„Kräuterbrötchen“ Rezepte 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Brot oder Brötchen
Party
einfach
Vegetarisch
Schnell
Brotspeise
Snack
Europa
Vollwert
raffiniert oder preiswert
Vorspeise
Frühstück
kalt
Resteverwertung
Deutschland
Kekse
Studentenküche
Käse
Gemüse
Fingerfood
Fisch
Schwein
Vegan
fettarm
kalorienarm
USA oder Kanada
Italien
Rind
Hauptspeise
Gluten
 (48 Bewertungen)

Mehl und Hefe mischen, Salz und Zucker zufügen, Wasser und beliebige Kräuter zugeben und einen Teig kneten. 10 Minuten gehen lassen. Nochmals kneten und dann zu Teigbällchen formen. Aufs Blech setzen und erneut 20 Minuten gehen lassen. Eigelb mit et

10 Min. simpel 04.03.2003
 (9 Bewertungen)

Hefe in der Buttermilch mit dem Honig verrühren. Restliche Zutaten in einer Schüssel vermischen und die Hefemilch dazu gießen. Alles zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen. Den Teig nochmals durchknet

20 Min. normal 20.04.2009
 (9 Bewertungen)

Mehl, Salz, Hefe mischen. Kräuter im Mörser oder Mixer sehr fein zerstoßen, mit Öl und Wasser zum Mehl geben. Teig 10 Minuten kneten, bis er sich vom Schüsselrand löst. Mit Frischhaltefolie abdecken und 30 Minuten an warmem Ort gehen lassen. Zwische

30 Min. normal 20.01.2005
 (4 Bewertungen)

reicht für 9 Brötchen

15 Min. normal 18.10.2005
 (3 Bewertungen)

einfache Kräuterbrötchen auf der Grundlage von Hefeteig

20 Min. normal 28.01.2011
 (2 Bewertungen)

gelingen garantiert!

25 Min. normal 23.11.2013
 (1 Bewertungen)

ergibt 16 Brötchen

30 Min. normal 18.08.2008
 (1 Bewertungen)

sehr einfach, gut für Partys

10 Min. simpel 12.09.2018
 (2 Bewertungen)

ergibt 12 Brötchen

25 Min. normal 10.10.2006
 (0 Bewertungen)

einfach, variabel, ohne zusätzliches Fett/Öl im Teig, zum Einfrieren geeignet

20 Min. normal 09.10.2016
 (3 Bewertungen)

Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen. Das Weizenvollkornmehl in eine große Schüssel geben, den Hefeansatz und das Salz dazugeben. Alles mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Die Schüssel verschließen und den Teig an einem warmen Ort etwa 3

45 Min. normal 15.07.2005
 (0 Bewertungen)

Alle Zutaten zu einem weichen Teig zusammen kneten. Kleine Brötchen formen und bei 200 Grad ca. 20 min. backen.

20 Min. simpel 25.06.2009
 (0 Bewertungen)

ergibt 8 Stück

10 Min. simpel 27.08.2011
 (0 Bewertungen)

kleine, leichte Mahlzeit

10 Min. normal 13.05.2015
 (0 Bewertungen)

vegetarisch, ergibt ca. 12 Brötchen

15 Min. normal 02.06.2015
 (0 Bewertungen)

Erst die Füllung zubereiten. Die Paprika und die Zwiebel sehr klein würfeln. Das Hack ohne Fett in einer beschichteten Pfanne zusammen mit dem Tomatenmark, den Gewürzen, dem Salz und der Knoblauchzehe (ganz lassen) kurz garen. Nach Hälfte der Garze

30 Min. normal 06.11.2015
 (4 Bewertungen)

kleine Kräuterbrötchen aus den USA

10 Min. simpel 23.01.2010