„Kräuterbett“ Rezepte 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: kräuterbutter

Hauptspeise
einfach
Schnell
Braten
Schwein
Fisch
fettarm
raffiniert oder preiswert
ketogen
Paleo
Geheimrezept
Überbacken
Resteverwertung
Dünsten
Festlich
Salat
Grillen
Gemüse
kalorienarm
warm
Europa
Italien
Sommer
Krustentier oder Fisch
Vorspeise
Low Carb
 (7 Bewertungen)

Thymian, Rosmarin und jeweils 2 Lorbeerblätter auf 4 Blätter Alufolie verteilen, darauf jeweils ein Stück Lachs legen und den geputzten und in Achtel geschnittenen Fenchel auf die 4 Portionen Fisch verteilen. Die Folie zu Schiffchen formen. Der Fisch

20 Min. simpel 22.07.2012
 (1 Bewertungen)

Die Tintenfischtuben in 5 mm dicke Ringe, den Knoblauch in feine Streifen schneiden. Die Zitrone schälen, inklusive der weißen Haut, die Filets herausschneiden und würfeln. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und darin den Knoblauch frittieren. De

30 Min. normal 29.05.2011
 (2 Bewertungen)

Den Backofen auf 220°C vorheizen. Eine Auflaufform fetten. Die Filets häuten, längs halbieren, pfeffern, salzen und in die Auflaufform legen. Den Toast in Milch einweichen. Aus Butter, Zitronensaft und Kräutern eine Kräuterbutter rühren; Knoblauch,

50 Min. normal 08.07.2008
 (2 Bewertungen)

Den Backofen auf Ober- und Unterhitze 220°C / Heißluft 180°C vorheizen, währenddessen die Filets häuten, längs halbieren, salzen und pfeffern. Das Toastbrot in Milch einweichen und in Butter mit den Kräutern und dem Zitronensaft mischen. Die Knoblau

30 Min. normal 23.12.2007
 (1 Bewertungen)

Den Backofen auf Ober- und Unterhitze: 220 Grad / Heißluft: 180 Grad vorheizen. Die Filets salzen und pfeffern. Das Toastbrot in Milch einweichen und die Butter mit den Kräutern und dem Zitronensaft vermischen. Die Knoblauchzehen und die Zwiebel fein

20 Min. normal 29.12.2007
 (0 Bewertungen)

Die Lende enthäuten, salzen und pfeffern. Das Toastbrot mit Sahne, Weißwein und Quark verrühren. Die Butter zerlassen, Zwiebel und Knoblauch würfeln und zusammen mit den Kräutern verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken, dann zu dem

25 Min. simpel 18.10.2011
 (1 Bewertungen)

auf Kräuterbett mit viel Knoblauch

10 Min. simpel 15.02.2011