„Krabbenchips“ Rezepte 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
Asien
Fisch
Braten
Salat
einfach
Festlich
Snack
Vegetarisch
Saucen
gekocht
Meeresfrüchte
Frühling
Party
Wok
Dips
warm
Thailand
Eier oder Käse
Vorspeise
kalt
Frittieren
Krustentier oder Muscheln
fettarm
kalorienarm
Schnell
Beilage
Blanchieren
marinieren
Hülsenfrüchte
Japan
Getreide
Pilze
Geheimrezept
Geflügel
Brot oder Brötchen
Herbst
Karibik und Exotik
Reis- oder Nudelsalat
Kartoffel
Fingerfood
raffiniert oder preiswert
Brotspeise
Reis
Sommer
Krustentier oder Fisch
Backen
Fleisch
Paleo
 (5 Bewertungen)

Krupuk oder Kroepeok, endlich ein Rezept dazu!

30 Min. normal 17.03.2010
 (0 Bewertungen)

Zuerst das Fischfilet vorbereiten (ich filetiere dafür einen ganzen Lachs, aber fertige Filets gehen auch), gegebenenfalls die Haut entfernen und in längliche Streifen von idealerweise 5 - 7 cm schneiden. Die Eier aufschlagen und verquirlen, die Kro

10 Min. simpel 04.09.2017
 (0 Bewertungen)

Die Haut vom Fischfilet entfernen. Den Lachs in feine Scheiben schneiden und dann würfeln. Von der Limette die Schale dünn abreiben, den Saft auspressen, beides mit Jogurt, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Mit Meerrettich oder Wasabipaste würzen u

15 Min. simpel 23.08.2019
 (1 Bewertungen)

2,5 Tage beizen lassen

20 Min. simpel 28.01.2015
 (1 Bewertungen)

Für dieses Gericht werden Fischfilets von einer Größe und Dicke benötigt, wie man sie heute leider nur noch sehr selten bekommt, da den meisten Fischen gar keine Zeit mehr bleibt, erwachsen zu werden. Ich war in der glücklichen Lage, ein außergewöhnl

45 Min. normal 01.06.2010
 (0 Bewertungen)

Gurken putzen, waschen, in feine Scheiben hobeln. Chilischote längs aufschneiden, entkernen und klein schneiden. Kräuterblätter abzupfen und hacken. Essig, Salz, Pfeffer, Dill und Zucker verrühren. Mit Chili zu den Gurken geben, mischen. Gurkensalat

35 Min. normal 29.04.2014
 (1 Bewertungen)

Um Fischmedaillons servieren zu können, benötigt man besonders dicke Rückenfilets. Die sind leider selten geworden und wenn sie mal im Angebot sind, kosten sie etwa so viel wie ein Rinderfilet. Als ich die so ausgezeichneten „Premium-Rotbarsch-Rücken

45 Min. normal 01.06.2010
 (0 Bewertungen)

Zum Aperitif vor einer Thaimahlzeit

10 Min. simpel 11.08.2015
 (1 Bewertungen)

Ebi Mayo, japanisches Rezept

10 Min. simpel 23.08.2010
 (1 Bewertungen)

Das Fleisch ca. 4 - 5 Stunden vor der Zubereitung würfeln und in einer Marinade aus Laos, Ketoembar, Djahé, Boemboe Saté, Ketjap-Manis und 2 Zehen Knoblauch einlegen. Vor der Zubereitung des Nasi Goreng bitte den Reis nach Packungsanweisung kochen.

30 Min. normal 23.01.2010
 (7 Bewertungen)

Für den Salat die verschiedenen Gemüse putzen. Die Kartoffeln sauber bürsten und in stark gesalzenem Wasser garen. Wenn es kleine, junge Kartoffeln sind, braucht man sie nicht zu schälen. Wenn sie gar sind, einfach halbieren oder in Scheiben schneide

30 Min. normal 27.04.2015
 (3 Bewertungen)

warmer, indonesischer Salat mit Tempeh und Erdnusssauce, vegetarisch

60 Min. normal 10.12.2015
 (2 Bewertungen)

Den Saucenfond habe ich aus gesammelten und eingefrorenen Garnelenschalen und –köpfen gekocht, denn Hummerkarkassen stehen meistens eher selten zur Verfügung. Aber auch aus diesen Zutaten, lässt sich eine sehr geschmackvolle Basis herstellen. Wer sic

60 Min. pfiffig 26.04.2010
 (0 Bewertungen)

indonesischer Gemüsesalat

45 Min. normal 18.10.2016
 (3 Bewertungen)

Gemüse mit Erdnusssoße

60 Min. normal 16.11.2001
 (0 Bewertungen)

Den Saucenfond habe ich aus gesammelten und eingefrorenen Garnelenschalen und –köpfen selbst gekocht. Es müssen nicht immer Hummerschalen sein, auch mit diesen Zutaten lässt sich eine sehr geschmackvolle Basis für Saucen herstellen. Wer sich die Arbe

60 Min. pfiffig 27.04.2010
 (5 Bewertungen)

Die Tintenfischtuben rautenförmig einritzen und in 3 x 3 cm Stücke schneiden. Das Mett mit dem Knoblauch in Chiliöl anbraten. Im Wok Erdnussöl und Chiliöl erhitzen. Alles Gemüse unter Rühren darin anbraten. Die Garnelen mitbraten, bis sie rot werden

60 Min. normal 19.07.2008
 (5 Bewertungen)

Burgerbrötchen (natürlich können auch gekaufte verwendet werden): Die aufgewärmte Milch zusammen mit der Hefe, dem Zucker und der flüssigen Butter verrühren. Das Mehl mit dem Salz mischen und nach 2 - 3 Minuten Wartezeit die Milch-Hefe-Mischung und e

60 Min. normal 26.07.2016