„Kräuter“ Rezepte 19.921 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Vegetarisch
einfach
Schnell
gekocht
Schwein
Braten
Nudeln
Party
Snack
Sommer
Backen
Saucen
Vorspeise
Lactose
Salat
raffiniert oder preiswert
Pasta
Rind
Auflauf
Kartoffeln
Europa
Studentenküche
Käse
Beilage
Fleisch
Geflügel
Herbst
Pilze
Fisch
warm
Gluten
Resteverwertung
Low Carb
fettarm
Überbacken
Dips
Schmoren
kalt
Vegan
Camping
Suppe
kalorienarm
Frühling
Fingerfood
Aufstrich
Winter
Eintopf
Getreide
Reis
gebunden
Dünsten
ketogen
Italien
Eier oder Käse
Deutschland
Reis- oder Nudelsalat
Hülsenfrüchte
Festlich
Brotspeise
Kartoffel
Kinder
Brot oder Brötchen
Ei
Tarte
Vollwert
Grillen
Salatdressing
Trennkost
Früchte
Meeresfrüchte
Frucht
Pizza
Paleo
Eier
Basisrezepte
Krustentier oder Muscheln
Frühstück
Frankreich
Krustentier oder Fisch
Mehlspeisen
Geheimrezept
Lamm oder Ziege
Haltbarmachen
marinieren
Einlagen
spezial
ReisGetreide
Ostern
klar
Wild
Österreich
Wok
Griechenland
Frittieren
Spanien
Asien
Mikrowelle
Klöße
bei 1 Bewertungen

Die Toastbrotscheiben und die Walnusskerne hacken. Beides in einer Schüssel mit der weichen Butter verkneten und salzen. Die Fischfilets abspülen, trockentupfen, salzen, mit dem Senf bestreichen, mit der Nussmischung bedecken und auf ein mit Backpa

50 Min. pfiffig 17.09.2015
bei 1 Bewertungen

Butter schaumig schlagen, Knoblauch hineinpressen. Gehackte Petersilie und Macadamianüsse dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Dann 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Hähnchen kalt abspü

30 Min. normal 12.01.2016
bei 34 Bewertungen

Bei dem Gemüse könnt Ihr natürlich nehmen, was Ihr wollt. Wir nehmen, Zucchini, Aubergine und Paprika, sowie Cocktailtomaten. Ihr solltet darauf achten, dass das Gemüse in ungefähr gleich große Stückchen geschnitten wird, damit die Garzeit auch ungef

15 Min. normal 27.04.2016
bei 5 Bewertungen

Eine Anleitung, wie man z. B. Rosmarin und Thymian haltbar machen kann. Es funktioniert auch mit allen anderen Kräutern und mit Knoblauch.

15 Min. simpel 16.07.2015
bei 35 Bewertungen

Artischocken waschen, evtl. spitzere Dornen an den Blättern und an der Spitze mit einer Schere abschneiden und den Stiel dicht am Boden abbrechen. Die Artischocken in einem breiten Topf nebeneinander auf den Boden stellen. Zur Hälfte Wasser angieße

20 Min. simpel 11.12.2018
bei 38 Bewertungen

Den Rotkohl in Viertel schneiden und Strunk entfernen. Die Rotkohlviertel anschließend mit einer Reibe in dünne Streifen hobeln oder schneiden. Die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden. Den Koriander hacken. Die Hähnchenbrustfilets zerzupfen, s

30 Min. simpel 09.03.2016
bei 48 Bewertungen

zur Scheibe aufgeschnitten, mit Kräutern gefüllt und bei niedriger Temperatur im Ofen gegart

30 Min. pfiffig 24.05.2007
bei 35 Bewertungen

zu Fondue oder zu Gegrilltem

5 Min. simpel 29.04.2006
bei 26 Bewertungen

vegetarisch mit Zucchini, Paprika und Tomaten

25 Min. simpel 28.02.2012
bei 191 Bewertungen

Schmeckt nicht nur gut - sieht auch toll aus !

