„Kräutersoßen“ Rezepte 76 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (104)

ww-tauglich, leicht und lecker

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (65)

Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. In 3/4 l kochendem Wasser mit Brühe zugedeckt 8 - 10 Minuten garen. Blumenkohl abgießen, Brühe dabei auffangen und gut 1/2 l abmessen. Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser zugedeckt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Das Filet in 10 bis 12 Medaillons schneiden, salzen, pfeffern und jeweils rundherum mit einer Scheibe Bacon umwickeln. In einer Pfanne Fett erhitzen und die Medaillons von beiden Seiden ca. 8 bis 10 Minuten braten, bis sie schön Farbe bekommen haben

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (83)

Butter erhitzen, Mehl darin leicht bräunen lassen und mit der Suppe aufgießen, Kräuter dazu geben, mit Schneebesen gut verrühren und ca. 2 min unter Rühren kochen lassen. Rahm einrühren, würzen, Zitrone und Balsamico einrühren, die gekochten Eier vie

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (33)

Fischfilet unter fließendem Wasser waschen, evtl. Gräten entfernen und trocken tupfen. Zitrone auspressen und den Fisch mit dem Saft beträufeln, kurze Zeit ziehen lassen, dann salzen. Den Fisch in eine gefettete, feuerfeste Form legen. 4 EL Fett in

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.12.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die Butter in einem Topf erhitzen. Das Mehl auf einmal dazugeben und anschwitzen. Nun die Flüssigkeit langsam unter Rühren dazugeben und aufkochen lassen. Die Kräuter in die Soße geben und mit den Gewürzen und Zitronensaft kräftig abschmecken.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.10.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Zucchini waschen, putzen und raspeln. Die Zwiebel schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Den halben Bund Dill waschen und die Spitzen fein schneiden. Nun die Eier, das Vollkornmehl und das Kräutersalz mit den restlichen Zutaten gut mischen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.02.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

passt hervorragend zu kurzgebratenen Fleisch, Fisch oder auch Gemüse

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kartoffeln waschen und einzeln in Alufolie wickeln. 50 Min. bei 180 Grad backen. Inzwischen Möhren schälen, waschen und grob raspeln. Frischkäse und Joghurt verrühren und würzen. Kresse putzen und mit den Möhren unter die Käsecreme rühren. Kartof

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.01.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen und den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Hähnchenbrustfilets waschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Butter in einem Topf schmelzen und Mehl einrühren. Wenn die Masse goldbraun ist, mit der Brühe aufgießen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.05.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Erdäpfel schälen, grob raspeln, Kohlrabi schälen und auch grob raspeln. Gehackte Zwiebel in Butter goldbraun rösten und dann mit den Erdäpfeln, Kohlrabi, Käse, Sonnenblumenkerne, Petersilie, Knoblauch, Eiern, Semmelbrösel, Nüssen und Gewürzen gut ver

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Zwiebel schälen und würfeln. Zucchini waschen und klein schneiden. In einem Topf das Öl erhitzen, die Zwiebel darin glasig dünsten, Zucchini dazugeben und ebenfalls kurz anbraten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und ca. 10 Minuten garen. Dann das

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.03.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Nudeln in Salzwasser nach Angabe gar kochen und abgießen. 4 EL des Kochwassers auffangen. Die gehackte Zwiebel mit dem gehacktem Knoblauch in dem Öl in einer Pfanne dünsten, mit dem Saft der Zitrone und dem Kochwasser ablöschen. Den Frischkäse

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.12.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vielseitig einsetzbar, ohne Soja

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach, raffiniert, für Gäste

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Butter schmelzen und das Mehl darin anschwitzen. Mit der Hühnerbrühe unter Rühren ablöschen, die Sahne unterrühren. Das ganze 10 Minuten köcheln lassen. Die Kräuter in die Soße geben und mit Salz, Pfeffer, Zucker sowie dem Zitronensaft abschmecke

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.07.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Blumenkohl putzen, waschen und rundherum einzelne Röschen herausschneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Hackfleisch, Ei und Zwiebeln verkneten. Mit Salz und Pfeffer und Muskat würzen. Hackmasse in die Zwischenräume des Blumenkohls füllen und gut fest

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.05.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rindfleisch in Butter anbraten, mit Wasser aufgießen, salzen, weich kochen, (Schnellkochtopf ca. 35 Minuten), Schnitzel warm stellen und die Brühe zum Aufgießen nehmen. Champignons klein schneiden, Zwiebel klein würfelig schneiden, in Butter anröste

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.12.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit gekochtem Schinken und Ei

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.05.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Blumenkohl von den Blättern befreien und das Strunkende abschneiden. Den Kohl ca. 15 Min. in kaltes Salzwasser geben, damit evtl. noch festsitzendes Ungeziefer herausschwimmt. Reichlich Wasser mit Salz und Zitronensaft zum Kochen bringen, den Blumen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.04.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Salat waschen und klein zupfen. Tomaten achteln. Gurke waschen und mit der Schale in Scheiben hobeln. Radieschen waschen und in Scheiben schneiden. Dann die Gemüsezwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Für die Soße die Eier hart kochen. Anschließe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.03.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Chilis putzen, waschen. 1 Schote fein würfeln, Kräuter abbrausen, trocken schütteln, wie die Zitronenschale fein hacken. Alles mit Zitronensaft und Senf verrühren. Knoblauch schälen, dazupressen. Öl, Fond unterziehen. Salzen. Mit der übrigen Schote g

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2002
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

passt zu (fast) allem

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.04.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schnelle Kräutersoße

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.10.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kartoffeln gut waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Min. garen. Eier hart kochen. Saure Sahne und Mayonnaise in einer Schüssel glatt rühren. Kräuter waschen, trocken schütteln und bis auf etwas zur Garnierung, fein schneiden. Zwiebel schälen un

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.07.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein Rezept mit einem alten Gemüse

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 19.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

zu Nudeln, Gnocchi ...

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

klassisch und einfach

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kräuterblätter von den Stielen zupfen, zusammen mit der Zwiebel und dem Knoblauch ganz fein hacken und in ein hohes Gefäß geben, ebenso die Pinienkerne und Oliven fein gehackt sowie das Olivenöl und den Zitronensaft dazugeben. Nun mit einem Passiers

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.07.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.03.2011