„Krabbenbällchen“ Rezepte 5 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: krabben

Krustentier oder Muscheln
Frittieren
Snack
Vorspeise
warm
Party
Asien
Hauptspeise
Meeresfrüchte
Fingerfood
China
Schnell
Fisch
einfach
Gemüse
Suppe
Hülsenfrüchte
bei 3 Bewertungen

den Schärfegrad kann jede/r selber bestimmen

20 Min. simpel 02.07.2008
bei 2 Bewertungen

Alle Zutaten außer dem Öl in der Küchenmaschine zu einer Masse verarbeiten. In der Friteuse das Öl erhitzen. Teelöffelweise die Masse in das Öl fallen lassen und einige Minuten goldbraun frittieren. Gut abtropfen lassen. Warm servieren.

15 Min. simpel 09.02.2004
bei 1 Bewertungen

Für die Bällchen klein geschnittenes Surimi bzw. Krebsfleisch mit 120 g geschnittenen Wasserkastanien, Speisestärke, Sherry, gehackten Frühlingszwiebeln, 1/2 TL Ingwerpulver, Currypulver, Chilipulver, Salz und dem Ei in eine Schüssel geben. Danach al

60 Min. normal 16.04.2008
bei 0 Bewertungen

Kartoffelpüree mit der Sahne und 250ml Wasser verrühren, Ei zufügen und mit Salz & Pfeffer würzen. Dill, Semmelbrösel, Butter und Krabben dazugeben und alles zu einem Teig verarbeiten. Den Teig zu einer Rolle formen, 3cm lange Stücke abschneiden und

20 Min. normal 28.05.2004
bei 0 Bewertungen

Krabbenfleisch und das Rotbarschfilet mit dem Eiweiß pürieren. Die Farce in eine Schüssel geben, mit Ei und Semmelbröseln binden, mit Salz und Pfeffer würzen. Für die Sauce Fischfond und Weißwein erhitzen, mit Krebspaste verkochen und mit Weinbrand a

35 Min. normal 15.05.2012