„Löwenzahn“ Rezepte 237 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (58)

Rezept aus Koberice / Tchechien

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (46)

Löwenzahnblüten im Wasser 5 Minuten kochen. Dann 24 Stunden ruhen lassen. Saft absieben. Mit dem Saft der Zitrone und dem Gelierzucker 4 Minuten sprudelnd kochen. Heiß in Gläser füllen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

dieses Rezept ist in unserer (ländlichen) Gegend heiß beliebt!!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die Blüten am besten im Frühjahr sammeln und verarbeiten und zwar in der Mittagssonne werden Blüten gepflückt, bis ca. 12:00 Uhr und nur bei Sonnenschein. Wir brauchen für die Marmelade die gelben Kelchblätter, welche von den Körbchen abgezupft werd

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.06.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

leckere Wildkräutersuppe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.08.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

herb erfrischender Brotaufstrich

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.04.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Die Kartoffeln mit Schale kochen, abgießen, kurz mit kaltem Wasser abschrecken und mit Hilfe einer Pellkartoffelgabel noch heiß pellen und in Würfel schneiden. Das die Kartoffeln jetzt noch zusammen kleben, macht nichts. Einfach so belassen und in ei

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Löwenzahnblüten mit Wasser und abgeriebener Zitronenschale ca. 1 Stunde kochen und dann abseihen. Mit Zucker und Zitronensaft dick einkochen, in Gläser füllen und gut verschließen.

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Hindbeh bi-zeit

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.01.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

man braucht dazu ein gezacktes Blech

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.06.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

der Italienische Klassiker neu in Szene gesetzt, ideal für Gäste

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.12.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Nur im Frühling: Löwenzahnblütenknospen vorsichtig herauslösen, gut waschen, trocknen. Butter mit einer Prise Salz in die Pfanne, Knospen anbraten. Als interessante Beilage. Mühe lohnt sich.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.08.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die vorbereiteten Kräuter in einer Marinade aus Zitronensaft, Zucker, Salz, Pfeffer und Öl schwenken und als kleine Vorspeise zum Mittagessen anrichten.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Löwenzahnblätter waschen, abtropfen lassen. Paprika vorbereiten und in dünne Scheibchen/Riemchen reiben. Ei in Riemchen/Scheiben schneiden. Gänseblümchen waschen, abtropfen lassen. Alles bis auf die Gänseblümchen vermengen und mit den übrigen Zutaten

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Ingwer klein schneiden und im Mörser leicht zerstoßen. Löwenzahn- und Brennnesselblätter waschen, in einen sehr großen Kochtopf geben und 500 ml Wasser dazugießen. Ingwer und abgeriebene Zitronen- und Orangenschale hinzufügen. Bis zum Siedepunkt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.12.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Hier nun mal eine Variation, da den „normalen Löwenzahnhonig" sicherlich schon viele kennen. Nachdem ihr also fleißig die Blüten gesammelt und gezupft habt, werden diese mit den Thymianstängeln und der ausgepressten Zitrone im Wasser für ca. 10 Minu

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.07.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

gesundes Grünzeug

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.05.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln waschen und im Schnellkochtopf 15 min. dämpfen, Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Für die Marinade nimmst du 1/4 l Wasser, lässt es aufkochen, gibst 6 EL Essig sowie 1 TL Salz zu. Die Marinade gut verrühren und ansc

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

gelb und köstlich

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.10.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kombi mit Kartoffeln, Süßkartoffeln und Löwenzahn

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die frischen Löwenzahnblüten mit grünem Körbchen von der Wiese nicht waschen, sondern in ein sauberes Schraubglas geben und den möglichst flüssigen Bienenhonig, wenn möglich einen guten Imkerhonig, darüber gießen. Die Blüten steigen dann irgendwann n

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.05.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

unser Unkraut - unglaublich unterschätzt

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.05.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

die Basis für viele leckere Aufstriche

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.05.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Feldsalat und Löwenzahn putzen und waschen. Das Dressing mischen und abschmecken. Feldsalat, Löwenzahn und Dressing miteinander vermengen, in Schalen geben und die Kürbiskerne darüber streuen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.04.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

aus meiner Basismischung

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.05.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Natur pur

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.05.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

herzhaft - mit gemahlenem Pfeffer und Chili-Paprika

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.04.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Äpfel waschen, mit Schale in kleine Stücke schneiden und in ein größeres Gefäß geben. Die Orangen schälen, die weiße Haut entfernen und in kleine Stücke schneiden, zu den Äpfeln geben. In feine Streifen geschnittenen Löwenzahn sowie Äpfel und Orangen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.07.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zutaten ungewaschen vermengen. Die Mengenverhältnisse der Kräuter können variieren. In den Mixer geben und fein pürieren. In ca. 120 - 180 ml Gläschen abfüllen. Die Gläser und die Deckel können für eine bessere Haltbarkeit mit Zitrone eingeriebe

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.10.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Weißkraut und den Löwenzahn sehr fein hacken. Mischen, einsalzen und 2 Std. stehen lassen. Danach kräftig durchkneten und die Flüssigkeit abgießen. Alle restlichen Zutaten dazugeben, mischen und den Salat ca. 1 Std. in Kühlschrank ziehen lassen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.04.2016