„Kuchenglasur“ Rezepte 2.289 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Basisrezepte
Creme
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Frankreich
Frucht
Frühling
Geheimrezept
Gluten
Herbst
Kekse
Kinder
Konfiserie
Kuchen
Lactose
Ostern
Österreich
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Sommer
Süßspeise
Torte
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Weihnachten
Winter
bei 11 Bewertungen

aus Kuchenresten

30 Min. normal 25.09.2007
bei 1 Bewertungen

Konsistenz ist ähnlich wie Zuckerglasur oder kaugummiartig

5 Min. simpel 11.10.2013
bei 27 Bewertungen

Amerikanische Kuchenglasur, leicht

5 Min. simpel 18.08.2008
bei 12 Bewertungen

Kuchenglasur

5 Min. simpel 23.12.2004
bei 13 Bewertungen

Frischkäseglasur, beliebte amerikanische Kuchenglasur

5 Min. simpel 13.11.2007
bei 3 Bewertungen

Kuchenglasur ohne starken Buttergeschmack

10 Min. simpel 02.02.2010
bei 1 Bewertungen

Einfache, schnelle Kuchenglasur

5 Min. simpel 07.11.2017
bei 0 Bewertungen

für ca. 30 Pralinen

40 Min. normal 27.01.2015
bei 2 Bewertungen

mit ganzen Mandeln und Haselnüssen

20 Min. simpel 08.04.2009
bei 0 Bewertungen

leckere Plätzchen nicht nur für Weihnachten

20 Min. simpel 02.11.2011
bei 174 Bewertungen

ohne Eier, ergibt ca. 50 Stück

45 Min. simpel 13.03.2006
bei 3 Bewertungen

ergibt etwa 90 - 100 Stück

90 Min. normal 25.11.2008
bei 44 Bewertungen

Glutenfreier und lactosefreier Kuchen

10 Min. simpel 10.03.2016
bei 125 Bewertungen

nicht nur an Weihnachten

15 Min. simpel 21.03.2009
bei 62 Bewertungen

leicht, selbstgemacht, ergibt ca. 20 Stück

30 Min. normal 04.03.2007
bei 4 Bewertungen

Die Kuchenglasur schmelzen. Währenddessen Butter zerlassen, Zucker hinzugeben und die Mandeln darin kurz, leicht goldbraun rösten. Die gerösteten Mandeln mit den Haferflakes mischen, mit der flüssigen Kuchenglasur übergießen und gut mischen. Dann mit

20 Min. simpel 06.06.2005
bei 1 Bewertungen

der Hit auf jeder Kinderparty

30 Min. simpel 19.12.2007
bei 6 Bewertungen

Weihnachtsplätzchen

45 Min. normal 12.11.2007
bei 6 Bewertungen

Es werden Cake-Pop-Stiele benötigt. Die Milchschnitten in 3 x 3 cm große Quadrate schneiden. Wahlweise dafür eine selbst gefertigte Schablone nutzen. Die dunkle Kuvertüre bzw. Kuchenglasur schmelzen. Jeweils zwei der Quadrate mit etwas Glasur bzw.

30 Min. simpel 26.10.2016
bei 14 Bewertungen

mit Ferrerostückchen

15 Min. simpel 01.03.2008
bei 13 Bewertungen

Butter, Zucker und die Eier schaumig rühren. Dann Mandeln, Mehl, Backpulver und die Schokoladenstückchen hinzu fügen und unter den Teig rühren. Anschließend den Teig in die Backform füllen und bei 180 Grad 50 Minuten lang backen (bei einem Umlufther

30 Min. normal 22.08.2007
bei 0 Bewertungen

Dieses Rezept habe ich von einer Irland-Reise mitgebracht.

20 Min. normal 02.06.2016
bei 24 Bewertungen

Eier mit Zucker schaumig rühren, Mineralwasser oder Fanta dazugeben. Das mit Backpulver gesiebte Mehl kurz unterrühren, anschließend das Öl dazugeben. Den Teig in ein hohes mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Bei 180 Grad Ober/Unterhitze etwa

20 Min. normal 31.07.2012
bei 96 Bewertungen

Den Blätterteig auftauen lassen. Den aufgetauten Blätterteig mit Wasser bestreichen und dann mit Zucker bestreuen. Von beiden Seiten zusammen rollen. Dann noch mal in Zucker wälzen. Ins Gefrierfach geben, bis der Teig hart wird, er lässt sich dann be

15 Min. simpel 28.12.2009
bei 1 Bewertungen

Alles zu einem Teig vermischen. Mit der Fleischmaschine zu Kringel, Stangen, Fragezeichen formen. 10-12 Min. backen. Mit Schokoglasur oder Zitronenglasur zur Hälfte überziehen.

10 Min. simpel 14.03.2004
bei 22 Bewertungen

Aus den Zutaten einen Mürbeteig kneten. Über Nacht, in Alufolie eingewickelt, in den Kühlschrank legen. Den Teig dünn ausrollen und mit Ausstechförmchen Plätzchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und 10 Minuten bei 175 Gra

30 Min. normal 17.04.2008
bei 9 Bewertungen

der einfachste Kuchen, den ich kenne. Nur 3 Zutaten. Das kann jeder!

10 Min. simpel 11.01.2009
bei 0 Bewertungen

ergibt 8 Portionen

45 Min. simpel 14.07.2016
bei 5 Bewertungen

Aus den ersten 6 Zutaten einen Mürbteig zubereiten und ca. 20 min kalt stellen - dann auf einem gut bemehlten Brett dünn ausrollen – beliebige Kekse ausstechen ( evtl. in 2 verschiedenen Größen – sehr schön sind Sterne) – im vorgeheizten Rohr bei 1

45 Min. normal 17.12.2007
bei 2 Bewertungen

Ergibt ca. 60 Stück Mehl sieben. Eigelb, Butter, Zucker, Vanillinzucker und gemahlene Haselnüsse zugeben und zu einen glatten Teig verkneten. Teig kühl stellen. Auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen, Plätzchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier bel

60 Min. normal 22.03.2012