„Kurbisauflauf“ Rezepte 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Herbst
Auflauf
einfach
Vegetarisch
Rind
Schwein
Lactose
Kartoffeln
Winter
Low Carb
Süßspeise
Schnell
Käse
Fleisch
Europa
Party
Deutschland
gekocht
ketogen
Dessert
raffiniert oder preiswert
Hülsenfrüchte
Halloween
Nudeln
Brotspeise
Backen
Ei
Pilze
Geheimrezept
Mittlerer- und Naher Osten
Studentenküche
Vorspeise
Überbacken
Italien
Eier
Kinder
Backen oder Süßspeise
Eintopf
Lamm oder Ziege
Pasta
USA oder Kanada
Vegan
fettarm
kalorienarm
Fingerfood
warm
Geflügel
 (78 Bewertungen)

ein deftiges Herbstgericht - auch für Gäste

30 Min. normal 27.09.2008
 (23 Bewertungen)

Kürbis mit zweierlei Schinken und Lauchzwiebeln in Goudacreme

20 Min. simpel 05.02.2014
 (11 Bewertungen)

Kürbisfleisch würfeln. Zwiebel, Porree und Knoblauch kleinschneiden und zusammen mit dem Kürbis in Butter in einem großen Topf bissfest andünsten. Den geriebenen Hartkäse mit der Sahne und den Gewürzen vermengen. Die Kürbismischung in eine (gefettete

25 Min. normal 16.08.2006
 (56 Bewertungen)

mit Schafskäse

20 Min. normal 08.11.2008
 (9 Bewertungen)

Bulgur in eine Schüssel geben, mit reichlich kaltem Wasser bedeckt quellen lassen. Kürbis in ca 2 cm große Würfel schneiden und in einem Sieb über kochendem Wasser 15 min dämpfen, bis er gar ist. Abkühlen lassen, bis er max. handwarm ist. 1 EL Öl e

30 Min. normal 17.01.2009
 (9 Bewertungen)

mit Hokkaido, Karotten und Kartoffeln

20 Min. simpel 08.01.2013
 (11 Bewertungen)

mit Rinderhack, Feta und Paprika

35 Min. simpel 10.01.2012
 (6 Bewertungen)

Den Reis nicht zu weich kochen. Den Kürbis entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Das Hackfleisch in heißen Öl krümelig braten und herausnehmen. Zwiebeln andünsten, Kürbis dazugeben und anbraten. Mit Ge

30 Min. normal 18.09.2009
 (5 Bewertungen)

knuspriger Auflauf mit Kartoffeln und Paprika

25 Min. normal 16.12.2010
 (6 Bewertungen)

mit Champignons und Würstchen

45 Min. normal 17.03.2009
 (8 Bewertungen)

Die Kartoffeln und den Kürbis klein schneiden und 20 min. im Salzwasser kochen lassen. Die Zwiebel würfeln und in einer Pfanne mit Öl anbraten, Hack dazugeben und würzen und mit der Barbecue Soße und 1/8 l Wasser ablöschen und 2-3 min. köcheln lass

30 Min. normal 22.05.2010
 (2 Bewertungen)

Die Kartoffeln mit Schale kochen, anschließend pellen und in Würfel schneiden. Das Kürbisfleisch aus dem Kürbis lösen und in Würfel schneiden. Den Backofen auf 200°C vorheizen und eine Auflaufform einfetten. Die Kartoffel- und Kürbiswürfel in die

40 Min. normal 21.05.2012
 (2 Bewertungen)

WW-geeignet

30 Min. simpel 20.12.2012
 (2 Bewertungen)

Kürbis und Zwiebeln mit Salz im Wasser für ca. 15 Minuten köcheln. Die restlichen Zutaten unterheben, alles in eine flache Auflaufform geben und bei 200°C ca. 30 Minuten im Ofen überbacken. Ich nehme dafür am liebsten die Kürbissorte Yellow Squash,

35 Min. simpel 23.02.2008
 (3 Bewertungen)

Oma Charlottes Rezept aus Sachsen Anhalt

30 Min. simpel 10.09.2008
 (1 Bewertungen)

Auflauf mit Butternut-Kürbis und Schafskäse

10 Min. simpel 29.12.2013
 (2 Bewertungen)

endlich wieder Kürbiszeit

40 Min. simpel 14.08.2016
 (1 Bewertungen)

Süße Nachspeise!

40 Min. normal 28.02.2011
 (0 Bewertungen)

Das Kürbisfleisch in 1,5 bis 2 cm große Würfel schneiden. Mit Essig und Wasser zusammen zugedeckt 15 Minuten dünsten. In dieser Zeit das Mett mit der gewürfelten Zwiebel und Pfeffer krümelig braten. Zum Kürbis hinzugeben, mit Curry und Rosinen verm

20 Min. normal 20.01.2012
 (0 Bewertungen)

herzhaft mit Käse überbacken

25 Min. simpel 12.01.2013
 (0 Bewertungen)

Den Kürbis und die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Hokkaido kann man auch mit Schale verwenden. Eine Chilischote in feine Ringe schneiden. Eine feuerfeste Form mit etwas Olivenöl auspinseln und die Kartoffel-, Kürbis- und Chil

45 Min. normal 11.02.2013
 (0 Bewertungen)

low carb

20 Min. normal 22.10.2016
 (4 Bewertungen)

Kürbisfleisch auf einer Rohkostreibe grob raffeln. Lauchzwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Petersilie und Thymian abspülen, trocken schütteln, Blättchen abstreifen und hacken. Das weiche Fett mit Eiern, Quark, Käse und Mehl verrühren. Kü

30 Min. normal 11.09.2005
 (1 Bewertungen)

einfach und vegetarisch, perfekt für die Herbstzeit

20 Min. normal 09.11.2017
 (1 Bewertungen)

Gewaschenen Patison raspeln, in der Milch weich dünsten und mit dem Mixer zur Creme schlagen bzw. durch ein Sieb streichen. Diese Masse in eine Kasserolle geben. Die Zwiebeln im Fett zusammen mit dem Grieß anrösten, salzen und zum Kürbis geben. 15

30 Min. normal 31.12.2006
 (1 Bewertungen)

ein Traum zur Kürbiszeit und einfach zum Reinlegen!

30 Min. normal 29.01.2008
 (2 Bewertungen)

Den Kürbis putzen, schälen (falls erforderlich), die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in etwa 0,5 cm dicke, nicht zu große Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, nach Wunsch häuten, und würfeln. Knoblauchzehen schälen und in dünne Scheiben sch

30 Min. normal 27.04.2009
 (1 Bewertungen)

Den Backofen auf 200°C (180°C Umluft) vorheizen. Den Zitronensaft frisch pressen und mit der abgeriebenen Zitronenschale in eine verschließbare Tupperdose zum Mischen füllen. 1,5 TL Thymian, Rosmarin und Oregano sowie das Knoblauchgranulat zu dem Zit

40 Min. normal 07.03.2013
 (2 Bewertungen)

Lecker und wärmend! Das richtige für große und kleine Naschkatzen in der kalten Jahreszeit.

30 Min. normal 21.02.2007
 (0 Bewertungen)

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen. Die Zwiebel schälen, klein hacken und in dem heißen Öl anbraten. Hackfleisch dazu geben und braun und krümelig braten, etwas salzen und pfeffern. Die Tomaten in Scheiben schneiden. Den Kürbis schälen,

60 Min. normal 17.10.2009