„Krustentierpaste“ Rezepte 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Paste schmelzen lassen. Sahne zugeben. Vom Herd nehmen. Mit Gewürzen und Zitronensauce abschmecken. Lauch in Ringe, Möhren in Scheiben und Zwiebel in Würfel schneiden. Lachs würfeln. Nudeln kochen. Lachs anbraten. Herausnehmen. Zwiebel und Gemüse dar

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.08.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Lachs in Würfel schneiden und die Zwiebel fein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Lachswürfel darin portionsweise anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Den Bratensatz mit dem Weinbrand, Fischfond und Sahne ablöschen. Die Krustentierpas

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.01.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Nudeln kochen. 3 Minuten vor Ende der Garzeit die in Streifen geschnittenen Zuckerschoten zugeben. Hühnerbrühe, Sahne und Weißwein in einen Topf geben und aufkochen. Krustentierpaste einrühren. Aufkochen. Mit Zitrone, Pfeffer und Zucker abschmecken.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach und schnell

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Muscheln waschen und abputzen, geöffnete Muscheln aussortieren. Suppengrün, Zwiebel, Knoblauch und Chilischote in kleine Würfel hacken und in etwas Margarine anschwitzen, mit Cognac ablöschen. Mit Sahne aufgießen und die Krustentierpaste einrühre

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.04.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

simpel

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.11.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

meine Variante

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.03.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Low Fat

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.09.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Garnelen

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

wenn's schnell gehen muss, aber lecker schmecken soll

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (174)

ohne Schnörkel

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.04.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Fruchtig-würzige Variante mit Orange, Ingwer und Peperoni

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.03.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Pikant köstliche Tomaten-Sahne-Suppe mit Krabben, Weißwein und Sherry-Note

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst Spinat blanchieren, abschrecken, recht trocken auspressen und grob zerschneiden (Kinder haben es manchmal lieber etwas feiner). Die Hälfte der Zwiebelwürfel in Pflanzencreme anschwitzen, Spinat hinzugeben und mitbraten, bis fast keine Flüssig

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.05.2001
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst den Hefeteig vorbereiten. Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken, die Hefe hineinbröseln, lauwarmes Wasser mit etwas Zucker vermengen und vorsichtig in die Mulde gießen. Hefeansatz ca. 15 bis 30 Minuten gehen lassen. Anschließen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.05.2012