15 Min. simpel 06.09.2007
bei 17 Bewertungen

schwäbischer "Kaiserschmarren" auf pikante Art

25 Min. simpel 05.09.2012
bei 19 Bewertungen

Ausgezeichnet für feine Salate und Saucen und für Wildgerichte

10 Min. simpel 08.12.2005
bei 100 Bewertungen

perfekt zum Grillen

20 Min. simpel 13.04.2014
bei 316 Bewertungen

Geflügelfleisch, Champignons und Tomaten klein schneiden. Das Fleisch in etwas Öl anbraten und mit ein wenig Chiliflocken, sowie Salz und Pfeffer würzen. Danach die Zwiebeln und Champignons dazugeben und 3 - 4 Minuten braten. Zum Schluss die restli

5 Min. simpel 10.08.2015
bei 71 Bewertungen

vegetarisches Schnitzel

25 Min. normal 17.11.2012
bei 47 Bewertungen

schnell, edel und superlecker!

30 Min. normal 27.12.2006
bei 34 Bewertungen

einfach und lecker

30 Min. simpel 02.02.2016
bei 32 Bewertungen

auch lecker vom Holzkohlegrill

10 Min. simpel 05.02.2012
bei 11 Bewertungen

ergibt 1 Glas à 212 ml

20 Min. simpel 13.02.2014
bei 43 Bewertungen

Die Schnitzel waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Die Kräuter waschen und hacken. Das Toastbrot im Mixer zerkleinern und mit Parmesan und Kräutern mischen. Die Schnitzel zuerst im Mehl, dann in Ei und zuletzt in der Bröselmischung wenden.

20 Min. normal 20.03.2009
bei 41 Bewertungen

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Die Kräuter grob hacken und in einen Mörser geben, mit etwas Salz vermischen und zerreiben. Nach und nach das Olivenöl hinzugießen, bis eine dicke Paste entsteht. Die Kräuterpaste gleichmäßig auf der Oberseite de

10 Min. simpel 22.07.2012
bei 152 Bewertungen

Blumenkohl

15 Min. normal 22.06.2009
bei 78 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. 1/3 der Zwiebelwürfel in 1 EL heißem Öl glasig anbraten. Getrocknete Kräuter kurz mitbraten. Beiseite stellen. Die Pilze putzen und evtl. waschen. Das Fleisch waschen und trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer w

35 Min. normal 26.06.2008
bei 504 Bewertungen

cremiger Schafskäsedip, besonders lecker mit Fladenbrot beim Grillen

15 Min. normal 20.07.2005
bei 27 Bewertungen

ähnlich der Fertig-Soßen im Handel, die mit Nudeln zusammen verkauft werden

5 Min. simpel 03.03.2013
bei 70 Bewertungen

feine vegetarische Sommerküche

20 Min. normal 29.08.2009
bei 17 Bewertungen

Filet mit Salz und Pfeffer einreiben und im heißen Öl von allen Seiten scharf anbraten. Schalotten zufügen und mit anbraten. Das Fleisch mit Senf bestreichen, den Wein zufügen und mit Deckel 10 Min. schmoren. Fleisch herausnehmen und warm halten. Cr

25 Min. simpel 13.11.2012
bei 15 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen, die Zwiebeln in dünne Ringe, das Fleisch in Würfel schneiden. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen. Das Öl in einem feuerfesten Topf (zu dem es einen ebenfalls feuerfesten Deckel gibt) erhitzen, die Fleischwürfel dari

40 Min. normal 05.04.2007
bei 40 Bewertungen

wird sehr würzig und super saftig

40 Min. simpel 25.09.2007
bei 22 Bewertungen

Die Schweinelende parieren, waschen, abtupfen und mit zerkleinertem Knoblauch einreiben. Das Fett erhitzen und die Schweinelende von allen Seiten anbraten (höchstens 15 Minuten). In der Zwischenzeit in einer separaten Pfanne die Soße zubereiten: in

30 Min. normal 27.08.2008