„Lammgulasch“ Rezepte 45 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (62)

Das Fleisch in einer Marinade aus Balsamico, Olivenöl, reichlich Pfeffer und etwas Salz 3-4 Stunden ziehen lassen. Nun abgetropft in Olivenöl scharf anbraten, Schalotten, Knoblauch, Rosmarin, Paprikapulver und Chili dazu. Das Tomatenmark zum Gulasch

30 min. normal 18.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (20)

Gulasch vom Lamm, ohne Aufwändige weitere Zutaten oder spezielle Kräuter.

15 min. normal 07.01.2014
Abgegebene Bewertungen: (10)

Zwiebeln und Möhren schälen und würfeln. Die Chilischote längs aufschneiden und entkernen. Das Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin portionsweise anbraten. Das Fleisch aus dem Topf nehmen, Zwiebeln und Möhren im Bratfett anbraten. Das Fle

30 min. normal 21.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

lecker, schnell und einfach herzustellen

40 min. normal 04.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Fleischstücke in Rotweinessig, 2 EL Olivenöl und 100 ml Rotwein ca. 2-3 Stunden marinieren. Das restliche Olivenöl im Bräter erhitzen und das Fleisch scharf anbraten. Danach aus dem Bräter nehmen - salzen und pfeffern. Die Hitze etwas reduziere

20 min. simpel 02.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

3 große Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und in einer Pfanne anbraten. Mehrere Knoblauchzehen in Stücke schneiden. Nach einiger Zeit zu den Zwiebeln geben und mit anbraten. 2 Auberginen in 1 cm dicke Scheiben schneiden, diese wiederum sechsteln.

30 min. normal 25.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (7)

Das ausgelöste Fleisch in 2-3 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln abziehen und in Spalten schneiden. Den Knoblauch abziehen und durch die Knoblauchpresse drücken. Olivenöl erhitzen und die Fleischwürfel darin kräftig anbraten. Mit Salz und Chili

40 min. normal 30.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

deftig, würzig

20 min. normal 18.05.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

ohne jeden Schnickschnack, das Fleisch gibt den Geschmack

30 min. simpel 16.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Spalla d'agnello con melanzane - Kalabrien

20 min. normal 22.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebel pellen und achteln, Paprika putzen und würfeln, Knoblauch abziehen und fein hacken, Tomaten achteln und Fleisch in nicht zu große Stücke schneiden. Fleisch in zwei Portionen scharf anbraten, salzen und pfeffern und warm stellen. Dann die Sc

20 min. normal 15.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Paleo, AIP, schmeckt auch mit Rindfleisch super

40 min. normal 14.06.2018
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfach zu machen

25 min. simpel 10.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Lammgulasch mit pürierten Aprikosen

30 min. normal 24.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel und Knoblauch in Würfel schneiden. Aus Thymian und Rosmarin ein Bouquet garni binden. Das Lammgulasch in heißem Fett anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen und mitbraten. Tomatenmark hinzufügen

30 min. normal 05.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (4)

Senf schmeckt nicht vor, macht alles sehr pikant

15 min. normal 04.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach, geeignet für Schnellkochtopf

30 min. normal 19.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und schnell gemacht, ohne Wein

30 min. simpel 20.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Nudeln in Salzwasser bissfest garen. Lauch und Möhren klein schneiden. Zwiebeln und Knoblauch in Spalten schneiden. Öl erhitzen, Lammgulasch darin portionsweise kräftig anbraten. Vorbereitetes Gemüse zugeben und kurz mit anschmoren. Mit Salz, Pfeff

20 min. normal 29.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ghormeh Sabzi

30 min. normal 08.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach, low carb

60 min. normal 28.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alles Gemüse bei Bedarf waschen, putzen und schälen. Karotten und Kartoffeln in größere Würfel schneiden. Die Zwiebeln vierteln. Die Knoblauchzehen halbieren. Paprikaschote, Lauch und Champignons kleinschneiden. Die Chilischote in Ringe schneiden. Ma

25 min. simpel 15.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (4)

Öl erhitzen Lammgulasch scharf anbraten, Schalotten dazu geben. Gewürze und grünen Pfeffer zufügen. Lammfond angießen und salzen. 1,5 Std. bei milder Hitze garen. Paprika säubern, halbieren und in feine Streifen schneiden. Backobst grob würfeln, beid

30 min. normal 27.03.2003
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Knoblauchzehe abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Die Chilischote putzen, längs einschneiden, entkernen, abspülen und in dünne Ringe schneiden. In einem Schmortopf das Olivenöl erhitzen und das Lammgulasch darin kräftig anbraten. Den Knob

15 min. normal 21.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Lammfleisch in Olivenöl rundherum anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, die Zwiebeln zugeben. 10 Min. kräftig weiterbraten. Linsen, Zitronensaft und Lammfond zugeben. Ca. 50 Min. schmoren. Tomatenmark und Basilikum unterrühren, abschmecken, serviere

20 min. simpel 01.04.2003
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fleisch von allem sichtbaren Fett befreien. Porree putzen, das Weiße davon würfeln, das Hellgrüne in 1/2 cm dicke Ringe schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Das Fleisch darin rundherum braun anbraten. Dann salzen und pfeffern. Porreewürfel zugeben

30 min. normal 20.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Lammschulter auslösen, die harten Fettdeckelstücke entfernen und das Fleisch (ca. 900 g) zu Gulaschwürfeln schneiden. Die Knochen kleinhacken und in etwas Öl mit 2 grob geschnittenen Zwiebeln und dem klein geschnittenen Wurzelgemüse scharf anrös

60 min. normal 13.06.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. In Olivenöl rundum anbraten, gehackte Knoblauchzehe hinzugeben und anschwitzen. Mit dem Wein ablöschen und zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 45 min. garen. Das Fleisch aus dem

30 min. normal 10.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Lammfleisch in 2 - 3 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen. Die Zwiebeln in Spalten schneiden, den Knoblauch durch die Presse drücken. Das Olivenöl in einem großen weiten Topf erhitzen und die Fleischwürfel darin vo

15 min. simpel 27.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Lammfleisch waschen, abtrocknen und grob würfeln. Öl erhitzen. Fleisch mit dem Salbei und der Zitronenschale braun anbraten. Zwiebel schälen und würfeln. Kurz mitdünsten. Die Fleischbrühe dazugießen. Das Fleisch in 45 Minuten garen. Mit Curry, Salz

45 min. normal 11.04.2007