„Lauf“ Rezepte 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Wild
Schmoren
einfach
Gemüse
Braten
Pilze
Winter
gekocht
Europa
Nudeln
Weihnachten
Backen
Deutschland
Pasta
Herbst
Camping
Resteverwertung
Haltbarmachen
Vollwert
Tschechien
Geheimrezept
Frucht
ketogen
Festlich
Kekse
Salat
Torte
Osteuropa
Käse
Innereien
Fleisch
Schnell
raffiniert oder preiswert
gebunden
warm
Suppe
USA oder Kanada
Saucen
Auflauf
Vorspeise
Low Carb
 (93 Bewertungen)

Nudelauflauf mit Champignons und Spinat

25 Min. normal 14.11.2006
 (7 Bewertungen)

hat sich so im Lauf der Zeit entwickelt, wir finden sie ziemlich genial

30 Min. simpel 11.07.2007
 (2 Bewertungen)

das kommt heraus, wenn man statt Keulen Läufe kauft. Waren aber sehr gut

30 Min. simpel 18.09.2008
 (0 Bewertungen)

mit Zeit und Geduld im Lauf der regionalen Jahreszeiten

45 Min. normal 28.01.2017
 (0 Bewertungen)

Eigenkreation, im Laufe der Jahre perfektioniert.

25 Min. normal 23.11.2010
 (0 Bewertungen)

ideal als Läufer-Frühstück

25 Min. normal 11.11.2013
 (6 Bewertungen)

altes Familienrezept

30 Min. normal 03.08.2010
 (0 Bewertungen)

Kaninchen in Stücke teilen (Vorderläufe, Rücken in "Scheiben", Hinterläufe in 2 Teile). Hat man nur Keulen, brauchen diese nicht weiter zerteilt werden. Beim Vorderlauf das untere Gelenk einschneiden, damit das Bein zusammen gefaltet werden kann. An

45 Min. simpel 15.05.2020
 (7 Bewertungen)

Den Hasen mit Salz einreiben, mit Fett bestreichen, Keulen und Läufe auf Speckscheiben in die mit Wasser ausgespülte Rostbratpfanne legen, mit Speckscheiben bedecken, bei 220-230 Grad in den Backofen (untere Schiene) schieben. Sobald der Bratensatz b

25 Min. normal 22.10.2012
 (4 Bewertungen)

Das Kaninchen waschen, mit Salz einreiben, mit Fett bestreichen, Keulen und Läufe auf Speckscheiben in die mit Wasser ausgespülte Rostbratpfanne legen, mit Speckscheiben bedecken und bei 220-230 Grad in der Backofen schieben. Sobald der Bratensatz br

35 Min. normal 22.10.2012
 (42 Bewertungen)

Das Kaninchen abspülen und trocken tupfen. Das Olivenöl in einem Bräter erhitzen, die geschälten Knoblauchzehen solange darin braten, bis sie dunkelbraun sind, dann heraus nehmen. Die Kaninchenteile rundherum anbraten. Nach 10 Minuten die geschälten

15 Min. normal 15.03.2003
 (2 Bewertungen)

Alle Fleischteile 12 Stunden in einer Marinade aus Zwiebeln, Gewürzen, Wurzelwerk und etwas Wasser ziehen lassen. In einem Topf unter Zugabe von 1 L Brühe die Hasenteile kochen. Zwischenzeitlich in einer Pfanne das Mehl und den Zucker unter Beigabe v

90 Min. normal 06.05.2002
 (4 Bewertungen)

davon werden Ihre Gäste nicht genug bekommen

10 Min. normal 20.07.2011
 (4 Bewertungen)

Die Kaninchenteile in kleinere Stücke zerteilen, anbraten. Am einfachstenn geht es, wenn man die Teile dann herausnimmt und die Zwiebel im gleichen Fett anbrät. Dann kommt einfach das Sauerkraut darauf. Das Paprikapulver wird in der Sahne verrührt un

25 Min. normal 10.08.2005
 (0 Bewertungen)

1 Zwiebel in Ringen, die Knoblauchzehen, die Möhren in Scheiben, Sellerie, Lorbeerblätter, Petersilie, Thymian, Pfefferkörner und Nelken in einen Topf mit kochendem Wildfond, Weißweinessig und 200 ml Wasser geben. Salzen und 15 Minuten köcheln. Etwa

45 Min. normal 27.08.2011
 (2 Bewertungen)

Für die Salatcreme gebt Ihr einfach alle Zutaten in eine Schüssel und verrührt sie gut miteinander. Den Eisbergsalat befreit Ihr von welken Blättern und vom harten Strunk und viertelt ihn. Pro Portion gebt Ihr ein Salatviertel auf den Teller und ge

15 Min. simpel 19.04.2016