„Laugenbrotchen“ Rezepte 81 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (29)

Laugenbrötchen mit Crème fraîche, Speckwürfeln und Lauchzwiebeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (159)

ca.12 - 14 Stück

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (132)

Außerdem braucht man Brezellauge (=Natronlauge 8%); gibt's in der Apotheke; in Österreich gibt es die fertig abgefüllt; ansonsten vielleicht dazusagen, dass es für Brot sein soll. Hefe in Wasser auflösen. Mehl, Salz und Zucker vermengen, Wasser mit H

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.11.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (71)

Mit den Zutaten einen Hefeteig herstellen. Zugedeckt ½ - 1 Stunde gehen lassen. Danach 25-30 kleine Teigkugeln formen. Auf bemehlter Fläche 10 Min. gehen lassen. Lauge: 1 Liter Wasser, 1 EL Salz, 1 Päckchen Natron Alles in hohem Topf zu Kochen bringe

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

Hefe und Zucker im Wasser auflösen und 10 Minuten stehen lassen. Dann alle Zutaten für die Brötchen 10 Minuten lang kneten und zugedeckt mindestens 2 Stunden auf Zimmertemperatur gehen lassen. Teig bemehlen und daraus 8-10 Stücke schneiden. Diese mit

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

Backofen auf 170 °C (bei Gas Stufe 2 und Heißluft 150 °C) vorheizen. Zwiebel abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Schmand mit beiden Senfsorten, Röstzwiebeln und Gouda mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Leberkäsescheiben auf ein mit

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.05.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

ergibt 8 - 10 Brötchen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Aus den Zutaten einen Hefeteig herstellen. Brötchen formen und auf einem gefetteten oder mit Backpapier ausgelegtem Blech aufgehen lassen. Die Brötchen mit zwei Löffeln in der Lauge wenden, über Kreuz einschneiden und mit grobem Salz bestreuen. Sofor

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.09.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

überzeugen jeden eingefleischten Schwaben, die Brötchen sind locker, die Laugenkruste angenehm weich

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.06.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Backofen auf 150 °C (Umluft) vorheizen. Die Laugenbrötchen in Scheiben schneiden und abwechselnd mit den Leberkäsescheiben in eine gefettete Auflaufform schichten. Die Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl darüber streuen und einrühren. Wasse

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.08.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Brötchen in je ca. 8 Scheiben schneiden. Fleischkäse-Scheiben halbieren. Mit Brötchen abwechselnd in eine gefettete Auflaufform schichten. Fett im Topf erhitzen. Mehl darüber stäuben und anschwitzen. Wasser, Milch und Brühe einrühren. Aufkochen und c

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rezept für 12 Brötchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.07.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

glutenfrei, eifrei, milchfrei

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.04.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Linsen und die klein geschnittenen Möhren in einen Topf geben und in Wasser bissfest garen. Währenddessen Tomaten, Paprika, Lauchzwiebeln und Mozzarella in Würfel schneiden. Die geschnittenen Zutaten in eine Schüssel geben. Mit Öl, Balsamicocrem

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.03.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit hochwertigem Mandelöl

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.07.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Romanasalat waschen und ca 4 - 6 schöne Blätter abzupfen. Je nach Bedarf die getrockneten Tomaten mit dem Ketchup mixen oder pürieren. In einer Schüssel das Hackfleisch mit der klein gewürfelten Zwiebel, Tomatenmark, Salz, Pfeffer und der Worces

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.11.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ohne Natron, ca. 20 Brötchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.03.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei, eifrei, milchfrei

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.04.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

1. Hefe zerkrümeln. Mit 200 ml lauwarmem Wasser und Zucker verrühren. 2. Hefemischung, Mehl, Butter und Salz in eine Rührschüssel geben. Mit den Knethaken des Handrührers 4 Min. zu einem glatten Teig verkneten. Evtl. noch etwas Wasser zugeben: der

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.09.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

kross und saftig

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.04.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (37)

Laugenbrötchen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.04.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Laugenbrötchen mit Spinat, Tomate, Ei und Käse

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.06.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

auch als Käse - Laugenbrötchen möglich

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.05.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

weiche, softe Laugenweckle / Laugenbrötchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.01.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Gourmet Lachs-Burger im Laugenbrötchen

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

für ca. 30 kleine Laugenbrötchen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.07.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

im Laugenbrötchen

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

pikante Muffins aus Laugenbrötchen - ergibt ca. 10 Stück

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.12.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Mischung aus Blätterteig, Vollkorn und Laugenbrötchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.10.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Laugenbrötchen mit Hackfleisch und Käse überbacken

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.07.2007