„Labskaus“ Rezepte 72 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Kartoffeln
Gemüse
Rind
gekocht
Europa
Deutschland
Fisch
Eintopf
Ei
Schwein
Herbst
Braten
einfach
Winter
Resteverwertung
Schnell
raffiniert oder preiswert
Snack
Fleisch
Schmoren
Eier oder Käse
Camping
Paleo
Salat
Kartoffel
Vegan
Vorspeise
kalt
Beilage
Vegetarisch
INFORM-Empfehlung
Lactose
Studentenküche
Norwegen
Backen
Geheimrezept
Krustentier oder Fisch
Skandinavien
marinieren
Dänemark
Großbritannien
Trennkost
warm
Frucht
Festlich
Party
Kinder
fettarm
Lamm oder Ziege
Low Carb
bei 27 Bewertungen

Kartoffeln waschen, schälen und in Salzwasser kochen. Später Wasser abgießen, etwas ausdampfen lassen, Butter zufügen, mit Salz und Muskat würzen und stampfen. In der Zwischenzeit die Schalotten pellen und in Würfel schneiden. Diese in einer Pfanne

45 Min. normal 11.12.2018
bei 55 Bewertungen

Schnelle Bremer Art

20 Min. simpel 21.11.2013
bei 113 Bewertungen

Kartoffelersatz durch Blumenkohl

35 Min. normal 21.06.2013
bei 219 Bewertungen

Schnellversion

25 Min. normal 03.02.2006
bei 32 Bewertungen

Geheimtipp: mit gebackener Kruste! Gut vorzubereiten!

30 Min. simpel 08.09.2010
bei 12 Bewertungen

Das Rindfleisch mit den Gewürzen in 1/2 Liter kochendes Wasser geben, aufkochen lassen und bei geringer Hitze garen. Fleisch herausnehmen und mit der Roten Bete, dem Matjesfilet, den geschälten Zwiebeln und den Gewürzgurken durch einen Fleischwolf d

30 Min. normal 22.08.2001
bei 5 Bewertungen

Typisch Hamburger Essen

30 Min. simpel 06.11.2015
bei 8 Bewertungen

Zwei Varianten, zweimal lecker

30 Min. normal 08.11.2016
bei 72 Bewertungen

ein typisch bremisches Essen

25 Min. normal 02.06.2001
bei 92 Bewertungen

Das Original - ohne Fisch

30 Min. normal 07.09.2007
bei 20 Bewertungen

Als erstes Corned Beef, Zwiebel und Gurken klein schneiden. Die Zwiebelwürfel in Margarine andünsten und das Beef dazugeben. Aus den Kartoffeln Püree kochen und unter Beef und Zwiebeln mischen. Die Gurkenwürfel unterheben, mit etwas Gurkenwasser absc

20 Min. simpel 27.04.2005
bei 22 Bewertungen

Fleisch waschen, in einen Topf geben und so viel Wasser angießen dass das Fleisch gerade bedeckt ist. Lorbeerblatt und Pfefferkörner zufügen, aufkochen. Bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 1 1/2 Std. garen. Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser 20

50 Min. simpel 15.03.2004
bei 4 Bewertungen

Skipperlabskovs

20 Min. simpel 31.10.2005
bei 10 Bewertungen

einfach ist oft besser

30 Min. simpel 02.02.2007
bei 3 Bewertungen

Das ist nicht "klassisch" oder "original" oder sonstiges, nur einfach wirklich lecker

90 Min. normal 10.05.2017
bei 4 Bewertungen

Das sieht ja aus wie....?! Ist aber lecker!

20 Min. simpel 30.09.2007
bei 7 Bewertungen

Kartoffeln mit Schale zu Pellkartoffeln kochen. Zwiebel, Cornichons, rote Bete und Heringe in kleine Würfel schneiden bzw hacken. In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Zwiebeln glasig dünsten. Anschließend das Corned Beef dazugeben und unter

25 Min. normal 07.07.2016
bei 2 Bewertungen

Karoffeln in ca. 20 - 25 min weich kochen. Zwiebeln schälen und klein schneiden. Corned-Beef, Frühstücksfleisch, Rote Bete mit Saft, Zwiebeln und Gurken in eine Pfanne geben und anbraten und mit dem Gurkenwasser feucht halten. Kartoffeln und den Pfan

30 Min. simpel 28.06.2010
bei 2 Bewertungen

schnelle Variante

10 Min. simpel 14.10.2012
bei 6 Bewertungen

Kartoffeln schälen und kochen. Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden. Das Corned Beef in einer Pfanne anbraten. Die gekochten Kartoffeln mit der Milch und etwas Muskat zu einem Püree verarbeiten. Die Gewürzgurkenwürfel und das Corned Beef unterrühr

15 Min. simpel 10.08.2004
bei 2 Bewertungen

Die Rinderbrust 5 Tage in Pökellake einlegen, bei der 80 g 0,4 – 0,5 %iges Nitritpökelsalz auf einen Liter Wasser kommt. Danach herausnehmen, abwaschen und knapp mit kaltem Wasser bedecken, Zwiebel, Lorbeerblätter, Pfefferkörner und Piment mit in d

40 Min. normal 18.12.2016
bei 14 Bewertungen

ein schnelles und einfaches Essen

40 Min. simpel 10.03.2007
bei 5 Bewertungen

wenn man den Matjes weglässt, finden Kinder das super

15 Min. simpel 05.11.2011
bei 9 Bewertungen

Das Fleisch wird in kochendes Wasser gegeben und muss darin etwa 1.5 Std. langsam ziehen. Danach wird es mit den rohen Zwiebeln durch die grobe Scheibe des Fleischwolfes gedreht. Die Kartoffeln werden getrennt gekocht und anschließend gestampft. Nu

25 Min. pfiffig 19.11.2004
bei 2 Bewertungen

Ein schnelles Pfannengericht, das hier endlich mal nicht so aussieht wie schon einmal gegessen.

15 Min. normal 30.09.2015
bei 2 Bewertungen

mit Kichererbsen-Omelette und Auberginen-Fisch

40 Min. normal 16.06.2017
bei 2 Bewertungen

nicht schön, aber echt lecker

40 Min. simpel 15.10.2007
bei 3 Bewertungen

Kartoffelbrei mit Hackfleisch

20 Min. simpel 30.10.2011
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten und Kochutensilien griffbereit zusammen stellen. Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in Wasser legen damit sie nicht braun werden. Einen Topf mit Wasser aufsetzen und mit Salz und Brühe würzen. Die Kartoffeln hineingeben

10 Min. normal 10.02.2020
bei 3 Bewertungen

dies ist ein Amuse Gueule oder eine Vorspeise zu einem Menü

60 Min. pfiffig 18.05.2007