17 Bewertungen

feine Advents-Kekse, ergibt ca. 45 Stück

20 Min. simpel 30.11.2010
bei 7 Bewertungen

Die Zutaten in einer großen Schüssel gut durchkneten. Am besten macht man das mit der Hand, denn durch die Körperwärme können sich die Zutaten besser verbinden. Der Teig muss zu einer geschmeidigen Masse verknetet werden, er darf nicht mehr bröckeln

60 Min. simpel 01.04.2008
bei 4 Bewertungen

Zucker, Margarine und Honig zusammen erhitzen. Restliche Zutaten vermischen, unter die Honigmasse rühren. Den Teig ausrollen, Plätzchen ausstechen und bei 180° ca. 15-20 Min. backen.

30 Min. simpel 28.02.2004
bei 1 Bewertungen

Den Zucker und die Eier zuerst schaumig schlagen, in einer Schüssel. Die weiche Butter dazu geben und dann den Honig. Dann das Mehl mit dem Hirschhornsalz und dem Backpulver dazu sieben. Der Reihe nach dann alle Zutaten dazu geben. Die Rosinen, sollt

60 Min. normal 05.03.2006
bei 1 Bewertungen

Ergibt ca. 70 Plätzchen, je nach Form.

45 Min. simpel 17.12.2018
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten vermischen und gut durchkneten. In eine Folie gut einwickeln und 24 Stunden(!) in den Kühlschrank geben. Danach mit feuchten Händen kleine Kügelchen formen und auf Oblaten setzen. Bei der Hälfte, ca. in der Mitte, mit dem Finger eine K

30 Min. simpel 19.11.2001
bei 0 Bewertungen

Die Butter mit dem Honig schaumig rühren. Die Eier nacheinander unterrühren. Dann die restlichen Zutaten einarbeiten, bis ein fester Teig entsteht. Den Teig 1-2 Tage mit Folie abgedeckt stehen lassen. Danach portionsweise 0,5 cm dick ausrollen und

60 Min. normal 15.06.2007