„Landjäger“ Rezepte 72 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kartoffeln und Zwiebeln schälen, beide in dünne Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und gut miteinander vermischen. Die Landjäger in Würfelchen schneiden. Tomaten gut abtropfen lassen und klein schneiden. Tomatenflüssigkeit aus der Do

30 min. normal 17.02.2001
Abgegebene Bewertungen: (1)

dafür braucht man Schweinedünndärme

60 min. simpel 10.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln und die Eier wie gewohnt kochen. Währenddessen die Zwiebeln, die Landjäger und die Eier klein schneiden und alles vermengen. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. In einer Auflaufform abwechselnd eine Lage Kartoffeln und

45 min. simpel 11.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

deftig, schnell und preiswert

30 min. simpel 08.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Petersilie waschen und klein hacken. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Landjäger klein schneiden. Die Paprikaschoten waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Die Landjäger in einer erhitzten Pfanne anbraten. Die Kartoff

20 min. simpel 20.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Landjäger halbieren und dann längs in 2-3 mm dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebeln längs halbieren und quer in dünne Streifen schneiden. Den Knoblauch fein hacken. Die Paprika waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Die grünen Bohnen putz

15 min. normal 05.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Landjäger in 1.5 bis 2 cm dicke Scheiben schneiden. Lauch der Länge nach halbieren und in ca. 3 cm breite Stücke schneiden, dann gut waschen. Kartoffeln schälen und waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Öl in einem Dampfkochtopf erhitzen

30 min. normal 11.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln kochen und schälen, anschließend in Scheiben schneiden. Zwiebeln klein hacken, Landjäger in kleine Stücke schneiden und die hart gekochten Eier in Stücke schneiden und mischen. In eine Auflaufform abwechselnd Kartoffeln und die Zwiebel

40 min. normal 22.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (4)

raffiniertes und leckeres Resteessen

45 min. normal 18.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (14)

einfaches und schnell zubereitetes Wintergericht, auch gut zum Einfrieren

20 min. simpel 29.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

Gewürzgurken, Zwiebel, Paprika, Landjäger in kleine Würfel schneiden. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Essig, Salz, Pfeffer, Zucker verrühren und das Öl darunter schlagen. Die Vinaigrette mit den anderen Zutaten vermengen und ca. 30 Minuten ziehe

35 min. simpel 29.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Meerrettich-Vinaigrette und Laugencroûtons

35 min. normal 03.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel klein hacken und anbraten, Wurst dazugeben und 5 min. mitbraten. Sauerkraut gut ausdrücken (Flüssigkeit), zu der Zwiebel-Wurst-Mischung geben und mit dem Weißwein ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Lorbeerblatt würzen und 10 min. zugedeckt schm

20 min. simpel 15.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

perfekte Resteverwertung und super lecker

15 min. normal 24.08.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

auf dem Lagerfeuer zubereitet - gut geeignet für kalte Tage

15 min. simpel 18.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Mehl mit etwas Salz, den Eiern, dem Öl und 1 EL Wasser schnell zu einem geschmeidigen Teig kneten. Mit einem Küchentuch abdecken und ca. 30 Min. ruhen lassen. Den Speck, die Wurst und das Würstchen klein würfeln. In einem großen Topf mit hitzebe

40 min. normal 20.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Landjäger enthäuten und in schmale Scheiben schneiden. Anschließend die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die weißen Bohnen in ein Sieb geben, mit Wasser überspülen und ab

30 min. normal 15.12.2000
Abgegebene Bewertungen: (0)

Bündner Kartoffelauflauf

30 min. simpel 25.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Blätterteig

30 min. normal 19.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Bündner Spezialität

20 min. normal 01.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Gemüse kleinschneiden. Das Öl im Topf erhitzen, Zwiebeln darin kräftig anbraten. Möhren und Sauerkraut zugeben, kurz andünsten, dann mit den Tomaten und dem Wasser ablöschen. Die Gemüsebrühe zugeben und ca. 20 min. köcheln lassen. Gegen Ende der

5 min. normal 10.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (4)

Bündner Spezialtät

60 min. normal 28.02.2004
Abgegebene Bewertungen: (5)

Wecken in Wasser einweichen. Landjäger pellen so gut es geht, anschließend klein schneiden und portionsweise in der Küchenmaschine zerkleinern. Petersilie waschen und portionsweise in der Küchenmaschine zerkleinern. Zwiebeln vierteln und portionsweis

90 min. normal 29.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (6)

alles was der Kühlschrank hergibt

15 min. simpel 29.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Nudeln al dente kochen. Währenddessen Zwiebeln und Petersilie hacken und die Wurst in Würfel schneiden. Die Zwiebeln in etwas Butter andünsten, die Wurst dazugeben und leicht bräunen. Die gekochten Nudeln dazugeben und würzen mit Salz, Pfeffer,

10 min. simpel 03.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

aus Oberbayern

30 min. simpel 12.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Speck in einem Topf kross anbraten, dann die Zwiebeln dazugeben und glasig andünsten. Mit dem Mehl bestäuben und dieses kurz anbräunen. Dann die Bohnen mit der Flüssigkeit angießen, umrühren, mit Bohnenkraut und Pfeffer würzen und alles ca. 10 Mi

10 min. simpel 19.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Lauchzwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in ca. 3 mm dünne Scheiben schneiden. 4 EL Öl portionsweise in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin portionsweise ca. 5 Min. anbraten. Mit S

40 min. normal 13.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

etwas leckeres zum Abendbrot

20 min. normal 20.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Low-Carb, SiS-tauglich

10 min. simpel 11.11.2014