„Kummelbrot“ Rezepte 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (47)

Beide Mehltypen mit Trockenhefe und Salz mischen. Leicht erwärmte Buttermilch und die Gewürze untermischen. Teig so lange kneten, bis er sich vom Schüsselrand löst. Dann zum Ballen formen und 30 bis 45 Min. zugedeckt gehen lassen, bis sich das Teigvo

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.04.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

pikant und extrem lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Alle Zutaten sehr gut mit einander verkneten, am besten mit der Knetmaschine, dann alles in einer Schüssel mit Deckel bei Zimmertemperatur gehen lassen, ca. 40-60 Min. Teig nochmals mit der Hand durchkneten u. zum Laib formen, auf ein mit Backpapier

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.06.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vollkornbrot

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.07.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Salz, dem Zucker, dem Kümmel und dem Orangeat vermischen. Die Hefe ebenfalls zerbröckelt dazugeben und alles gut vermischen. Das lauwarme Wasser mit der Mehlmischung verrühren, bis sich der Teig vom Schüss

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.08.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Mehle in einer Schüssel miteinander vermischen und eine Mulde hineindrücken. Die Hefe in ein Rührgefäß bröckeln, darin im Wasser auflösen und die Mischung in die Mulde gießen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und das ganze mit den Knethaken zu e

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.07.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein Sauerteigbrot mit hohem Roggenmehlanteil

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.10.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Roggen und Weizen frisch mahlen. Alle Zutaten, bis auf das Eigelb und die Kürbiskerne, in eine Küchenmaschine oder in einen Brotbackautomaten füllen, das lauwarme Wasser hinzufügen und gut kneten lassen - geht natürlich auch von Hand in einer großen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.02.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rezept für einen 3,5 l Slowcooker, 170 Watt

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.04.2014
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zubereitung des Sauerteigs: ACHTUNG braucht drei Tage! 1. Tag: Morgens 100g Roggenmehl mit 100ml lauwarmen Wasser zusammenrühren und in die Mitte der Schüssel (Steingut, Glas oder Plastik, nur KEIN METALL!) eine geschälte rohe ganze Zwiebel legen) Sc

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.02.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Sellerie schälen und würfeln. Die Äpfel schälen, entkernen und ebenfalls würfeln. Beides mit 1 EL Zitronensaft beträufeln. Die Butter erhitzen, Sellerie- und Apfelwürfel darin kurz anschwitzen. Den Käse klein schneiden und mit dem restlichen Zi

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.09.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Mehl in der Mikrowelle kurz (10 - 15 sec) lauwarm machen und in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben. Mit der geballten Faust in die Mitte des Mehls eine kleine Mulde drücken und die Hefe in die Mulde bröseln. Die Mulde mit ca. 50 ml vom lau

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Gemüsezwiebeln schälen und ca. 15 Minuten in Salzwasser kochen. Herausnehmen, abkühlen lassen und an der Spitze jeweils eine Kappe abschneiden. Das Innere herausdrücken und grob hacken. Das Brot und den Ziegenkäse in Würfel schneiden. Das Bratwu

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.02.2019