„Krume“ Rezepte 62 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

für 26er Form

20 min. simpel 07.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (121)

ca, 10 St. Teil 1, wunderbare knackige Brötchen mit röscher Kruste und saftiger Krume

30 min. normal 05.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (30)

mit leckere Kruste und guter, schnittfester Krume

25 min. normal 18.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (49)

ein Roggenmischbrot 80/20 ohne Sauerteig mit sehr saftiger Krume und knuspriger Kruste

30 min. normal 06.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (18)

knackiger Kruste und lockerer, großporiger Krume

30 min. normal 18.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit toller Kruste und feiner Krume

20 min. simpel 24.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Maurersweck mit Sauerteig: mild und zugleich mit einer dezenten Würze im Geschmack. Die Krume ist locker, weich und angenehm elastisch.

60 min. normal 22.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

für zwei Backbleche, ergibt 12 große Brötchen mit schöner Krume und weicher Kruste

40 min. normal 02.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ergibt 12 große Brötchen mit schöner Krume und weicher Kruste.

30 min. normal 12.09.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

knackige Kruste, saftige Krume

20 min. normal 07.06.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Walnüssen und Karotten, mit schöner Kruste und fluffiger Krume, einfach mit Rote Bete-Saft

15 min. normal 17.05.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

sehr aromatisches Alltagsbrot mit saftiger Krume

90 min. normal 07.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

feine Kruste und lockere Krume

20 min. normal 05.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (2)

Skordalia

40 min. normal 25.06.2002
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kastaniensuppe

20 min. normal 20.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

Hackfleischröllchen

20 min. normal 23.06.2003
Abgegebene Bewertungen: (3)

Fleisch, Weißbrot, Pistanzien, Ei und Gewürze vermischen. Die Mischung zu Bällchen formen und in Mehl rollen. Bällchen braten.

20 min. simpel 06.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kirschen mit 150ml Wein und der Hälfte des Zuckers im Mixer pürieren, wenn nötig noch etwas Wein zusätzlich dazugeben. Die Butter in einem Topf zergehen lassen, Kirschpüree, Brotkrumen, restlichen Wein und Zucker sowie eine Prise Salz zugeben. Un

30 min. normal 06.09.2004
Abgegebene Bewertungen: (1)

Apple Brown Betty

30 min. simpel 14.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

gut zu Leber, Kasseler und Bratwurst

40 min. simpel 11.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Butter und Eigelb schaumig schlagen und Mie de Pain einrieseln lassen. Kräuter beigeben und gut vermischen. Eiweiß aufschlagen und vorsichtig unter die Masse mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In längliche Formen geben und einfrieren.

10 min. simpel 16.11.2004
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Die Brotkrumen mit dem Olivenöl, dem Orangenabrieb, der Hälfte der Petersilie vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Lachsfilets auf ein Backblech legen und auf jedes die Mischung mit den Brotkrumen fest an

25 min. normal 03.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

Goldene Schnitten

20 min. normal 22.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Ofen auf 220 Grad vorheizen. Die Stiele der Pilze entfernen. Brotkrumen, Knoblauch, Käse, Eier, Majoran, Salz und Pfeffer vermischen und in die Pilzhüte füllen. Die Pilze mit der Füllung nach oben auf ein geöltes Backblech setzen. Mit den Bröse

15 min. simpel 06.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Überbacken

15 min. normal 17.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Barriga de freira

30 min. simpel 17.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den geriebenen Meerrettich 10 Minuten in ein wenig warmer Rinderfleischbrühe einweichen und aufgehen lassen. In einer tiefen Schüssel die Brotkrume, den Essig, den Senf miteinander verarbeiten. Den Meerrettich beifügen, sowie die Sahne, das Salz und

15 min. simpel 31.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

ein altes Rezept aus Italien

30 min. simpel 25.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Sassnitzer Art

25 min. normal 22.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (11)

Für die Füllung: Zwiebel fein hacken, Knoblauchzehen zerdrücken, Halloumi in kleine Würfel schneiden, Olivenöl in eine Pfanne geben und erhitzen, Zwiebel glasig anbraten, Pfanne vom Feuer nehmen, Knoblauch, Brotkrumen, Petersilie, Halloumi, Salz und

30 min. normal 31.01.2007