„Krautstrudel“ Rezepte 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Backen
Gemüse
Winter
Herbst
Europa
Schwein
raffiniert oder preiswert
Vegetarisch
Österreich
Lactose
Rind
Gluten
Mehlspeisen
Deutschland
Fleisch
einfach
Snack
Schnell
Ungarn
Osteuropa
Party
warm
Pilze
Vollwert
Beilage
Vorspeise
Low Carb
bei 74 Bewertungen

Wenn Sie gefrorenen Strudelteig verwenden, diesen langsam im Kühlschrank auftauen lassen - bloß nicht in der Mikrowelle! Das Schmalz erhitzen, den Speck anrösten, danach die Zwiebel und den Zucker dazugeben und leicht bräunen lassen. Das Kraut etwas

30 Min. normal 09.02.2007
bei 33 Bewertungen

mit Faschiertem (Hackfleisch)

35 Min. normal 15.02.2009
bei 18 Bewertungen

Das Kraut fein hobeln, Zwiebel und Knoblauch fein hacken. In einem großen Topf das Öl erhitzen und die Zwiebeln darin leicht Farbe nehmen lassen. Den Zucker dazu geben und kurz durchrösten, dann die Speckwürfel und das Kraut einrühren und unter Rühr

25 Min. normal 15.11.2008
bei 5 Bewertungen

Strudelteig: Mehl, Öl, Salz und lauwarmes Wasser leicht vermengen und das Ei dazugeben. Zu einem glänzenden Teig verarbeiten und zugedeckt 2 Stunden rasten lassen. Fülle: Kraut raspeln, salzen, mit Pfeffer und Kümmel durchkneten. Zwiebel und Speck

30 Min. simpel 16.02.2008
bei 2 Bewertungen

Zwiebel klein schneiden und gemeinsam mit dem Speck anbraten (Speck soll knusprig sein), klein geschnittenes Kraut hinzufügen und dünsten (n.B. Wasser zugeben). Wenn das Kraut halbwegs weich ist (muss nicht komplett weich sein, wirds dann eh im Ofen

30 Min. normal 25.05.2008
bei 5 Bewertungen

Das Kraut feinnudelig schneiden, die Karotten putzen und in Stifte schneiden. 2 Knoblauchzehen grob hacken. In einer großen Pfanne das Hackfleisch in Sesamöl krümelig anbraten, die gehackten Knoblauchzehen dazugeben, danach nach und nach das geschn

30 Min. normal 27.10.2012
bei 7 Bewertungen

Vom Kraut den Strunk ausschneiden. Kraut in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Mit Salz und Kümmel würzen, mischen, ein wenig durchkneten und eine Stunde ziehen lassen. Kartoffeln in leicht gesalzenem Wasser halbweich kochen. Abseihen, schälen und k

40 Min. normal 08.08.2002
bei 6 Bewertungen

Das Mehl mit Ei, 20 g Öl, 1 Prise Salz und dem lauwarmen Wasser so lange verkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Unter einem Tuch ca. 45 Minuten ruhen lassen. Inzwischen den Weißkohl fein schneiden und in wenig Salzwasser weich dünsten. Abse

45 Min. normal 03.01.2009
bei 2 Bewertungen

auch als Beilage zu Würsten, Selch-und Grillfleisch

15 Min. normal 18.01.2015
bei 2 Bewertungen

Die Butter erhitzen, das Hackfleisch und die Zwiebeln zusammen anbraten. Dann den Rotkohl dazu geben und erwärmen. Mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen und ebenfalls die Preiselbeeren dazu geben. Alles etwas abkühlen lassen. Den Blätterteig auslegen un

30 Min. normal 19.01.2015
bei 5 Bewertungen

Fein geschnittenes Kraut salzen, zusammenpressen und mind. 2 Stunden marinieren lassen. In den Speckwürfeln den Zucker schmelzen, die Zwiebel anrösten, das Kraut beigeben und unter häufigem Rühren weich dünsten. Auskühlen lassen. Inzwischen einen

30 Min. simpel 08.05.2008
bei 2 Bewertungen

- auch vegetarisch möglich, gut vorzubereiten

55 Min. normal 27.08.2006
bei 1 Bewertungen

ww - geeignete, fettarme Mahlzeit = 6,5 P/Portion

30 Min. normal 01.12.2008
bei 1 Bewertungen

auch ohne Speck eine tolle vegetarische Hauptmahlzeit

20 Min. normal 25.11.2019
bei 0 Bewertungen

Den Weißkohl vierteln und den harten Strunk entfernen, dann das Kraut blättrig scheiden oder hobeln. Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Öl in einem großen, weiten Topf erhitzen, den Speck anbraten, dann die Zwiebel und den Zucker dazugebe

30 Min. normal 24.01.2018
bei 0 Bewertungen

Für den Topfenblätterteig in einer Schüssel Mehl und Salz vermischen. Die kalte Butter in kleinen Stücken dazugeben und anschließend etwas miteinander vermischen. Nun den Topfen zugeben. Den Teig schnell verkneten, in Frischhaltefolie wickeln und min

30 Min. normal 25.05.2020
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel fein hacken, das Kraut fein hobeln und zusammen mit der Zwiebel im Olivenöl andünsten. Mit den Gewürzen und Kräutern pikant abschmecken. Den Teig auf einem Geschirrtuch dünn ausrollen und mit dem Sauerrahm bestreichen. Das Kraut darauf ve

30 Min. normal 09.08.2004
bei 0 Bewertungen

Für die Füllung das Sauerkraut gut ausdrücken und etwas feiner hacken. Die Zwiebel abziehen und klein würfeln. Den Speck ebenfalls klein würfeln. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und fein hacken. In einem großen Topf den Puderzucker schm

90 Min. normal 16.09.2015
bei 0 Bewertungen

Mehl, Salz, Wasser und Öl zu einem Teig verarbeiten, in Klarsichtfolie schlagen und 1 Stunde ruhen lassen. Die Zwiebeln würfeln und andünsten. Den Weißkohl und den Apfel klein schneiden, etwas mitdünsten und würzen. Die saure Sahne und den Senf unte

45 Min. simpel 21.08.2018
bei 0 Bewertungen

Die Füllung einen Tag vorher zubereiten. Öl in einem hohen Topf erhitzen. Die Zwiebeln glasig andünsten, das Hackfleisch zugeben und mitbraten. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Das gehobelte Weißkraut und die Paprikaschoten dazugeben und 10 Min. m

50 Min. normal 24.08.2018