„Kreppeln“ Rezepte 6 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: kreppel (6 Rezepte)

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

1 Würfel Hefe mit 1 TL Zucker und 1/8 Liter Milch anrühren, 15 Minuten warm stellen. 2/3 des Mehls in eine Schüssel sieben, eine Vertiefung in die Mitte drücken, in diese die übrigen Zutaten und die Hefemischung geben und so lange schlagen, bis der T

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.05.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde in die Mitte drücken. Die Hefe mit einem Tl Zucker in einer Tasse Milch auflösen, in die Mulde gießen und leicht mit Mehl bestäuben. Zugedeckt 15 Minuten gehen lassen. Dann die restlichen Zutaten zugebe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.07.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

Eier, Schmand, Quark und Zucker verrühren. Anschließend Mehl und Backpulver zugeben und zu einem reißfesten Teig verarbeiten. Zucker mit Vanillezucker vermischen, Öl erhitzen. Einen Esslöffel zu 2/3 mit Teig füllen. Am besten vom Rand abstechen und m

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.07.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Etwa 200g Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde bilden. Die Hefe hineinbröseln, etwas Zucker und etwas lauwarme Milch zugeben. Das Ganze aufgehen lassen. Dann die restliche Milch zugeben, alles verrühren und den Vorteig zugedeckt an einem warmen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.12.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

ohne Hefe, ergibt etwa 30 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.07.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zutaten nacheinander verrühren. Den Teig mit einem Löffel abstechen und im Öl goldbraun frittieren. Die warmen Kreppel im Zucker wälzen.

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.02.2015