„Kraut-kartoffel-pfanne“ Rezepte 107 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Kartoffeln
Gemüse
einfach
Braten
Schwein
Schnell
Vegetarisch
Studentenküche
Lactose
Resteverwertung
Rind
gekocht
Fleisch
Herbst
raffiniert oder preiswert
Dünsten
fettarm
Schmoren
Beilage
Europa
Sommer
Winter
Kartoffel
Geflügel
Pilze
Ei
Gluten
kalorienarm
Auflauf
Camping
Fisch
Hülsenfrüchte
Eintopf
Überbacken
Nudeln
Eier
Paleo
Low Carb
Snack
Käse
Spanien
Frühling
Italien
Deutschland
Pasta
Wok
Kinder
Backen
Vegan
Saucen
Party
Dips
ketogen
Klöße
Brotspeise
Griechenland
Geheimrezept
Fingerfood
Trennkost
Diabetiker
Türkei
Pizza
Salat
 (3 Bewertungen)

Kartoffeln pellen und vierteln. Gemüse putzen und waschen. Paprikas würfeln, Zucchini in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch pellen und fein hacken. Cabanossi in Scheiben schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen. Kartoffelviertel, Cabanossi-Sc

30 Min. normal 16.12.2002
 (2 Bewertungen)

schnell, lecker, günstig

40 Min. simpel 03.11.2008
 (1 Bewertungen)

lecker mit Olivenöl und vielen Kräutern

35 Min. normal 25.07.2010
 (8 Bewertungen)

Kräuter sollten es Kohlrabiblätter, Rosmarin, Petersilie, Salbei, Thymian sein. Das ganze Gemüse waschen, putzen und in mundgerechte grobe Stücke schneiden. Die Saftpfanne mit Olivenöl auspinseln. Das Gemüse mischen (außer den Zucchini und den Tom

45 Min. normal 10.10.2007
 (13 Bewertungen)

ww-geeignet, 5,5* pro Portion

30 Min. normal 13.10.2009
 (76 Bewertungen)

vegan

10 Min. normal 24.07.2014

Gemüsepfanne mit Schupfnudeln und Mini-Frikadellen

20 Min. simpel 09.06.2020
 (99 Bewertungen)

würzig

45 Min. normal 05.04.2004
 (72 Bewertungen)

Die Zwiebel in heißem Öl anbraten. Die Schinkenwürfel dazugeben und auslassen. Die gewürfelten Kartoffeln zugeben und kurz mitbraten. Dann das TK-Gemüse beifügen und etwas Gemüsebrühe angießen. Das Ganze dann auf mittlerer Stufe ca. 20 Minuten köchel

25 Min. normal 03.12.2008
 (2 Bewertungen)

deftiges Gericht für die kalte Jahreszeit

15 Min. simpel 23.10.2018
 (11 Bewertungen)

Die Kartoffeln in Würfel schneiden und kochen. Wenn sie noch einigermaßen fest sind, mit dem Olivenöl in der Pfanne anbraten. Die Würstchen in Scheiben schneiden und ebenfalls mit anbraten. Zwiebel klein hacken und Tomaten stückeln. Beide kurz mit

20 Min. simpel 12.03.2015
 (43 Bewertungen)

WW - tauglich, p.P. 5,5 P

30 Min. normal 26.01.2009
 (27 Bewertungen)

wärmendes Wintergericht, vegan

20 Min. simpel 03.04.2008
 (9 Bewertungen)

leckeres, leichtes Hauptgericht oder Beilage, WW-geeignet

8 Min. simpel 28.12.2011
 (76 Bewertungen)

italienischer Ursprung, auch mit Kalbshackbällchen statt Thunfisch

35 Min. simpel 02.05.2002
 (14 Bewertungen)

Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und in kochendem Salzwasser garen. Die Kasseler - Koteletts ebenfalls in kleine Würfel schneiden. In einem weiteren Topf Salzwasser zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und darin die Kasselerwürfel 10 Min

30 Min. normal 19.05.2006
 (0 Bewertungen)

vegetarisch

60 Min. normal 30.06.2016
 (4 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden. Die Kartoffelscheiben in einer Pfanne, am besten mit hohem Rand, mit Pflanzenöl, Salz, Pfeffer, edelsüßem Paprikapulver langsam garen. Möglichst mit Deckel. Inzwischen die Zwiebeln schälen und vierteln

20 Min. simpel 24.11.2017
 (9 Bewertungen)

Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden, abwaschen und trockentupfen. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffelscheiben darin bei mittlerer Hitze ca. 15-20 Minuten braten. Die Kartoffeln sollten danach schön braun und kross sein. Dan

40 Min. normal 02.10.2006
 (5 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen und in nicht zu dicke Scheiben schneiden. Lyoner enthäuten und auch in Scheiben schneiden. Den Kräuterfrischkäse mit der Milch verrühren. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Darin die Kartoffeln kurz anbraten. Lyoner hinzufügen un

20 Min. simpel 13.12.2005
 (12 Bewertungen)

Kartoffeln kochen und Scheiben schneiden. Währenddessen den Paprika in Würfel schneiden und in einer beschichteten, geschlossenen Pfanne in etwas Fett dünsten. Nach 10 Minuten die Kartoffeln dazu geben, vermischen und die Gemüsebrühe hineinschütten.

30 Min. normal 02.04.2003
 (17 Bewertungen)

Kartoffeln schälen und bissfest kochen. Zwiebel und Paprikaschote waschen und in große Würfel schneiden. Champignons bürsten und in Scheiben schneiden. Den Schafskäse in Würfel schneiden. Öl erhitzen und Zwiebelwürfel kurz anbraten. Hackfleisch dazu

20 Min. normal 26.06.2012
 (5 Bewertungen)

einfach und schnell

10 Min. normal 29.01.2013
 (1 Bewertungen)

mit Schnittlauch-Schmand

30 Min. simpel 07.10.2012
 (3 Bewertungen)

Zunächst die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Dann die Kartoffeln in Olivenöl leicht anbraten und die in mundgerechte Stücke geschnittene Zucchini und Paprika hinzugeben. Währenddessen die Zwiebel in Spalten schneiden, den Knoblauch klein

10 Min. simpel 09.06.2016
 (3 Bewertungen)

lecker würzig mit Oregano

10 Min. normal 20.05.2015
 (0 Bewertungen)

Die Karotten waschen, schälen und halbieren. Anschließend in pommesartige Stifte schneiden. Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Zwiebel halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Karotten und Kartoffeln in etwas Butter braten, bis sie eine schö

20 Min. simpel 19.10.2020
 (0 Bewertungen)

mit Karotten und Champignons

30 Min. simpel 14.08.2015
 (3 Bewertungen)

Backofen auf 190 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln waschen und in mundgerechte Stücke schneiden (nicht schälen). In eine Schüssel geben und mit etwas Olivenöl vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. Anschließend auf ein Backbl

15 Min. normal 09.05.2018
 (4 Bewertungen)

vegetarisch, leicht

30 Min. simpel 13.09.2016