„Lauchauflauf“ Rezepte 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
Auflauf
Vegetarisch
Kartoffeln
einfach
Schwein
Schnell
Rind
Studentenküche
Reis
Getreide
Resteverwertung
Vollwert
Käse
raffiniert oder preiswert
Winter
Pasta
Nudeln
Backen
Trennkost
Gluten
Lactose
Ei
gekocht
Lamm oder Ziege
Überbacken
Mikrowelle
Türkei
Herbst
Kinder
Vorspeise
Deutschland
warm
Europa
Low Carb
bei 15 Bewertungen

Den Lauch in Ringe schneiden, in einen Topf geben, mit dem Wasser bedecken und mit dem Brühwürfel ca. 20 Minuten bei milder Hitze garen. Die Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und in dem Fett glasig dünsten. Das Hackfleisch locker mit anbraten. Die

25 Min. normal 17.01.2005
bei 33 Bewertungen

Trennkost, low carb

10 Min. normal 13.01.2012
bei 4 Bewertungen

Lauch putzen und in 2 cm lange Stücke schneiden. In wenig Wasser garen und abtropfen lassen. Lauchbrühe auffangen und zu Seite stellen. Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser kochen. Milch erhitzen, mit den Kartoffeln und etwas Butter zu Karto

20 Min. normal 03.04.2004
bei 2 Bewertungen

Vegetarier lassen einfach den Schinken weg

20 Min. normal 24.04.2014
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln am Vortag dämpfen und schälen, über Nacht kalt stellen. Am nächsten Tag in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Mit Salz, Pfeffer und reichlich Thymian würzen und gut durchmischen. Den Speck klein würfeln, den Lauch putzen u

30 Min. normal 12.08.2015
bei 2 Bewertungen

Die Pellkartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Möhren putzen, halbieren und ebenfalls in Scheiben schneiden. Lauch putzen und entweder in Ringe schneiden oder halbieren und dann in halbe Ringe schneiden. Das Gemüse und den Speck kurz (ca. 2 Mi

15 Min. simpel 18.12.2007
bei 1 Bewertungen

Die Makkaroni nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser knapp bissfest garen. In ein Sieb abgießen. Den Lauch putzen und gründlich waschen. Die Stangen trockentupfen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Hälfte der Butter in

40 Min. normal 24.06.2015
bei 1 Bewertungen

glutenfrei, eifrei

30 Min. normal 17.04.2007
bei 2 Bewertungen

1 Esslöffel Butter in einer Pfanne zerlassen und den in Ringe geschnittenen Lauch langsam darin anschmoren und mit Salz, Pfeffer würzen. 1 Kaffeebecher Bulgur mit 2 Bechern Wasser und 1 EL Brühe nach Packungsanleitung aufkochen und köcheln lassen,

20 Min. simpel 18.04.2015
bei 2 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. normal 23.08.2017
bei 4 Bewertungen

Einfach und lecker

15 Min. simpel 24.09.2007
bei 2 Bewertungen

Mikrowellen-Rezept

20 Min. simpel 30.06.2009
bei 2 Bewertungen

Der Ofen wird auf ca. 180 vorgeheizt. Die Lauchstangen werden passend zur Größe der Auflaufform in gleiche Stücke geschnitten. Ich schneide die Stangen in jeweils zwei Rollen. Danach werden die gefächerten Reste der Lauchstange in dünne Querstreifen

60 Min. normal 05.04.2012
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

45 Min. simpel 21.11.2016
bei 2 Bewertungen

Den Lauch putzen, in Ringe schneiden. Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln. Eine Auflaufform einfetten, das Schweinefleisch darin verteilen, mit Pfeffer und Salz würzen. Die Kartoffelscheiben darauf schichten und salzen. Mit den Lauc

20 Min. simpel 26.10.2009
bei 0 Bewertungen

einfach, schnell und gut

30 Min. normal 11.06.2019
bei 0 Bewertungen

Glutenfrei

40 Min. simpel 31.08.2007
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln mit Schale bissfest kochen. Den Lauch in feine Ringe schneiden und in einem separaten Topf 10 Min. bissfest kochen, anschließend abschütten. Etwas von diesem Sud zurückbehalten. Die Sahne einrühren und anschließend "helle Soße" Saucenpul

35 Min. normal 03.07.2006
bei 1 Bewertungen

Pirasa Böregi

30 Min. simpel 03.02.2009
bei 1 Bewertungen

lecker, schnell und ganz einfach

10 Min. simpel 27.06.2011
bei 0 Bewertungen

sehr lecker

30 Min. normal 24.02.2009
bei 0 Bewertungen

mit leicht griechischem Flair, ohne Zwiebeln und Knoblauch für - Allergiker oder kleinere 'Mitesser'

30 Min. simpel 24.10.2010
bei 0 Bewertungen

Den Lauch putzen & waschen, in ca. 2 cm dicke Ringe schneiden. In Salzwasser ca. 10 min. kochen, sollte noch Biss haben. Das Kartoffelpüree zubereiten, den Backofen auf 200C vorheizen. Eine Mehlschwitze bereiten (ich nehme immer fertige, kriege es ei

45 Min. normal 02.07.2004